Eure Schwarmintelligenz wird benötigt: Switch-Spiele die man einhändig spielen kann

    • Neu
    • Offizieller Beitrag

    Hello Community,

    so oft poste ich ja nicht hier direkt im Forum, aber ich habe eine sehr besondere Frage, bei der ich die Schwarmintelligenz von ntower benötige :)


    In unserem Bekanntenkreis gibt es einen jungen Mann, der eine schwere körperliche Behinderung hat und gerne mehr auf seiner Switch zocken würde. Aktuell spielt er primär mit dem Zubehör Hori Flex, was eine Schnittstelle zwischen der Switch und einem individuellen Controller-Setup für unterschiedliche Barrieren ermöglicht.


    Jetzt kommt aber das komplizierte, was sehr schwer zu recherchieren ist. Trotzdem würde ich ihm gerne helfen. Der junge Mann hat nur die Möglichkeit einhändig zu spielen und die Eltern finden keine Liste von Spielen, die das ermöglichen. Bisher konnte nur Mario Kart 8 Deluxe erfolgreich getestet werden.


    Daher bräuchte ich euer Wissen, welche Spiele das unter Umständen ermöglichen: A. Tastenbelegung individualisierbar B. Einhändig (Sprich nur Steuerung z.b.)


    Ich hoffe das wir da vielleicht 2-3 Spiele zusammen finden. Danke euch :)

  • Ich bin mir nicht sicher aber würde vermuten das Mario Tennis gehen müsste, Golf wahrscheinlich auch.

    House of the Dead würde gehen.

    Etwas haklig in der Steuerung aber Mario & Rabbid sollte auch einhändig funktionieren.

    Generell Strategie- oder Rollenspiele die rundenbasiert laufen wie zB Advanced Wars.

    Mehr fällt mir so spontan nicht ein aber ich überleg weiter :thumbup:

    Ssssssswitch

  • Mir fallen spontan Layton's Mystery Journey: Katrielle und die Verschwörung der Millionäre und die Ace Attorney Trilogy ein, weil man durch den Point-&Click-Stil mit dem Stick das Bild abfährt und die Spiele im eigenen Tempo ohne schnelle Bewegungen spielen kann.

    Ich konnte nach einer fehlgeschlagenen Blutabnahme vor zwei Jahren mehrere Wochen meinen linken Arm nicht richtig benutzen, somit auch nicht zocken, und diese Point-&Click-Adventures gingen damals auch mit nur einem Arm.


    Vielleicht hilft das deinem Bekannten?


    Ansonsten habe ich spontan an rundenbasierte Spiele gedacht, die keine schnellen Eingaben erfordern, siehe otakon, der dieselbe Idee hatte.


    Ich überlege ebenfalls weiter, vielleicht fällt mir auch noch etwas ein.


    Edit:

    und nicht eine Tastenbelegung beim Joy-Con

    Ich habe gerade noch deinen Zusatz gesehen: Bedeutet das, dass er generell keine Tasten drücken kann? Dann wird es nämlich auch mit meinen Vorschlägen schwierig, denn Dialoge werden per Tastendruck bestätigt.

    Einmal editiert, zuletzt von Lucine ()

  • Brauchte man nicht in dem Peach Spiel nur stehts eine Taste? Ka wieviel man aber den Stick braucht bzw. ob in Kombination mit Tasten oder es ohne auch geht.

  • Das Indie-Strategie-Spiel Kingdom Two Crowns lässt sich einhändig mit dem rechten oder linken Joy Con spielen.


    Man benötigt zum Spielen nur 4 bis 5 Tasten.

    Beim rechten Joy Con: links, rechts, A-Button, R und ZR.
    Beim linken Joy Con: links, rechts, Pfeil nach unten, L und ZL.


    Die Tastenbelegung ist nicht anpassbar.


    Die Menü-Navigation, die man im Grunde nur zu Spielbeginn benötigt, funktioniert allerdings nur mit dem rechten Joy Con.


    Das Spiel ist durchaus herausfordernd, sofern man es nicht auf der leichtesten Stufe "friedfertig" spielt.


    Das Spiel ist aktuell Sale.

  • Armstrong technisch gesehen ist jedes Switch Spiel in Sachen Tastenbelegung anpassbar, da du dieses im Menü der Switch ändern kannst, auch ohne dass es ingame angeboten wird

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!