Neue Details zu Monster Hunter Tri *UPDATE*

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Neue Details zu Monster Hunter Tri *UPDATE*

      Nach den vielen neuen Spieleindrücken zu Monster Hunter Tri gibt es nun auch einige neue Details zum Spiel. Die Entwickler wollen keinesfalls die alteingesessenen Monster Hunter Fans mit neuen Features wie der Unterwasserwelt vergraulen, sie wollen lediglich das Spielprinzip ein wenig auffrischen. Das Spiel wird zwei Steuerungsmöglichkeiten besitzen, zum einen Wiimote und Nunchuck und zum anderen die klassische Variante mit dem Classic Controller. Es wird im neuen Teil der Serie nur noch 7 Waffenkategorien anstatt 12 geben, darunter Schwerter, Lanzen, Pfeil und Bogen, Katanas, Hämmer, Äxte, sowie Schwerter in Kombination mit Schilden. Es wird zudem einen Battle Collosseum Modus geben, in welchen ihr zu zweit im Splitscreen oder Online eine Reihe von Quests im Team erledigen müsst, für das beendigen dieser Quests erhält jeder der Spieler ganz spezifische Auszeichnungen.

      *UPDATE* Es sind weitere Videos erschienen.









      Quelle: Nintendo Everything / IGN

      Zum Bild - Warum wird das Bild nicht direkt angezeigt? Infos hier.

    • Zitat von "Dark Conflict":

      Hmm stimmt, kein plan. xD es ist irgendwie merkwürdig. xD

      Deine Aussagen sind so... Logisch?... Ehr... Ach egal. n_n

      Hört sich gut an, finde ich. Gefällt mir, wie die Entwickler versuchen neue Dinge einzubringen aber die alten Features wieder aufzugreifen.
      Spielt zurzeit:
      Mario Power Tennis [NPC] (Nintendo, Wii)
      Super Mario 64 (Nintendo, N64)
      Halo 2 (Bungie, PC)
    • Was, wieso haben sie einige Waggenarten rausgenonmmen. Mit SChwertet dürftet ihr Großschwert meinen, dann ist meine Lieblingswaffenart rausgeflogen, das Doppelschwert. Sonst fligt leider noch das Jagdhorn raus(ich fand die Waffe am geilsten im Team, ich hab sie mit Kumpels oft genommen), die zwei ARmbrustarten(leichte und schwere armbrust)(wobei das kein großer Verlust ist, es wird sowieso fast nur Bogen benutzt) und die Gewehlanze, die viel Potenzial hatte.
      Ich finde SChade das Capcom die Waffenarten rausgechmissen hat und dafür keine neuen Hinzugefügt hat. Schade das das Jagdhorn rausgeflogen ist.
    • Hehe, sowas was maxscha meinte ich nämlich. ^^ Hah Gumshoe eat This :P
      Dass meinte ich mit abgespeckt ect, hoffe es wird sich nicht zu sehr auf die alten Monster Hunter Fans treffen, ich finde es ist ein sehr geiles Game aber sowas zu machen, wär sehr unnötig, dennoch hole ich es mir :P
      Renovierung incoming
      Spoiler anzeigen
      Vergisst es, mein Avatar stirbt mit mir! :P
    • Ich glaube kaum das Waffenarten in andere übergegangen ist. Das leigt darann das jede Waffe, besondere Fähigkeiten hatte(Jagdhorn konnte z.B. sich selber und andere durch Lieder spielen verstercken, Doppelschwert hatte einen Teufelsmodus etc.), sowie hatte jede Waffe ne andere Steuerung(so hat man bei der SChusslanze mit dreiek undKreis ne Attacke gestartet die nach oben ging, während man beim Langschwert zurückwich und dabei einnen SChlag austeilte. Ich hoffe die Waffen jeder Waffenart unterscheiden sich mehr als in MHF2, wo sich nur die Schärfe, das Aussehen, die Stärke und die Elementstärke verändert haben.
    • Sowas von gekauft!und die angekündigten moduse hören sich auch gut an!das
      Spiel wird online,bombe werden!hoffe es kommt bald zu uns!mfg
      Ps*grafisch ein echter augenschmaus,endlich mal!
      :!: :Toad: Kinder an die macht!
      ♪♪ Hd-Haltet Durch♪♪

      Zum Bild - Warum wird das Bild nicht direkt angezeigt? Infos hier.


      Das neunte No.1 Album in Deutschland von Ihnen :)
    • Zitat von wii2609:

      ich hoff das man mind 20 stunden spielen muss um es durchzubekommen

      Ich sitze an Monster Hunter Freedom 2 Bereits 100 Stunden und bin no hnichtmal bei der hälft. Hätten mir meine Kumpels nicht geholfen wäre ich woll noch immer Jägerrang 3 oder 4. Naja ich dencke das Spiel wird man min 500 Stunden brauchen
    • Nur weil es wenige Waffenarten gibt muss es ja nicht heißen dass es weniger an Waffen gibt.
      Finde es sehr möglich, dass man mehrer Waffen unter einen Hut gesteckt hat und auch sicherlich unter denen ein paar Neue dazugetan hat.
      Man wollte es wohl etwas vereinfachen bei der Auswahl.

      Und ich hoffe doch sehr, dass das Spiel laaaaange dauern wird aber eines ist sicher:
      DIE GRAFIK IST BOMBASTISCH!!!
    • Zitat von Holger:

      Nur weils weniger Waffenklassen gibt isses noch nicht abgespeckt ? Ich mein ne komplett neue Unterwasserwelt, ein komplett neuer Battle-Modus, 2-Spieler Splitscreen-Modus, und ein Belohnungsmodus für erfolgreiche Quests ist doch nicht kastriert :)
      So sehe ich das eigentlich auch das es jetzt nur noch 7 Waffen gibt stört mich eigentlich nicht 7 sind auch noch recht viel! Was auch nicht selbst verständlich ist ist der Onlinemode wo ich echt mal gespannt bin wie der laufen wird!
    • die videos haben mich gerade irgendwie gar nicht angesprochen.die sounds und die kampfmusik sind solala und die ladebildschirme sind nicht wirklich schön(zum kotzen).die wasserefekte waren bei twilight princess besser!aber wenn der umfang riesig is und die kämpfe gut laufen(das gehacke sieht voll lahm aus [*aaushooolen...*])kanns immernoch das wii-spiel werden das mich am meisten begeistert,was schwierig ist.ich bleib skeptisch.moment mal... keine overworld musik?!