3DS-Probleme


  • Da bitte, ergötze dich an meinem Leid ;(


    Zumal mir eben noch mehr abgerissen ist, weil ich ein gutes Foto davon machen wollte...



    OMFG?!


    Sende ihn sofort zu Nintendo am Montag :O Sowas geht ja mal garnicht.
    Wie krass das ausschaut... habe jetzt soga angst meinen nochmal zu nutzen xD

    95% ALLER POSTS SIND VOM HANDY GESCHRIEBEN!


    Du bist ein Forza Fan? Du willst Informiert werden, wenn etwas Passiert in der Welt von Forza? Dann ab zu http://www.twitter.com/forzathonde <--- Die Deutsche Quelle auf Twitter für Forzathon Events und Infos rund um Forza!


    SkorpMaster - GAME DVR

  • Und was soll dann aus meiner Stadt werden :(


    Verabschiede dich von deinen Freunden :<
    Bei mir ist bis Heute noch keiner ausgezogen ... nicht das mir aufgefallen wäre xD

    95% ALLER POSTS SIND VOM HANDY GESCHRIEBEN!


    Du bist ein Forza Fan? Du willst Informiert werden, wenn etwas Passiert in der Welt von Forza? Dann ab zu http://www.twitter.com/forzathonde <--- Die Deutsche Quelle auf Twitter für Forzathon Events und Infos rund um Forza!


    SkorpMaster - GAME DVR

  • Kauf dir dann doch direkt den Pokémon 3DS XL... kommt ja schon bald.
    Und wenn der hier ist, kannst du den alten zu Nintendo Senden ;)

    95% ALLER POSTS SIND VOM HANDY GESCHRIEBEN!


    Du bist ein Forza Fan? Du willst Informiert werden, wenn etwas Passiert in der Welt von Forza? Dann ab zu http://www.twitter.com/forzathonde <--- Die Deutsche Quelle auf Twitter für Forzathon Events und Infos rund um Forza!


    SkorpMaster - GAME DVR

  • Ich denke das Schiebepad ist (neben den Schultertasten) sicherlich der Bestandteil des 3DS, der am leichtesten kaputtgehen kann... Hab da bei meinem 3DS auch die Befürchtung, dass es bald so weit sein könnte. Schon seit einigen Monaten ist der Gummibezug nicht mehr ganz so fest auf dem Schiebepad wie er sein sollte... Aber noch ist der Gummibezug zum Glück noch nicht abgefallen.. Allerdings hab ich auch bei einigen Geschäften (Mediamarkt oder Saturn) 3DS-Geräte gesehen, die völlig abgenutzte Schiebepads gehabt haben :thumbdown:

  • Mir hat Nintendo mein Circle Pad auch ausgetauscht als ich ihn zur Durchsicht eingeschickt habe. Gekostet hat das natürlich nichts, weil mein 3DS noch in der gesetzlichen Gewährleistungsfrist liegt.


    Wegen AC und den Bewohnern habe ich mir aber auch Gedanken gemacht! Vor allem wollte ich nicht, dass Mimmi auszieht...
    Aber...
    Es ist niemand ausgezogen!
    Habe an einem Montag das letzte Mal gespielt bis mir einer sagt er wolle ausziehen, um das dann natürlich zu verneinen. Dienstag kam mein 3DS bei Nintendo an und Samstag schon hatte ich ihn wieder. Man kann also sagen, 5 Tage nicht gespielt, und trotzdem keiner ausgezogen.


    Hoffentlich beruhigt dich das etwas. =)



    Aber wie genau ist das mit deinem Circle Pad passiert? xD
    Sieht echt schrecklich aus..


  • Da bitte, ergötze dich an meinem Leid ;(


    Zumal mir eben noch mehr abgerissen ist, weil ich ein gutes Foto davon machen wollte...


    Solche Kratzer fallen mir nach nun 2 1/2 Jahren bei unseren letzten kleinen den wir zuhause haben auch auf. Jedoch löst es sich nicht auf.


    Schätze mal Nintendo hat wohl blödes "Plastik" verwendet. Weil beim XL ist das ja auch dunkler. Am besten einsenden. Das dürfte doch bestimmt nur paar Euro kosten. Ist doch bestimmt wirklich nur so ein Gummi Überzug. Am besten Frag mal bei Nintendo nach. In so einem Fall brauchen die Glaub mal nicht zu schreiben "die Techniker entscheiden was defekt ist und Repariert oder Ausgetauscht werden sollte". Einfach Konkret nach den Schiebepad Fragen und NICHTS anderes soll wenn gemacht werden.


    Oder du steigst auf den XL um ^^ hab ich da nicht was auf Twitter gelesen?

    Derzeit am Spielen:

    Animal Crossing, Luigis Mansion 3, Oceanhorn & Hyrule Warriros

    Forza Motorsport 7, FIA Truck Racing

    Mehr in der Game Challenge 2020 -> Letztes Update: 3. April


  • Da kann ich ja froh sein, dass sich bei mir nur das Kreuz auflöst, es wird ja nur relativ selten genutzt, und nicht das Circle-Pad.
    Nervig ist das ganze dennoch ziemlich, aber bei der Verarbeitung des 3DS hat Nintendo einfach ziemlichen Mist gebaut.

    "...manchmal fragt man sich, ob sich die Rettungsversuche überhaupt
    lohnen.
    Lohnt es sich die Menschen zu retten?
    So wie ich die Sache
    sehe, ist die Intelligenz bereits ausgerottet und es leben nur noch die
    Idioten."

  • oder ihr brecht da einfach nur extrem dran rum? o.o also bei mir sieht noch alles aus wie neu... wie schafft man das denn son ding kaputt zu machen? :D hab seit dem n64 keinen controller/handheld mehr austauschen müssen. hatte sonst noch nie probleme mit der hardware qualität von nintendo produkten :o hab das sonst auch noch von niemandem gehört, dass man sowas hinbekommt..


  • oder ihr brecht da einfach nur extrem dran rum? o.o also bei mir sieht noch alles aus wie neu... wie schafft man das denn son ding kaputt zu machen? hab seit dem n64 keinen controller/handheld mehr austauschen müssen. hatte sonst noch nie probleme mit der hardware qualität von nintendo produkten :o hab das sonst auch noch von niemandem gehört, dass man sowas hinbekommt..


    Also zumindest die Schultertasten (R/L-Taste) von Nintendo-Handhelds (egal ob Gameboy Advance, DS oder 3DS) können sehr leicht und schnell ihren Geist aufgeben... :thumbdown:
    Und das ist nun mal bei sehr vielen Leuten so... Da erhofft man sich eigentlich schon bessere Qualität, da diese Schultertasten besonders bei den neueren Spielen (DS,3DS) sehr häufig gebraucht werden.. Aber Nintendo sieht keinen Grund zum Handeln, denn die meisten, die eine kaputte Schultertaste haben (nachdem die Garantie abgelaufen ist), kaufen sich dann eh früher oder später eh ein neues Gerät - und schlussendlich profitiert Nintendo sogar davon :whistling:


    Und das Schiebepad und Steuerkreuz des 3DS scheint von der Qualität auch nicht so top zu sein, denn Pascal ist auch nicht der einzige, bei dem sich Abnutzungserscheinungen bemerkbar machen.

  • oder ihr brecht da einfach nur extrem dran rum? o.o also bei mir sieht noch alles aus wie neu... wie schafft man das denn son ding kaputt zu machen? :D hab seit dem n64 keinen controller/handheld mehr austauschen müssen. hatte sonst noch nie probleme mit der hardware qualität von nintendo produkten :o hab das sonst auch noch von niemandem gehört, dass man sowas hinbekommt..


    Du kannst mir glauben, dass ich den 3DS genauso gut behandle wie jedes andere elektronische Gerät, das ich besitze. Immerhin habe ich viel Geld für das Zeug bezahlt, und dann möchte ich es auch so lange wie möglich benutzen. Ich habe also ganz normal mit dem Schiebepad gespielt.


    Und weil hier das Steuerkreuz angesprochen wurde: Stimmt, da geht bei mir auch schon ein bisschen was von der Farbe/der Folie ab. Aber nur minimal.

  • Uh, das sieht ja gar nicht gut aus. Schwer vorstellbar, dass das nur durch Spielen passiert. Damit hast du mir jetzt Angst gemacht, aber bis jetzt weist mein Schiebepad glücklicherweise keine Mängel auf (genauso wenig wie das Steuerkreuz oder die Schultertasten). :unsure:


    Wie intensiv hast du deinen 3DS denn benutzt? Meiner ist fast zwei Jahre alt und hat schon über 1500 Spielstunden mit Schiebepad hinter sich und bis jetzt ist zum Glück alles in Ordnung.

  • so sieht mein Schiebepad nach etwas mehr als 2 Jahre und 2000 + Spielstunden aus...

    hab aber auch immer aufgepasst und auch meine Freunde waren halbwegs vorsichtig, wenn se auf meinem 3ds gespielt haben..


    also noch kann man halbwegs gut spielen, aber der Gummibezug nervt dennoch, weil ein Teil davon eben so stark vom Schiebepad absteht und vielleicht bald ganz kaputtgeht:/

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!