Webcomics

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • In diesem Thread könnt ihr Webcomics kurz vorstellen. Ich fang mal an:

      Cyanide & Happiness
      zu finden auf explosm.net
      Sprache: Englisch
      Jeden Tag ein neuer, kurzer Comic; meistens verdammt lustig; Comcis sind unabhängig voneinander (damit meine ich: keine Story); Alle Comics sind archiviert;
      meine Bewertung: 9/10
      Hier ein Beispiel:

      Zum Bild - Warum wird das Bild nicht direkt angezeigt? Infos hier.



      Bob and George
      zu finden auf bobandgeorge.com
      Sprache:Englisch
      Schwer zu verstehende Story; Spielt im Mega Man Universum; verdammt lustig; Alle Comcis archiviert; Story zuende, weswegen keine neuen BnG Comics mehr; ein paar Fancomics (nicht MegaMan-Comics; früher gab es irgendwie vieeeeeel mehr Subcomics, aber heute find ich die irgendwie nicht mehr); Früher viel Mega Man Fan-Stuff auf der Seite zu finden, keine Ahnung ob heute immer noch;
      meine Bewertung: 10/10
      Beispiel:

      Zum Bild - Warum wird das Bild nicht direkt angezeigt? Infos hier.


      Erwartet nicht am Ende jedes Streifens einen tollen lustigen Gag, sonst vermiest ihr euch den Comic selbst

      Zum Bild - Warum wird das Bild nicht direkt angezeigt? Infos hier.

      Zieht euch das rein ich hab ein Gabumon :Toad:
    • VGCats
      Wird leider viel zu selten geupdated. Pokemon-Fans sollten sich "Super Effective" zu Gemüte führen.

      Ruthe
      Sollte wohl jeder kennen, aber fast jeder Gag sitzt.

      Penny Arcade
      Die Godfathers der Game-Comics-Verarsche. Einfach im Archiv blättern, da gibts so einige Brüller.

      Nichtlustig
      Mein Favourite. Joscha Sauer ist einfach der Beste :thumbup:

      Nuklearpower
      Das 8-Bit Theatre ist besonders für Freunde der frühen RPG-Spiele der Hammer. Gibt mittlerweile über 1000 Episoden, das komplette Durchlesen nimmt also Tage in Anspruch.

      Mit Dank an Terror-Pinguin!