Nintendo verschärft den Kampf gegen Produktpiraterie auch in Deutschland

  • Heute hat Nintendo bekannt gegeben, dass man den Kampf gegen Produktpiraterie in Deutschland verschärfen wird. Denn diverse Raubkopie-Adapter wie R4, N5, M3 oder DSTT und so weiter verletzen schließlich das Urheberrecht. All das und viele, weitere Infos hat man jetzt in einer neuen Pressemitteilung veröffentlicht, welche ihr hier nachlesen könnt.




    Quelle: Nintendo (Pressemitteilung)

    :?:   :mario:   :luigi:   :kirby:   :triforce:   :pikachu:   :coin:   :mushroom:   :block:   :mldance:

  • Sehr gut aber was ist mit den seiten wo man diese Raubkopien runterladen kann ich hatte zwar neulich ne Mail mit ner Liste an NOE gesendet die haben es an NOA weiter geleitet aber die Prozesse sind ja bekanntlich langwierig aber ich hoffe das Nintendo die Raubkopien eindämmen

  • Kovu007
    Die seiten wo man Spiele runterladen kann sind meist Hoster wie Rapidshare/Uploadet usw gegen die vorzugehen ist bei weitem nicht so leicht und kann man teilweise auch garnicht!
    Seiten die eben solche links zu den Hostern anbieten handeln nicht rechtswiedrig, da rechtliche Grauzone!
    Nur wenn sie es selbst anbieten würden wäre es das aber das machen sie eben nicht!


    Nintendo kann ansich nur mit den Dateilinks der Hoster was anfangen und auch da kommt es auf Hoster an, je nachdem in welchen Land der Hoster seinen sitz hat. In manchen Ländern ist das anbieten solcher dateien völlig legal! einzig wo man wirklich gegen vorgehen kann sind Torrents da man dort die IP zuückverfolgen kann da sie einsehbar ist!


    Zur Meldung, nunja man muss sagen etwas zu spät der DS ist schon am ende seiner Tage und die wo so ne karte haben wollen haben eine, Japan hat es eher mit nem import/verkaufsverbot gefruchtet (2006 oder 2007 wars)

  • ach komm die meisten DS spiele sind um einiges besser Umfang/Steuerung/gameplay, einzig grafik ist schlechter allerdings ist der DS auch schon 6 Jahre alt und das Iphone bekommt jährlich nen nachfolger

  • Eigentlich habe ich nie großartig über das Wort "Raubkopie" nachgedacht, aber wenn ich mal etwas in mich gehe, finde ich, dass "Raubkopie" genau so ein Schandwort, wie "Killerspiel" ist. Raub heißt ja nichts anderes als Stehlen, nur handelt es sich dabei um gewaltsames Entwenden einer Sache.
    "Schwarzkopie" finde ich da sehr viel besser - und wehe es kommt mir einer damit, dass es rassistisch ist =P.



    DS-Spiele finde ich ebenfalls zu teuer, die meisten sind dann noch vom Umfang her gering, weshalb ich auch bei Spielen, die 40€ kosten zurückschrecke. Darunter fallen eben auch Spiele wie Layton, Zelda etc. >_<.

  • Sanenzin: Sicherheitskopie! :D dann klingts auch nichtmehr so fies! ;)
    Finde Raupkopieren auch nciht gut, muss aber sagen, dass ich bei der Durchschnittsqualität von Spielen durchaus verstehen kann, dass man sich das ganze erstmal laden will. Man soll halt nur doch zum Original greifen, wenns einem gefällt ^^


    Oh gott, bin mal gespannt, was das jetzt für eine Diskussion ausgelöst hat O.O

    No Risk No Fun - No Limit No Life

  • Es gibt Videotheken?


    Und wer sich das illegal zieht macht sich strafbar. Ob man das nur "leiht" um zu gucken ob es einem gefällt blablub, das ist in dem Moment egal, egal ob es jetzt moralisch fraglich ist, es ist nicht legal und das sollte man sich vor Augen führen. Würde gerne noch das Thema Demo ansprechen aber...naja...Nintendo...hehe...


    Finde es lustig das immer alle in Foren schreiben das sie nie was laden blablub, frage ich mich schon wo die ganzen Raubkopierer sind. Keller? Thailand? Sind es nur die Illuminaten? Wer weiß...


    Nintendo kann es zwar mindern aber nicht völlig. Wird es leider immer geben.

  • bayLor: Beim DS ist es noch nichtmal so schlimm... was im Bereich 360/PS3/PC sogar vermeintlichen AAA-Titeln rauskommt und wirklich schlecht ist, geht auf keine Kuhhaut.
    Beispiel Mafia - sieht aufm PC aus wie vor 3 Jahren und frisst Hardware wie in 1-2 Jahren.
    Beispiel Assassins Creed 2 - fehlende Kapitel, die nur per DLC erhältlich sind
    Beispiel Gothic 4 - einer Serie, die für verbuggte Spiele bekannt ist, noch einen Höhepunkt aufzusetzen ist schwer, wurde aber geschafft.
    Allgemeine Multiplattform-Releases, die schlecht portiert werden oder (wie im Falle FIFA11 für den PC) sogar deutlich schlechtere Spiele sind lasse ich mal noch außen vor.


    Man muss einfach mal schauen, wie es bei der Musikbranche aussieht, die in dem Thema 5 Jahre voraus ist: Abseits des Mainstream wird immer noch gut verkauft und auch problematische Kopierschutzmechanismen trifft man dort viel seltener. Darum glaub ich, dass der DS, trotz der Einfachheit, Raubkopien abzuspielen, noch immer einen recht guten Schnitt macht - einfach weil viele Spiele noch innovativ sind. Aber da schweifen wir nun vom Thema ab ;)

  • Ich denke das Nintendo da den falschen Ansatz wählt. Wenn man kunden ein Produkt schmackhaft macht, dann kauft man es auch. Das geht entweder über Qualität, über den Preis oder über Service. Ich gebe mein Geld gerne für ein hochwertiges Produkt aus, dazu gehört auch eine hochwertige Verpackung. Die Special Editions im DS Bereich kann man (zumindest in Deutschland) jedoch an einer Hand abzählen. Desweiteren muss Nintendo dringend ihre Preispolitik überdenken. Die Preise waren gerechtfertigt solange man eine Monopolstellung im Handheldbereich inne hatte, stehen aber in keinem Verhältnis mehr zu den Preisen von Apple. Ich habe mich bei meinem Ipod Touch nicht mal mit den Möglichkeiten von Raubkopien beschäftigt, da die Preise beinahe geschenkt sind. Beim Thema Service heißt das Schlüsselwort wohl Demos. Wenn man den Kunden nicht die Möglichkeit bietet einen näheren Einblick in das Produkt zu gewinnen, dann greift der eben zu anderen Mitteln. Und ist das komplette Spiel erstmal auf der Karte, ist bei den meisten die Hemmschwelle doch zu groß es wieder zu löschen und 40€ auszugeben.


    Alles Punkte an denen Nintendo ansetzen könnte. Die jetzige Vorgehensweise betreibt nur Schadensbegrenzung anstatt ein generelles Umdenken bei den Kunden zu fördern.

  • Viel zu spät, leider !


    Ruhig richtig hart durchgreifen. Meine Unterstützung hat BigN.


    Grüße
    Kosh

    "Wenn die anderen glauben, man ist am Ende, so muß man erst richtig anfangen". K. Adenauer


    Most Wanted:
    Mass Effect 3 (360)
    Skyrim (360)
    Skyward Sword (Wii)


    Spielt derzeit:
    Fallout 3 (360)
    Dragon Quest 6 (DSi)
    Puzzle Quest (DSi)
    Liest derzeit:
    Die Zwerge

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!