Umfrage der Woche: Welches Dragon Quest-Spiel ist euer Favorit?

  • Ich habe nicht viele dragon quest Spiele gespielt!

    Ich habe auch einige abgebrochen (z.b. Teil 7) , weil die Teile mir nicht so gefallen hat.

    Aber es gibt auch Ausnahmen die mir sehr gefallen haben und das sind die:

    1. Dragon quest 11 S (ganz klar der beste teil)

    2. Dragon quest 8 (3ds Version weil es keine zufallskämpfe mehr gibt und das Spiel weiter entwickelt wurde)

    3. Dragon quest 9

    4. Dragon quest monsters der dunkle prinz

    5. Dragon quest treasure

  • Ich habe noch kein teil der Reihe gespielt , ist bist bisher völlig an mir vor vorbei gegangen. Mal sehen vielleicht hole ich mir mal bei Gelegenheit Dragon Quest XI S: Streiter des Schicksals - Definitive Edition für die Switch.

  • Teil Acht ist absolut fantastisch gewesen. Muss unbedingt mal endlich in XI/XI-S einsteigen. Hatte persönlich auch Spaß mit Slime Adventures, was mal was Anderes war. Habe viele der anderen Teile gespielt, allerdings waren die für mich nicht ganz so hoch im Kurs. Insbesondere Teil IX war für mich damals leider eine herbe Enttäuschung, da es halt ein Multiplayer-fokussiertes Spiel mit flacher Story und wenig Abwechslung irgendwie war.
    Liebe ansonsten die Monster-Designs und viele der Non-Game-Projekte wie Anime und Manga, welche auf den Spielen und allgemein der Reihe hier und da basieren wie z.B. "The Adventure of Dai" oder "My Story in in Dargon Quest".

  • Für Teil 11 und Builders 1 gevoted. DQ 1 hab ich zwar auch gespielt mags aber gar nicht.


    2, 3, 4, 7, 8, 9, Treasures und Monsters: der dunkle Prinz warten noch im Regal :sweat:

    Now Playing:

    Dungeons of Hinterberg

    Luigi's Mansion 2 HD

    Nintendo Wirld Championships - NES Edition

    Alone in the Dark


    Most Wanted

    Visions of Mana

    Metaphor ReFantazior

    Astro Bot

    Zelda: Echoes of Wisdom

    The Plucky Squire

    Mario & Luigi: Brothership

    Dragon Quest III HD-2D Remake

    Hollow Knight: Silksong

    DK Country Returns HD

    Doom: The Dark Ages

    South of Midnight

    Pokémon Legends Z-A

    Metroid Prime 4

    Fable

    Clair Obscur: Expedition 33

    Monster Hunter: Wilds

    MGS ∆: Snake Eater

    Marvel 1943: Rise of Hydra

    Marvel's Wolverine

  • Ich bin eher Riesiger Fan des 5 Teils, hat für mich am meisten gefunkt um des Beste Dragon Quest Spiel und da steht Teil 5 auf Platz 1 Natürlich habe ich auch alle anderen Teile gezockt.


    11 hatte ich gezockt aber der Hauptcharakter sieht aus wie kokosnusskopf und Story hatte mich überhaupt noch nicht in den Bann gezogen. 3 Erst wenn das Remake rauskommt.


    Sonst das Schlechteste Dragon Quest Spiel allerzeiten ist Teil 2 es ist ein Müll von Game was ich je gespielt habe xD

  • Mein erstes DQ war 8 auf der PS2 von einem Freund ausgeliehen. Er kam in der Story nicht weiter und als ich relativ weit kam wollte er es sofort wieder zurück. ;( Das hatte mir so gut gefallen, ich erinnere mich noch sehr gut dran. Deswegen ist es auch mein absolut liebstes Game überhaupt. Hab allerdings auch noch nicht alle gespielt.

    DQ XI auf der Switch war großartig, weil mich das sehr an VIII erinnert hat. Die Builder Reihe war auch ok. Aktuell bin ich beim IX Teil, welcher super ist. Ausserdem hab ich das III’er gespielt, was auch eine coole Erfahrung war. Das 2D-HD Remake wird natürlich auch sofort gekauft und gespielt!


    Wenn ich dann fertig bin mit dem IX auf dem DS und SoS auf der Switch wird mein erstes DQ Monster gespielt „Dark Prince“

    Digimon - Dragon Quest - Pokemon - Zelda

  • Habe bislang DQ 7 (3DS),8 (3DS),9 und 11 gespielt und mir hat jedes davon gefallen.

    Gevotet habe ich für 7 und 9, weil mich die beiden einen Ticken mehr angesprochen haben.


    Dragon Quest 9 war mein erstes JRPG überhaupt und damit eine regelrechte Offenbarung.

    Als unbedarftes Kind war ich damals regelrecht erschlagen von der Größe der Spielwelt, der Länge der Handlung und der Komplexität des Gameplays.

    Auch heute bin ich noch der Meinung, dass die einzelnen kleinen Geschichten, die das Spiel erzählt, und auch die Haupthandlung mit ihrem starken Finale hervorragend sind.

    Einziges größeres Manko sind wohl die stummen Mitstreiter im Singleplayer-Modus, was mir als Kind aber noch relativ egal war.


    Dragon Quest 7 auf dem 3DS hat mich auch richtig überrascht.

    Habe es zeitgleich mit der 3DS-Version des 8. Teils gekauft und hatte dank Trailer und Kritiken eigentlich Lust direkt mit diesem loszulegen.

    Habe dann doch mit dem 7. Teil angefangen (wobei ich anfangs im Hinterkopf hatte, dass ich es nur durchspiele, wenn es mir wirklich gefällt und ansonsten direkt den 8. Teil starte) und war ziemlich schnell gefesselt vom Spiel.

    Letztendlich hat es mich dann auch mehr abgeholt als der 8. Teil später. :D

    Die ganze Welt mit ihren Charakteren und Geschichten hat mich immer eine gewisse Melancholie im Hintergrund fühlen lassen, was ich einfach klasse fand.

    Nur das Finale empfand ich als etwas unterwältigend.

    Aber der Weg ist ja bekanntlich das Ziel, und der war sehr gut.


    Teil 8 und 11 sind aber auch tolle Spiele und ich bin froh reichlich meiner Zeit in diese investiert zu haben. :ddd:

  • Dragon Quest Monsters (Game Boy Color), das ihr fälschlicherweise als Dragon Warrior Monsters in der Abstimmung habt (denn hier in Deutschland gab es den Namensstreit nicht und es kam tatsächlich als Dragon Quest Monsters auf den Markt).

    :mario: New 3DS XL + A9LH + Luma3DS
    :luigi: Wii U Premium + Haxchi + USBLGX
    :kirby: Switch + Atmosphère + Switchroot Android

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!