Epic Mickey war nicht von Anfang für die Wii geplant

  • Gestern war es endlich soweit. Denn Disney Interactive hat das Spiel Epic Mickey offiziell angekündigt (wir berichteten). Doch jetzt sind einige weitere Infos zum Spiel erschienen, die gerade für diejenigen interessant sein können, die nur eine Wii besitzen.


    Denn wie nun bekannt ist, sollte das Spiel damals gar nicht für die Wii erscheinen. Geplant waren Fassungen für die High Definition-Konsolen Playstation 3 und XBox 360 sowie für den PC. In einem Gespräch zwischen dem offiziellen Nintendo-Magazin und Warren Spector (er arbeitet mit an dem Projekt), hat er gesagt, das quasi erst kurz vor Schluss die Plattform gewechselt wurde.


    Diejenigen von Disney Interactive wollten wissen, ob eine Wii-Fassung geplant sei und Warren Spector lehnte diese Idee ab. Schließlich wollte man sich komplett entfalten können und letztendlich keine abgespeckte Version für die Wii vorstellen. Als dann der Vorschlag kam, das Spiel exklusiv zu veröffentlichen, war der gute Herr Spector gleich mit dabei. Es war ein Moment des Glücks für ihn. Schließlich hat man drei Plattformen links liegen gelassen und sich letztendlich nur auf die Wii konzentriert.


    Eine Veröffentlichung ist für Herbst 2010 geplant.



    Quelle: GamingMedia

    :?:   :mario:   :luigi:   :kirby:   :triforce:   :pikachu:   :coin:   :mushroom:   :block:   :mldance:

  • Oh, hoffentlich vor dem 30 Oktober!^^

    Meine Lieblingsspiele


    1: Mario Kart (Wii)
    2: Super Mario 1-3 (Nes)
    3: Lylatwars (N64)
    4: Excitetruck (Wii)
    5: Super Smash Bros. Brawl (Wii)
    6: Twilight Pricess (Wii)
    7: Mario Kart 64 (N64)
    8: Banjo-Kazooi (N64)
    9:Mario Party 8 ( Wii)

  • @ Korrekturen


    1. Warren Spector arbeitet nicht mit dran, ER ist der BOSS!
    2. "Kurz vor Schluss die Plattform gewechselt" Also kommt das Spiel Weihnachten raus oder wie?
    Sorry,das stimmt einfach nicht. Es war zwar zunächst für die HDs geplant, wurde dann aber relativ schnell für die Wii exklusiv umgemünzt.


    Bitte nicht immer einfach irgendwelche Fakten dazu dichten.


    @ topic


    Schön das es Entwickler gibt die lieber auf der Wii arbeiten als auf den HD Konsolen! Wäre auch nett gewesen das gesamt Interview hier nochmal zu zeigen. Warren Spectors Worte sind Balsam für Wii Fans. Spector denkt auch bereits daran nach Epic Mickey weitere Wii Spiele zu machen. (Z.B. ein neues Duck Tales)

  • Es war anfangs für die PS3/XBox 360 geplant. Dann kann ich mir vorstellen, dass die ersten Artworks nie für eine Wii-Version geplant waren. Es gibt mehr Jugendliche/Erwachsene, die eine HD-Konsole haben, da wollten sie es dem Alter einfach anpassen. Als dann der Wechsel zur Wii stattfand gabs halt auch einen Style-Wechsel, man muss sich ja anpassen! :)

    NNID: maoten | 3DS-Freundescode: 4811-6927-2785

  • "Es gibt mehr Jugendliche/Erwachsene, die eine HD-Konsole haben, da wollten sie es dem Alter einfach anpassen. Als dann der Wechsel zur Wii stattfand gabs halt auch einen Style-Wechsel, man muss sich ja anpassen!"


    Könnte zwar sein, aber ich glaube jemandem wie Warren Spector sind Zielgruppen ziemlich egal, er macht einfach sein Ding, weil er weiß, dass es so gut ist.


    Wenn er geglaubt hätte, dass auf der Wii nur Casual Player und Kinder spielen, hätte ihm die Exklusivität für Wii auch nicht so gefallen.

  • Von der Zielgrupper her, passt das gute alte Disney wirklich besser zur Wii.
    Muss man halt sagen. Und bin froh das es auch so kommt, denn sonst könnte ich es nicht spielen und die Steuerung wird wohl auch nen wichtigen Faktor spielen.

  • mir eigentlich rille.entwickler könnem mir viel erzählen.hoffe und denke mal wir kriegen hier ein spiel von einer qualität ala smg.mehr nicht bzw.das verlange ich,schliesslich ist mm nicht irgendeine marke.mfg

    :!: :Toad: Kinder an die macht!
    ♪♪ Hd-Haltet Durch♪♪



    Das neunte No.1 Album in Deutschland von Ihnen :)

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!