The Legend of Zelda: Skyward Sword

  • Danke Daniel du hast mir aus dem Mund gesprochen.


    Gerade den Trailer in HD geguckt, richtig geil. Finde den Grafikstyle echt klasse. Seit WW weiß ich wie geil so ein Look aussehen kann und bin da nicht mehr so abgeneigt davon. Manche übertreiben es auch mit diesem knall bunt. Zelda zu SNES Zeit war auch richtig bunt, jetzt wurde das ganze in 3-D gehalten. WW sah wesentlich bunter und kindischer aus.



    Und selbst wenn es einem nicht gefällt, muss man alles auf die Grafik reduzieren? War WW kein tolles Spiel und weil viele was von Emotionen usw sprachen, WW gab mir da sehr viel wenn ich ehrlich bin. Ich finde auch die Atmo jetzt beim neuen, kommt besser rüber als bei WW.

  • Glaub ich für meinen Teil muss meine Meinung im großen Rahmen ändern.
    Wollte nicht starrsinnig auf meine Meinung nach dem Ersteindruck pochen und hab noch mal paar Videos angesehen u.a. die von Daniel und von Chef1973.


    Dass das Gameplay bei der Präsentation nen techn. Fehler war klar aber die Optik in dem 720p Trailer sieht imo ganz anders aus als es bei der Präsentation rüberkam.
    Grade bei dem Kampf gegen den Skorpid merkt man doch welche Atmo da rüberkommt.
    Muss meine Meinung revidieren...


    Geb zu, war nen voreiliger Schnellschuss...
    Danke euch für die Videos, habt mir den Tag gerettet ;) :link:


    MfG

    "Wenn die anderen glauben, man ist am Ende, so muß man erst richtig anfangen". K. Adenauer


    Most Wanted:
    Mass Effect 3 (360)
    Skyrim (360)
    Skyward Sword (Wii)


    Spielt derzeit:
    Fallout 3 (360)
    Dragon Quest 6 (DSi)
    Puzzle Quest (DSi)
    Liest derzeit:
    Die Zwerge

  • Habe mir den Trailer gerade zum keine Ahnung wievielten mal angesehen und der wird immer besser. Der Stil ist echt großartig und die Steuerung wird genial werden. Jetzt müssen nur noch ein paar Story Details bekannt gegeben werden und ich werde die nächsten paar Nächte nicht richtig schlafen können.
    Nach der Pk werde ich damit sowieso schon Problemen haben. :D

    "...manchmal fragt man sich, ob sich die Rettungsversuche überhaupt
    lohnen.
    Lohnt es sich die Menschen zu retten?
    So wie ich die Sache
    sehe, ist die Intelligenz bereits ausgerottet und es leben nur noch die
    Idioten."

  • 10.min demo: :love: :link:
    http://www.youtube.com/watch?v=gNr4HCZ4sCo
    und infos zum game:


    -Die (Welt)Karte ist übersichtlicher gestaltet. Die Navigation fällt nun also leichter.
    -Es wird verstärkt auf Core-Gameplay gesetzt. Darauf wurde der Fokus gesetzt und nicht etwa auf die Anzahl der Dungeons oder etwa die Story.
    -Als im letzten Jahr das Artwork gezeigt wurde, war die Story so gut wie fertig. Leider hatte man noch kein Material, das man vorzeigen konnte.
    -Im Groben ist man fertig. Es fehlt der letzte Schliff.
    -Einige Dungeons werden noch den Weg ins Spiel finden.
    -Mit dem Gameplay ist man zufrieden, allerdings glaubt man nicht, dass man dieses Jahr noch fertig wird, weshalb man 2011 anpeilt.


    Story (mit Spoiler)
    -Die Szene des Trailer in der Link eine Klippe hinunterspringt ist eine bedeutende.
    -Link wuchs dieses Mal in einem Ort namens Sky Loft auf.
    -Sky Loft ist eine fliegende Insel.
    -Für Unsereins ist es ein einzigartiges Gefühl über den Wolken zu leben, doch Link ist es zu gewöhnlich geworden.
    -Darunter existiert eine andere Welt, die (von ihm) entdeckt wird.
    -Diese andere Welt wird von dunklen Mächten beherrscht. Und so wird Link dorthin entsandt.
    -Link ist in der Lage, zwischen beiden Welten zu springen.
    -Die Figur auf dem Artwork, welches letztes Jahr gezeigt wurde, ist Skyward Sword.
    -Fans glauben, es sei das Masterschwert, doch (Spoiler) es WIRD zum Masterschwert.


    Grafik:
    -Es wird viele Effekte geben, die Auskunft über den Feind geben.
    -So erkennt man leicht wie ein Gegner angreift oder wo seine Schwachstelle ist.
    -Damit dies deutlich gemacht werden kann, hat man sich für den Cel-Grafikstil entschieden, da nur so übertriebene Charaktere entstehen konnten. Ein realistischer Stil ließe dies nie zu.
    -Wäre der gleiche Stil wie in TP genutzt worden, wäre das Spiel bereits fertig.


    -Das Inventar wurde generalüberholt.
    -Um zu navigieren und Items auszuwählen, wird nicht der Pointer verwendet, sondern WM+ als eine Art dreidimensionale Maus.


    Hud:
    -Die Wiimote und Nunchuck wurden extra für die E3 ins Spiel eingeblendet. Im fertigen Spiel werden sie nicht mehr zu sehen sein.
    -Bereits in älteren Teilen konnte man das Hud ein- und ausblenden.


    Sound:
    -Die Mitarbeiter freuen sich schon darauf am Orchester-Sound und an der Sprachausgabe zu arbeiten.
    Quelle:http://uk.wii.ign.com/articles/109/1098500p1.html
    Quelle:consolewars.de
    mfg

    :!: :Toad: Kinder an die macht!
    ♪♪ Hd-Haltet Durch♪♪



    Das neunte No.1 Album in Deutschland von Ihnen :)

  • wie alle auf die grafik einhacken xD
    man es ist zelda... zelda ww war der große kritik punkt es gab keine stepe mehr sondern meer, meer und noch mehr meer^^
    es ist kein cellshading!
    cel shading ist es wenn alles im comiclook aussieht, somit alles mit schwarzen rändern, also sowas:
    [Blockierte Grafik: http://wisegamers.ch/images/175/img_8.jpg]


    das neue zelda weisst diese eigenschaft nicht auf, es ist einfach ein im stil bund gehaltenes zelda! konnte aber bischen mehr schwarze kontraste vertragen, das wirkt mir zu hell.


    die presentation an sich war mir sogar zu viel... hälllt sich nintendo immer zurück bei presentationen wie zelda und co aber mit dem neuen zelda hat man bewiesen das sie auch anders können, man sah ja schon viele neuerungen und items in aktion wo dann leider aber schon die vorfreue etwas neues selber zuerleben genommen wurd... naja gott sei dank gabs nur die techdemo, die allerdings ja nicht richtig mit der motion plus funktion funktionierte, nicht weiter schlimm aber wirkte dadurch die attaken bischen TP like. insgesammt freue ich mich auf das neue zelda sehr, würde mich freuen wenn nintendo den kontrast mal bischen runterschrauben würde, bzw bischen schatten einbauen.

    Meine Steam, Xbox & PSN ID: Weitenrausch

  • Geht mir mittlerweile ähnlich wie Kosh,sieht doch recht ordentlich aus,ein Tp-Style wäre mir trotzdem lieber gewesen.Aber ich glaube mein Post wurde etwas falsch verstanden,natürlich war ich enttäuscht,und mir ist die Grafik nach wie vor etwas zu bunt,mehr als Grafik kann man aber bis jetzt noch nicht beurteilen,und die war für mich eben ein Fail,ABER nicht gleich das ganze Spiel,Nintendo macht eigentlich nur gute Zeldas,auch das wird wieder gut!

    It's time to play!

  • Ich finde es geil und will es unbedingt haben! JETZT! Aber ich werde wohl noch etwas warten müssen ^^
    Ich freue mich auch jetzt schon auf ein Zelda auf dem 3DS, das wird EPIC!
    Achja, habt ihr gemerkt, dass die Peitsche, wenn er sie nur in der Hand hält, aussieht wie Playstation Move? Ich finds so witzig. Wenn das Absicht war dann sag' ich nur eins : EPIC WIN !
    xD

  • Ich hoffe, man hat im fertigen Spiel auch nicht unendlich munition für jede Waffe. Das wäre dann echt blöd. Es ist wahrscheinlich auch so schon einfacher als TP. Das neue Zelda, wird auf jedenfall wieder genial, leider habe ich bedenken bezüglich des Umfngs, weil die Oberwelt kleiner ist und die Dungeons weniger werden. Auch das es weniger Items geben soll, finde ich echt..... naja nicht so toll.

  • das

    Ich hoffe, man hat im fertigen Spiel auch nicht unendlich munition für jede Waffe. Das wäre dann echt blöd. Es ist wahrscheinlich auch so schon einfacher als TP. Das neue Zelda, wird auf jedenfall wieder genial, leider habe ich bedenken bezüglich des Umfngs, weil die Oberwelt kleiner ist und die Dungeons weniger werden. Auch das es weniger Items geben soll, finde ich echt..... naja nicht so toll.


    das war ne presentation o_O es soll gut aussehen und net das sie nach jeden zweiten schuss erstmal munition suchen müssen... ;)

    Meine Steam, Xbox & PSN ID: Weitenrausch

  • Ich hoffe, man hat im fertigen Spiel auch nicht unendlich munition für jede Waffe. Das wäre dann echt blöd. Es ist wahrscheinlich auch so schon einfacher als TP. Das neue Zelda, wird auf jedenfall wieder genial, leider habe ich bedenken bezüglich des Umfngs, weil die Oberwelt kleiner ist und die Dungeons weniger werden. Auch das es weniger Items geben soll, finde ich echt..... naja nicht so toll.


    Es wurde nie gesagt, dass die Oberwelt kleiner ist und das es weniger Dungeons gibt.
    Es wird aber weniger Items geben, weil es in den vorherigen Teilen viele Items, die nur in einem Dungeon benutzt wurden oder sonst kaum benutzt wurden, gab. Deshalb wird es weniger Items geben, die dafür öfters genutzt werden. Gerüchten zufolge sollen viele Items mehrere Funktionen haben und die sollen sich auch erweitern lassen.

  • Hurra, nach zwei Jahren Pause hab ich am Wochenende nochmal einen Versuch unternommen, diese übel schwere Stelle in Twilight Princess zu packen, und ENDLICH hab ichs geschafft !! Das heisst ich kann seit 2008 endlich mal wieder wieder Zelda zocken, und ich hab das Game seit dem Launch 2006 ! Und weil ich momentan von allem begeistert bin was bunt und fantasievoll ist (Epic Mickey, Donkey Kong) freu ich mich auf das nächste Zelda in bunter Optik und mit vieeeel Atmosphäre.Weiss einer ob Motion Plus Pflicht sein wird ?

  • Ich denke man hat sich für weniger Items entschieden um den Fokus auf den Schwertkampf zu halten.

    Das klingt für mich schon gut. Allein das man jetzt wirklich entscheiden kann, wo man mit dem Schwert schlagen soll finde ich wirklich toll.


    Sie dürfen sich ruhig mehr Zeit fürs Schwertkämpfen lassen =)

  • Meine Erwartungen sind einfach gigantisch und es konnte mich bisher schon sehr überzeugen.


    - Link sieht besser aus als in ALLEN bisher erschienenen Zelda-Spielen
    - Die Steuerung soll wirklich toll funktionieren
    - Der Grafikstil ist, meiner Meinung nach, optimal und ein Kompromis für Hardcore- und Casualgamer... Ich finde es großartig!
    - Man kann vlt. endlich mal fliegen???


    Ich bin sehr über Story, Länge, Charaktere, Dungeons, Items und Innovationen gespannt... Ich hoffe auch, dass es noch im Sommer 2011 kommt. Zur Zeit schätz ich mal, dass es im Sommer oder Herbst rauskommt.


    Es würde mich auch interessieren ob WM+ bereits dabei ist. Bisher ist das Spiele-Line up, der Spiele, die mit WM+ unterstützt werden einfach nur mikrig!



    Jedenfalls ist es mein meist erwartetes Spiel 2011 mit den größten Erwartungen... =D

  • Der neue Trailer ist unlängst draußen und überhauüt keine Beiträge hier? Ach, ihr unspekulierfreudigen Tassen. [Blockierte Grafik: http://server3.webkicks.de/awesome/replacer/lol.png]



    Dann will ich noch meine kleine Trailer-Analyse niedertippseln, den Trailer gibts hier nochmal:


    0:10-0:13 - Link vor einem Tor mit einem Schloss, dass auf WM+ ausgelegt ist. Man muss den roten Zeiger mit em Schwert in der richtigen Haltung schlagen. Das Game-Interface hat auch einige Veränderung verpasst bekommen. Einmal das des 1. Trailers und das Neue, welches noch die Tasten 1 und 2 hinzugefügt bekommen hat, dafür sieht man nicht mehr die Bewegung, um das Schwert zu schwingen. Auch interessant ist nun die Schildleiste zwischen Herz- und Rubinanzeige. Daraus folgernd, dass das Blocken eine größere Bedeutung im Kampf haben wird und dass man es taktischer Nutzen muss.
    Außerdem wird Links neue Begleiterin, ähnlich wie Midna per Steuerkreuz aufgerufen.


    0:17-0:20 - Link gegen eine Spinne, die denen aus Twilight Princess ähnelt, nur dass man sie auf andere Art, in dem man sie schlägt und der Schwachpunkt offenbart wird, besiegen muss.


    0:21-0:25 - In einem maschinellen Raum kämpft er gegen "Mechats" und einem maschinellen Totem, dessen Teile abhängig der Schneidrichtung zerstört werden. Zudem sieht man in der Itemanzeige ein noch nicht bestätigtes Item, das möglicherweise der Enterhaken ist.


    0:26-0:27 - Ein Ort, der den Goronen Minen aus TP stark ähnelt, auch der Gegner kam schon in jenem Spiel vor.


    0:28-0:30 - In einer Höhle auf einem engen Pass kämpft Link gegen einen großen Moblin mit einem Schild, das man zerschneiden kann (von Schlagrichtung abhängig, wie es zerschnitten wird). Das Item auf dem oberen Steuerkreuz zeigt uns eine Harfe. Ob das, das neue Instrument sein wird, bin ich mir nicht sicher (gab es nicht in den alten Teilen schon eine Harfe?).


    0:31-0:32 - Anscheinend ein Minispiel, bei dem man ein Bambushalm sooft wie möglich zerschneiden und so lange wie möglich in der Luft halten muss. Man kann davon ausgehen, dass man nun Locations betritt, die asiatisch angehaucht sind.


    0:33-0:35 - Per Wiimote muss man Link auf einem Seilakt balancieren. Auch sieht man einen grünen Bokoblin mit einem Hammer.


    0:36-0:39 - Jetzt wirds interessant! Man sieht ein Horror Kid, das Majoras Maske trägt. Spekulationen, dass man Zeitreisen wird, sind schon auf diversen Zelda-Seiten vertreten. Den Käfer, Links neues Item, scheint man per Bewegen der WiiMote zu steuern.


    0:40-0:41 - Sieht nach dem Feuertempel aus, zudem hausen dort zwei Echsen-Krieger, die eher nach dem OoT-Stil orientiert sind.


    0:42-0:44 - Eine Wüste, die oh Wunder, wohl die Gerudo-Wüste ist. Und ein großes mechanisches Elektro-Rad,


    0:44-0:47 - Warscheinlich der Feuertempel. Ein Ungetüm, wegen des Geräusches sage ich mal Affe zu ihm, das Feuer speit und per Bomben ausgeschaltet wird.


    0:48-0:52 - Ein Mini-Rätsel wird gezeigt. Um ein Tor zu öffnen, muss man das Stück in die richtige Postionen bringen, damit es ins Schloss passt. Ob Schlüssel nun abgelöst werden steht nicht fest. Die Verzierungen erinnern zudem an buddhistisches/hinduistisches.


    0:53-0:55 - Kampf gegen ein Stalfos, die in SS mit zwei Waffen und nicht mit Schild und Schwert kämpfen. Seine Arme sind auch abhackbar, obs früher auch ging bin ich mir nicht mehr sicher.


    0:55-0:56 - Ein warscheinlich neuer Antagonist, der auf dem Endgegner sitzt und ihn vermutlich zum Leben erwacht. Der Endgegner erinnert an hinduistische Gottheit. Spekulationen, dass er ebenfalls ein Seelenschwert ist: Bild1, Bild 2


    0:57-0:58 - Der Stalfos von der Szene eben geht in den "General Grievous"-Modus. Scheint mir nach einem Zwischenboss auszusehen.


    0:58-0-59 - Der Endgegnervon vorhin greift Link mit Äxten an und sein offensichtlicher Schwachpunkt wird von zwei seiner sechs Arme geschützt.


    0:59-1:01 - Stalfos greift Link an.


    1:01-1:02 - Jetzt wirft der Endgegner auch noch seine Äxte. Möglicher Spoiler seiner Schwachstelle! - Da das Lock-on auf seinem Kopf zielt und zurzeit die Peitsche ausgerüstet ist, liegt die Vermutung nahe, dass man ihn mit dieser zu sich ziehen kann.


    1:02-1:03 - Und weg ist der Antagonist.


    Abschließende Worte zur Trailer-Analyse, Link ist ein armer Sack, in jeder Szene hat er 0 Rubine.


    Und ja, ich habe meine eigene Analyse von einem anderen Forum kopiert, also nichts Guttenberg und so. :troll:
    Diese Analyse wurde fachgerecht, ohne Fußnoten, kopiert.

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!