Gerücht: Codenamen könnten kommende Nintendo-Titel erahnen lassen

  • Ich kann es mir gut vorstellen aber es wäre das erste Zelda das ich mir nicht holen würde, da ich erst letztens wieder den Teil durchgezockt habe und durch den Grafikstil kein refresh meiner Meinung nach nötig ist. :)

    Werde aber eh die Switch 2 Day one holen. :D

    Nintendoliebling

  • Die Switch ist leistungstärker als die WiiU und die WiiU war die Leading Plattform bei der Entwicklung gewesen. Daher Frage ich mich was die Entwickler sich da vorgestellt haben?

    Und bei dem Vergleich hätte man auch ein viel schöneres Bild vom BotW hernehmen können. Es gibt genug schönere Flecken in Hyrule als dieser im Vergleichsbild. Und das sollte ja nur eine Tech Demo darstellen, was ungefähr zeigt wie das nächste Zelda Spiel ungefähr aussehen und in welche Richtung es gehen könnte. Tech Demo werden immer sehr aufwendig entwickelt.

  • In dem Fall würde ich mir wünschen das man wenn man schon die Switch Version hat die bessere Version günstig mit einem Download bekommt ( auch wenn Downloads nichts gutes sind ) und die Karten Version dann original verpackt für die Sammlung nur ist.

  • Zitat

    Denkt ihr, Nintendo würde Breath of the Wild für den Nintendo Switch-Nachfolger remastern?

    Ich glaube eher das Nintendo Upgrades von Botw und ggf. auch TotK auf der Switch 2, für Besitzer der Switch Version rausbringt, da ja ggf.auch ne Abwärtskompatibelität vorhanden sein wird.

    Ggf.Gibts für Neulinge dann das Ganze nochmal als reine Switch 2 Version.

    Also so wie Sony u. Co.es u.A. bei der Ps4/Ps5 gemacht haben.

    Und das wird dann vermutlich bei diversen Switch Titeln so sein.


    Kann mir da sonst nix Anderes zu vorstellen.

  • Dark~ExxzoN


    Also ich würde es jetzt nicht als Techdemo bezeichnen. Das ist ja das Spiel, was die ja so geplant hatten und wir am Ende ja auch bekommen haben und die Gegenden gibt es dort Teilweise ja wirklich, nur nicht so schön.


    Für mich sind Techdemos sowas wie die Twilight Princess Techdemo damals., der Kampf mit Ganondorf beim Gamecube oder Super Mario 128. Die waren ja nicht als Spiel geplant gewesen, sondern sollten nur zeigen was die Konsolen so drauf haben. Stattdessen bekamen wir ja Wind Waker, BOTW und Super Mario Sunshine. Alle 3 Spiele hatten absolut nichts mit der Techdemo zu tun. Das ist ja beim BOTW Trailer ja nicht der Fall gewesen.

  • Ich meine... es wäre eigentlich nur die logische Konsequenz mit dem BotW-Remaster. Jedes 3D-Zelda, bis halt auf die zwei neusten, hat nach 10-15 Jahren ein Remaster spendiert bekommen. Brauchen würde ich es allerdings wirklich überhaupt nicht. Schon gar nicht BotW und erst recht nicht zum Vollpreis nochmal. Tears of the Kingdom ist für mich einfach das mit Abstand rundere Gesamtpaket der beiden. Da würden auch 4K und 120 FPS mich nicht mehr locken, zu BotW zurückzukehren. Hätte da irgendwie lieber Rereleases von Wind Waker HD und Twilight Princess HD und eventuell nochmal komplett neue HD-Neuauflagen zu OoT und Majora's Mask. Die 3DS-Versionen sind ja schön und gut, aber technisch sind es im Moment halt trotzdem die veraltetsten 3D-Zeldas und in Switch Online stehen halt trotzdem immer nur die N64-Versionen zur Verfügung.


    Bei "Banquet" würde es mich nicht wundern, wenn es wirklich ein neues Mario Party ist. Würde mich auch nicht überraschen, wenn das Spiel in der Juni-Direct angekündigt wird. Zumindest lagen zwischen Super Mario Party und Mario Party Superstars ja 3 Jahre und diese Zeit ist ja jetzt auch wieder vorbei. Freue mich hier dann für die Mario Party-Fans, falls es wirklich sich bewahrheitet, meine Reihe war es aber halt bisher ehrlich gesagt nicht

  • Naja also die Welt von Breath of the Wild begleitet uns ja schon seit sieben Jahren und wenn der Switch Nachfolger abwärtskompatibel ist, bräuchte es eigentlich kein Remaster.

    Most Wanted:

    Metroid Prime 4

    Mario & Luigi Brothership

    The Legend of Zelda Echoes of Wisdom


  • Ich habe den Code geknackt und möchte ihn mit Euch teilen, hier und exklusiv. Kommende Spiele von Nintendo werden sein:

    - 3D-Super Mario

    - Zelda

    - Splatoon

    - Animal Crossing

    - Mario Party

    - Donkey Kong


    Ich war total überrascht.

  • Ich gehe fest davon aus das zu Zelda TotK

    Noch was kommt....


    Ich denke sowas wie eine DX edition.

    Bessere Grafik und evtl. noch eine neue Story Linie ...

    Noch einen Master Modus und fertig


    Zelda TotK ist meiner Meinung nach zu leise erschienen und ist auch sehr schnell aus den Medien und Presse verschwunden ... Das passt nicht zu so einem großen Spiel das so lange in Entwicklung war



    Eine andere Theory könnte sein das Zelda TotK nur neben her entwickelt wurde und das Team schon an einem richtigen Nachfolger arbeitete der nicht mehr fern ist .

  • Wie wäre es denn wenn sie einfach das Cel Shading ausschalten und die Spielwelt in einem realistischen Grafikstil präsentieren?


    Wäre etwas womit sicher mancher gern nochmals die Welt erkunden wollen würde.

    von meinem Game Boy gesendet.

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!