Aonuma äußert sich zu Multiplayer-Aspekten und DLC in Zelda-Spielen

  • @ komori ich habe ww gespielt. ein geniales spiele ohne frage, aber bei zelda will ich entweder sowas wie in ww und den ds titeln oder ein erwachsenes wie tp und nicht so ein wischiwaschi. außerdem finde ich es von nintendo ziemlich schwach zu heuapten mh3 habe die messlatte fürs neue zelda hoch gesetzt und kommen dann mit einem völlig anderem grafikstil daher kommen. und mal im ernst: wer fand den ersten dungeon in irgendeiner weise unheimlich. da hattest du den drachen valoo und dann das skelettmonster. großartig in szene gesetzt aber so etwas will ich im neuen zelda nicht, dass in die fußstapfen von tp eintretet. ss bleibt für bis jetzt immer noch das uneheliche kind von ww und tp.

  • Neue Dungeons und Sidequests wären als DLC nicht schlecht und würde die Langzeitmotivation um ein vielfaches steigern.

    "...manchmal fragt man sich, ob sich die Rettungsversuche überhaupt
    lohnen.
    Lohnt es sich die Menschen zu retten?
    So wie ich die Sache
    sehe, ist die Intelligenz bereits ausgerottet und es leben nur noch die
    Idioten."

    Einmal editiert, zuletzt von Big Al ()

  • ich verstehe es einfach nciht. ich war so zufrieden mit der grafik von TP aber das sehe ich einfach als unnötig. Es sah doch super aus. Außerdem ist es nicht nur die grafik dich mich ernüchtert es ist mir auch zu bunt. Da fand ich die Unterwelt in TP besser. Die sollten aufhören sich davon beeindrucken zu lassen , dass die Wii die schlechteste Grafik der aktuellen Gen hat und mit solch einem grafikstil den vergleich zu den anderen konsolen vermeiden sonder die sollten mit einem solchen Titel das beste aus der konsole holen.

  • ich lese mir mal die ganzen comments vor mir nicht durch!ist besser so!es ist/wird zelda sein/werden!alles andere,grafik/technik/dungeondesign...dadrüber zu reden,sollten die die ahnung haben,also die entwickler!
    zelda-ss wird 100prozent gekauft!
    mfg

    :!: :Toad: Kinder an die macht!
    ♪♪ Hd-Haltet Durch♪♪



    Das neunte No.1 Album in Deutschland von Ihnen :)

    • Offizieller Beitrag

    @ Blaze


    Natürlich ist die TP-Grafik detailierter als die SkyS Grafik. Das will ich auch gar nicht bestreiten :D


    Allerdings kann man da trotzdem nicht von einer Rückentwicklung sprechen, da Cel Shading Grafik sich nun mal nicht von Detailreichtum auszeichnet, sondern eher in die Cartoon und Kunstrichtung geht ;) Die SkyS-Grafik ist eben ein völlig anderer Grafikstil und keine Abstufung des TP-Grafikstils.


    Und ich finde schon,d ass man mit Cel Shading eine düstere Atmosphäre erschaffen kann (schon mal Okami gezockt? ).


    Welche Grafik man nun besser findet, bleibt ganz allein der Geschmack überlassen :D

  • Meiner Meinung nach ist das, der bisher beste Grafikstil eines Zelda Spieles. Von den DLC muss Nintendo mich ersteinmal überzeugen, da ich bis jetzt nur wenig von gehalten habe (vor allem, wenn sie teuer waren). Und wenn sie einen Multiplayer einbauen wollen, muss der schon aussergewöhnlich sein, denn ich kann mir keinen mir bekannten für ein solches Zelda vorstellen.

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!