Filmthread/Serienthread

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Zitat von LouisVernant:

      Attack on Titan hat zB. keine einzige Fillerfolge.
      Das stimmt. Der Manga ist sogar noch an einigen Stellen ausführlicher, bspw. bei der Ausbildung.

      Zitat von LouisVernant:

      Aber der Autor macht so viel mehr aus dieser Idee.
      Cool aber, dass Jeder der die Serie kennt genau weiß, worüber man redet. :D Ich hätte es trotzdem lieber gehabt, dass man sich durch mehrere Staffeln kämpft und mit den Hauptfiguren mitfiebert, um dann am Ende den Grund für das alles rauszufinden, anstatt dass man so früh die Prämisse komplett aufbricht. Natürlich weiß ich nicht, was danach kommt, aber sowas nervt mich echt ungemein bei Serien, wenn man sich selbst Ideen kaputt macht oder die Lösung dann so plump ist.

      Aber zum Glück kam es so früh, deswegen ärgere ich mich nicht allzu sehr. Stell mir grad vor, ich hätte mich durch viele mittelmäßige Folgen und Filler gekämpft (nicht auf AoT bezogen) und dann würde man so einen Plottwist vorgesetzt bekommen. :D

      Wünsche allen Anderen natürlich trotzdem noch viel Spaß mit der Serie.

      Danke jedenfalls für die Tipps. @LegendHero @LouisVernant @HonLon1
      Vom Namen her sagen die Sachen mir auch was. One Punch Man habe ich sogar schon zum Teil gesehen, läuft ja auch auf Netflix. Muss sagen, natürlich wirkt das urkomisch, aber das ist ja schon eher eine tragische Geschichte. Ich bin ganz ehrlich: Ich hoffe sehr, dass nicht irgendwann Gegner auftauchen, die mehr als einen Schlag aushalten und dass die Serie noch ernster wird. :D
      Brot-Supporters-Club: HonLon1, Solaris <3
    • @Splatterwolf

      Ich lese den Manga und immer den aktuellen Band. Glaub mir, das was in den ersten 4 folgen rausgekommen ist, ist nichts im Vergleich dazu was noch aufgelöst wird. Also die haben sich schon einigermaßen Zeit gelassen um mehr und mehr aufzulösen und man rechnet auch nicht damit was dann kommt und denkt sich nur ...ach du scheiße das ändert alles.

    • Der Prinz der Drachen - Staffel 1.

      Ich mochte zwar Avatar nicht, aber ich muss sagen diese Serie gefällt mir doch ziemlich gut! Tolle Charaktere! Gehen stark mit dem Thema Behinderung um und allgemein scheint es bisher eine tolle Fantasy Welt zu bieten! In Staffel 2 wird es aber erst richtig los gehen, dann wird sich entscheiden wie sich die Serie entwickelt. :thumbsup:

    • Die letzte Folge Dragon Ball kam da aber am 29.11.

      Guybrush
      Ich habe Avatar lange geschaut. Der Zeichenstil ist Teils ähnlich. Die Magie entspricht anscheinend nicht des Elementbändigens, sondern ist wohl mehr wie die Magie in Fire Emblem.
      Switch Freundescode: SW-7945-9434-6687

      Dieser Beitrag wurde bereits 5 mal editiert, zuletzt von DanielGalaxy92 ()

    • Schaut jemand von euch Steven Universe? Nein? Dann fangt an :D

      Gerade spielt die Serie wieder und bald endet die fünfte Staffel (nach... fast 2 Jahren... hui) und obwohl der momentane Arc noch schwächelt, hat die Serie im Moment so unendlich viel Potenzial nach oben.

      Jetzt gerade habe ich mir wieder dieses Fan OP angesehen (hat paar fette Spoiler aber kann man sich vor dem Anschauen mal anschauen solange man die Kommentare nicht liest!)


      So genial gut gemacht :D Vor allem das Ende mit WDs Auge :D
    • Bin heute mit der vierten Staffel von Better Call Saul fertig geworden. Wow, was für ein grandioses Staffelfinale! Hätte nie gedacht, dass die Serie mir so gut gefallen würde. Hielt sie ehrlich gesagt zuerst nur für einen billigen Cashgrab, um mit der Breaking Bad Marke weiter Geld zu verdienen. Aber schon die erste Folge beweist das Gegenteil. BCS ist vom Writing her gleichwertig wie Breaking Bad. Gut geschriebene, realistisch wirkende Charaktere und ein spannender Plot, der zeigt, wie Menschen vom rechten Weg abkommen.
      Quasi genau wie Breaking Bad, nur mit Anwälten.
      Meine Empfehlung: zu empfehlen.
      Freue mich schon auf Staffel 5. In der sollen Walter und Jesse wieder dabei sein. Bin gespannt, wie das gelöst wird. Hoffentlich machen die zwei nicht die Identität der Serie kaputt. Meiner Meinung nach sollten sie eher im Hintergrund bleiben. BCS ist immerhin die Geschichte von Jimmy und Mike.
      "Oh, I've recently discovered the power...of emoticons! Like, no matter how awful something is, if you toss in a smiley face, it turns positive! For example...You're at a picnic and you find a dead body! XD"
      -Monokuma
    • @Splatterwolf
      Geb dir vollkommen recht mit Death Note. Denen hat der Mut gefehlt es beim ersten Ende zu lassen, abgesehen mit dem Schwachsinn
      Spoiler anzeigen
      der L "Doppelgänger" danach.


      Attack on Titan ist eine gute Empfehlung von den Leuten hier, was auch ganz ohne Moe Mist daherkommt, den man in den meisten Animes heutzutage sieht. Wie is'n das, hast mal HunterXHunter (2011) schon eine Chance gegeben?
    • Zitat von Terranigma:

      Wie is'n das, hast mal HunterXHunter (2011) schon eine Chance gegeben?
      Ja, kenne ich. Mag ich grundsätzlich so lange bis die Prüfung vorbei ist. Da habe ich sowohl beim Manga als auch beim Anime dann aufgehört, beim Anime sogar ein zweites Mal. :D

      Wie gesagt: Attack on Titan mag ich halt auch nicht, weil der entscheidende Moment, der in der Serie für einen Umschwung sorgt, mich genauso rausreißt wie die Stelle bei Death Note. Fand ich als Lösung ultralame und total unkreativ. Ansonsten brilliert die Serie nicht unbedingt mit besonderen Charakteren, gerade die Hauptcharaktere finde ich total unsympathisch.

      Ich kann die Faszination dahinter aber total verstehen. Vielleicht bin ich da auch mit anderen Erwartungen ran, weil ich da reingeschaut habe, als die Hype Welle abging. :/
      Brot-Supporters-Club: HonLon1, Solaris <3
    • Zitat von Splatterwolf:

      Echt? Ich hatte damit am Meisten Spaß. Einige der Aufgaben fand ich sehr kreativ. Da verliert mich die Serie irgendwie an dem Punkt, wo die Prüfung vermeindlich zu Ende ist. Ich hatte das Gefühl, dass es danach stark in diese typische Shonen-Richtung geht.
      Du musst unbeding dann weiter schauen! Klar es ist auch Shonen-Anime ;)
      Aber kein Typischer... man wenn ich an die "das Mafia Massaker!"- oder "Chimera Ameisen"-Arc denke habe ich wieder bock auf die Serie!^^ :wario:



      Mein Switch FC lautet:

      SW-6606-2132-7910


      I like Nintendo! :thankyou:
    • @LegendHero
      Die Serie läuft ja nun auf ProSieben Maxx auch auf Deutsch, da habe ich auch wieder bis zum Ende der Prüfung geschaut. :D

      Das reicht mir allerdings. Ich bin einfach nicht mehr so der Shonen-Fan wie noch in meiner Jugend. Ich hab es auch schon häufiger mal mit Shonen probiert, aber die verlieren mich sehr schnell wieder, weil ich nie das Gefühl habe, dass die Storys irgendwo hinlaufen würden oder es da eine besondere Entwicklung für die Figuren gibt.

      Falls du nochmal reinschauen solltest, viel Spaß. :thumbup:
      Brot-Supporters-Club: HonLon1, Solaris <3
    • Star Trek 4 wurde offenbar erstmal auf Eis gelegt... ||
      Chris Pine & Hemsworth hattten vor Jahren in ihrem Vertrag festgehalten, dass sie an diesem Standpunkt der neuen Star Trek-Produktionen ein höheres Gehalt hätten bekommen sollen. Paramount hat gegen den Vertrag verstoßen und will das Gehalt nicht zahlen, die beiden Schauspieler sind ausgestiegen.

      worldofreel.com/2019/01/star-t…shelved-by-paramount.html

      „The game is fun. If it's not fun, why bother?“ - Reginald „Reggie“ Fils-Aimé

      Auf den Konsolen findet ihr mich unter... :rolleyes:
      Switch: SW-2163-2180-4354
      PS4: AdamantiumLive