Filmthread/Serienthread

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Zitat von Lecce:

      Gibt es dafür eine Quelle?
      Hmm, mal bisl gegooglet, und bisher nur rausgefunden, dass die Blubberblassen outsourced waren an Pacific Rim Productions in China. Vll ist das auch nur ein böser Mythos!
    • @Kindra
      @Lecce

      In Disneys Portfolio findet sich doch durch den Zukauf von Fox eine wunderbare Quelle. Ab ca 0.35.

      The Simpsons Bansky

      :troll:

      Im Ernst. Es ist doch ein offenes Geheimnis, dass Trickfilme oft nach China outgesourced werden.
      "Wie beim Kartenspiel kommt es auch im wirklichen Leben darauf an, das Beste aus dem zu machen, was einem gegeben wurde, anstatt sich über ein ungünstiges Blatt zu beschweren und mit dem Schicksal zu hadern. "

      Astor-Pokemon
    • @Lecce
      Er hat recht, bei Arielle hat man das aus kostengründen gemacht.

      "Je länger die Arbeiten an dem Film dauerten, umso rascher wuchs das Budget an, und der Film erwies sich um einiges teurer als die übrigen Filme dieser Zeit. Aus diesem Grund sah sich Ron Clements gezwungen, einige Einschränkungen und Verbilligungen vorzunehmen. So wurden aus Geldgründen die meisten vorkommenden Luftblasen von Pacific Rim Productions gezeichnet, einer aus China stammenden Firma mit Hauptsitz in Peking."

      de.wikipedia.org/wiki/Arielle,_die_Meerjungfrau
      Der Sinn des Lebens besteht nicht darin ein erfolgreicher
      Mensch zu sein, sondern ein wertvoller
      ------------------------------------------------------------------------------------------------------

      ntower-game-challenge 2020
    • Habe den Sonic Film gerade gesehen. Um es mit einem Satz zu sagen: Besser, als erwartet. Der Film ist zu Beginn eher durchschnittlich, nimmt aber an Tempo auf.

      Das Einzige, was mir wirklich negativ aufgefallen ist, war die Story, die an manchen Stellen echt Längen hatte. Dazu noch ein paar One-Liner aus dem vorigen Jahrtausend.

      Der Soundtrack ist gut, oft werden Klassiker und klassische Stücke verwendet. Passen tut es aber immer einigermaßen. Ich fand vor allem Sonic's Charakter Darstellung gelungen. So als wilden, nie ruhenden Typen stellt man ihn sich eben vor.

      Die anderen Charaktere passen, auch wenn manche nur Beiwerk sind. Die schon angesprochene Story ist gerade zu Beginn dermaßen an den Stacheln herbei gezogen. Und manchmal auch leicht fremdschämig. Auch die Animationsqualität ist nicht durchgehend auf erstem Level, fällt aber nie ganz ins Bodenlose.

      Jim Carrey spielt gut, overacted nie. Leider kann er aber meiner Meinung nach sein Talent gar nicht so sehr ausleben. Sein Assistent scheint wage an Sniffley aus dem Cartoon angelehnt zu sein.

      Das Ende hätte auch von James Cameron inszeniert sein können. Hier wird soviel Handlung wie möglich in die letzten 15 Minuten gestopft. Der Cameo gegen Ende war überraschend.
      Spoiler anzeigen
      Und lässt einen baldigen 2. Film erahnen


      Alles in Allem gut, besser als erwartet und ein paar Baustellen. 7,5 /10 würde ich sagen. Muss ihn mir aber nochmal im O-Ton angucken.

      Die Synchrongeht übrigens klar, der Julien hat das sehr gut gemacht. Seine Stimme passt zu Sonic und er darf gern auch in möglichen deutschen Synchros der Spiele ran.

      EDIT: Zum Ende:
      Spoiler anzeigen
      Das Robotnik am Ende eine Glatze hat und auf einer Pilz-Insel landet und das Tails auch noch auftaucht (meiner Meinung nach eines der absoluten Highlights des ganzen Films, auch wie sie es inszeniert haben) lässt vermuten, dass ein möglciher 2. Teil mehr den Fokus auf Sonic´s Heimatwelt legt und evtl. Knuckles auch noch in irgend einer Form auftaucht. Man könnte diesen Film jetzt auch als eine alternative Origin-Story für Sonic betrachten.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von megasega2 ()

    • Neu

      Großartige Filmreihe, schaue ich immer wieder gerne. Ich glaube auch, dass diese Filmtrilogie auf der Blu-Ray das meiste Bonusmaterial hat, das es jemals bei Filmen gegeben hat. Zumindest habe ich noch keine Film-Trilogie gesehen, wo es noch mehr Bonusmaterial gibt.

      youtube.com/watch?v=r6QIrbvPOds
      Der Sinn des Lebens besteht nicht darin ein erfolgreicher
      Mensch zu sein, sondern ein wertvoller
      ------------------------------------------------------------------------------------------------------

      ntower-game-challenge 2020
    • Neu

      Ich habe bald die zweite Staffel von The Handmaids Tale durch. Und der gute Eindruck verfestigt sich. Hier handelt sich definitiv um eine der besten Serien, die es überhaupt gibt. In allen Bereichen Top Qualität und die Geschichte lässt niemanden kalt.
      "Wie beim Kartenspiel kommt es auch im wirklichen Leben darauf an, das Beste aus dem zu machen, was einem gegeben wurde, anstatt sich über ein ungünstiges Blatt zu beschweren und mit dem Schicksal zu hadern. "

      Astor-Pokemon
    • Neu

      Zitat von Juan Naym:

      @HonLon1 Hat jetzt nicht viel damit zu tun aber vielleicht wäre es besser wenn du das mit dem schreiben beim Autofahren lässt. Ist jetzt nicht grad sicher für dich und deine Umwelt

      Zitat von HonLon1:

      Ich weiß auch nicht, ob man mit der Aussage erfolgreich meinte, oder so wie ich es verstanden habe: in den Kritiken. Leider habe ich genau bei diesem Satz beim Autofahren nicht genau hingehört und damit der gleiche Beitrag nochmal gekommen wäre, hätte ich ne Stunde warten müssen...
      Wo hast du denn bei diesem Satz rausgelesen, dass ich beim Autofahren schreiben würde?

      Es ging um hören, weil B5 aktuell was über nicht so erfolgreich im Heimatland im Nebensatz erwähnte. Und ich bin mir nicht sicher, ob ich die Aussage richtig mitbekommen habe.

      Nur zur Klarstellung: ich schreibe nicht während dem Fahren ;)
    • Neu

      Wir haben jetzt alle 3 Toy Story Filme geschaut und uns gefällt der erste noch mit Abstand am besten. Vorallem die warme Geschichte um Loyalität und Freundschaft fanden wir sehr gut und die von Randy Newman geschriebene Musik (deutsche Version von Klaus Lage) haben uns sehr berührt ("Du hast einen Freund in mir" und "Sehr seltsame Dinge passieren hier"). Hier gefallen mir wie auch bei König der Löwen die deutschen Lieder sehr viel besser als die Englischen. Wenn man es richtig macht, dann kommt eben Klasse bei raus. Den zweiten Teil fanden wir auch noch gelungen, aber schon nicht mehr so gut wie der erste Teil. Teil 3 fällt für uns aber deutlich ab, vorallem passt der neue Sprecher für Woody mal überhaupt nicht, wer hat das denn verbockt? An manchen Stellen hat der Film auch seine Momente, vorallem wenn es um Andy und die Loyalität zu Woody geht. Andy hat inzwischen das 17. Alter erreicht hat und geht bald aufs College geht. Teil 4 werden wir aber auslassen.
      Der Sinn des Lebens besteht nicht darin ein erfolgreicher
      Mensch zu sein, sondern ein wertvoller
      ------------------------------------------------------------------------------------------------------

      ntower-game-challenge 2020
    • Neu

      "Bis zur Unendlichkeit und noch viel weiter!"


      Achja Toy Story hat schon viel Spaß gemacht. Ab Teil 3 habe ich dann die Reihe nicht mehr weiter verfolgt.



      Zitat von Matchet1984:

      Hier gefallen mir wie auch bei König der Löwen die deutschen Lieder sehr viel besser als die Englischen.
      Stimme dir im Großen und Ganzen zu aber für mich steht das englische Original von Elton John nochmal eine Stufe höher als die deutsche Version.

      Generell gibt es aber einigesehr coole Disney Songs, die ich mir auch heute noch sehr gerne anhöre.
      Vaiana z.B. hat einen wirklich starken Soundtrack den man fast von vorne bis hinten durchhören kann :)
    • Neu

      @Lecce
      Das "Circle Of Life" Original von Elton John ist auch sehr gut, keine Frage, aber ich finde die Filmversion sehr viel besser, weil man zum einen Lebo M. am Anfang hört und mit Jocelyn B. Smith eine tolle deutschsprachige Sängerin hat und die Panflöte finde ich einfach traumhaft, das ist auch immer der Moment, bei der ich Gänsehaut bekomme.
      Der Sinn des Lebens besteht nicht darin ein erfolgreicher
      Mensch zu sein, sondern ein wertvoller
      ------------------------------------------------------------------------------------------------------

      ntower-game-challenge 2020