E3 2010 // Weitere Bewegtbilder von Donkey Kong Country Returns

  • Auf der Electronic Entertainment Expo 2010 hat Nintendo erstmals das Wii-Spiel Donkey Kong Country Returns enthüllt. Es befindet sich zur Zeit bei den Machern der Metroid Prime-Reihe, Retro Studios, in Entwicklung. Den Titel konnte man auf der Messe, welcher dieses Jahr in den Handel kommen soll, auch erstmals anspielen. Nun findet man auf YouTube weitere Bewegtbilder im OffScreen-Format. Das Spiel hat aber bislang keinen konkreten Releasetermin.



    Quelle: YouTube

    :?:   :mario:   :luigi:   :kirby:   :triforce:   :pikachu:   :coin:   :mushroom:   :block:   :mldance:

  • haha glaub gleich daneben hat man Kirby gespielt ^^ .... also zu Donkey Kong sieht richtig geil aus wird aufjedenfall gekauft ;)

  • Warum eigentlich immer "Bewegtbilder" schreiben, anstatt einfach "Videos"..?


    Naja, zum Spiel muss ich sagen, dass mir der Grafikstiel irgendwie nicht so ganz gefällt.
    Klar, sieht alles schön und gut aus und es versprüht sicherlich auch seinen eigenen Scharm, aber wenn ich an DKC denke, habe ich immer dieses typische Bild der SNES Versionen vor Augen.
    Da erinnert mich dies hier leider viel zu sehr an die schlechten Gamecube Teile.
    Auch die Tatsache dass wohl keine Kremlings vorkommen sollen finde ich ziemlich schade.
    Wenn es schon ein DKC Nachfolger werden soll, warum nehmen sie dann die wichtigsten Gegner der Spieleserie raus? Das wäre ja wie wenn man einen 2D Mario Teil, ohne Gumbas und Koopas hätte.
    Aber immerhin ist es Retro Studios, da dürfte das Projekt schon in sicheren Händen sein (wohl besser als bei Nintendo, wenn man sich deren letzte DK Spiele ansieht).
    Hoffentlich beweisen sie, dass sie im Jump 'n' Run Genre genau so viel draufhaben wie im Ego-Shooter Action Adventure.. oder was auch immer MP sein soll xD
    Vom Gameplay sieht das ganze ja schon ziemlich spaßig aus, und auch der Zweispielermodus scheint gut gelungen.
    Würde mir aber sehr wünschen noch einige wiederkehrende Sachen aus den Vorgängern zu sehen, wie z.B. die Tiere (Nashorn, Frosch, Papagei etc.), die anderen Kongs, bekannte Gegner (Kremlings?!) und zumindest einige der großartigen Musiktiteln aus DKC 1-3!
    Aber wie es im Endeffekt auch aussehen wird, gekauft ist das Spiel sowieso schon, allein deswegen weil es "Donkey Kong Country" im Namen trägt :D

  • sieht hevorragend aus,für mich die ankündigung seitens big-n bei der e3 im softwarebereich!
    bei retro-studios geht da nichts schief!
    mfg

    :!: :Toad: Kinder an die macht!
    ♪♪ Hd-Haltet Durch♪♪



    Das neunte No.1 Album in Deutschland von Ihnen :)

    • Offizieller Beitrag

    whesin2


    Mir fehlen auch die altbekannte Gegner wie die Kremlinge und die Zinger :S Ich habe auch schon in anderen Foren erwähnt, dass ein DKC ohne Kremlinge für mich wie ein Mario ohne den Gumbas wäre D=


    Das Spiel verliert einfach den typischen DKC Flair, wenn die Kremlinge nicht da sind. Aber qualitativ schlechter wird das dadurch nicht ;)


    Wer weiß, vielleicht gewöhnen wir uns auch an die neuen Gegner. IN Mario & Luigi Superstar Saga gab es haupsächlich auch völlig neue Gegner und ich habe mich mit denen sofort angefeundet :D

  • @Terror-Pinguin
    Ja, wer weiß, vielleicht gewöhnen wir uns schneller dran als wir denken ;)
    Oder vielleicht ändern sie ihre Meinung nochmal und bringen doch noch einige der klassischen Gegner mit rein,
    ich meine bei Metroid Prime haben Retro Studios ja auch viele der alten Gegner übernommen, warum sollten sie es bei DKCR nicht auch machen? :D

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!