Gameboy Module speichern nicht mehr

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Gameboy Module speichern nicht mehr

      Ja, also ich denke, dass ich nicht der einzige bin, bei dem ein GBA Modul nichtmehr speichern möchte.Ich habe im Internet gelesen, dass die Module mit den Speicherbatterien sowieso Fälschungen sein sollen. Habe das Modul mal aufgeschraubt mit einem speziellen Schraubenzieher und habe die Batterie gesehen, die man allerdings ablöten muss. Habe nun leider keine Ersatzbatterie und wollte das Modul nicht wegwerfen. Naja ich wollt mal fragen ,ob ihr das auch schon und hattet und was ihr dann gemacht habt.^^
      3Ds Fc: 0989-2095-9521
      Wii U ID: Timo_94

      Was zocke ich derzeit?

      - Xenoblade Chronicles 2 (Switch/ 100%)
      - Fire Emblem Warriors (Switch)
      - Metroid 3D: Return of Samus (3DS / 100%)


      Zum Bild - Warum wird das Bild nicht direkt angezeigt? Infos hier.

    • Also Game Boy-Spiele mit Batterien sind definitiv keine Fälschung. ;)
      Solche Batterien mussten früher in jedes Spiel eingebaut werden, das eine Speicherfunktion hatte. Wenn gespeichert wurde, hat die Batterie den benötigten Schock dafür ausgelöst.
      Irgendwann ist die Batterie natürlich mal aufgebraucht, sodass man nicht mehr speichern kann. Das ist ein Schicksal, das ausnahmslos jedes Game Boy-Spiel irgendwann treffen wird.

      Du kannst das Spiel jetzt entweder zu Nintendo schicken, damit sie die Batterie austauschen oder die Batterie selber wechseln. Oder du benutzt es einfach weiter, ohne zu speichern (weiß ja nicht, um welches Spiel es geht).
      Hier hat jemand die Batterie gewechselt, ohne sich einen Schraubenzieher oder Lötkolben zu kaufen, die man eigentlich braucht: youtube.com/watch?v=pOeaVbUBRVY&feature=related
    • ist zwar schon etwas älter hier, aber da ich es zufällig sehe und grad damit beschäftige gebe ich heir auch mal ein gutes video von Retro-Snippets weiter, das verschiedene möglichkeiten zeigt ^^

      circuit-board.de/forum/viewtopic.php?f=40&t=3954

      Zum Bild - Warum wird das Bild nicht direkt angezeigt? Infos hier.


      Theorie ist, wenn man alles weiß, aber nichts funktioniert.
      Praxis ist, wenn alles funktioniert, aber keiner weiß warum.
      Bei uns sind Theorie und Praxis vereint: nichts funktioniert und keiner weiß warum.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Hunter ()

    • Zitat von Hunter:

      ist zwar schon etwas älter hier, aber da ich es zufällig sehe und grad damit beschäftige gebe ich heir auch mal ein gutes video von Retro-Snippets weiter, das verschiedene möglichkeiten zeigt ^^

      http://www.circuit-board.de/forum/viewtopic.php?f=40&t=3954


      Also bei dir sieht man leider nix...

      Entweder so: Hier gehts zum Video

      oder so

      Zum Bild - Warum wird das Bild nicht direkt angezeigt? Infos hier.



      [Now Playing...]
      [Wii U]: Mario Kart 8, Mario Party
      [360]: Fifa 2015
    • ok, man sollte vielleicht auch auf Link gehen, wenn ma einen Link reinstellen will und nicht auf Youtube xD
      bei mir hats mit dem Kleber jetzt auch super geklappt, mach jetzt grade mit Lufia weiter ^^

      Zum Bild - Warum wird das Bild nicht direkt angezeigt? Infos hier.


      Theorie ist, wenn man alles weiß, aber nichts funktioniert.
      Praxis ist, wenn alles funktioniert, aber keiner weiß warum.
      Bei uns sind Theorie und Praxis vereint: nichts funktioniert und keiner weiß warum.
    • Moin wollte das Thema nochmal aufleben lassen.

      Habe mir kürzlich Metroid Zero Mission besorgt und musste am Wochenende leider feststellen, dass die Speicherstände nicht erhalten bleiben. Habe nach kurzer Recherche herausgefunden, dass es gerade bei dem Spiel wohl so ist, dass nicht alle Versionen eine Batterie haben. Tja, dieses hat eine und sie ist leet.

      Habe mir nun bereits Videos zum Wechseln angesehen und versuche mir gerade einen Lötkolben auszuleihen. Sollte alles machbar sein :|

      Frage trotzdem mal in die Runde: hat da jemand Erfahrung mit? Kann da schnell was schiefgehen? Kann das Spiel natürlich auch so durchspielen und das Gerät zwischendurch auf Standby stellen. Toll ist diese Lösung aber nicht.
      so many games, so little time

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von AnimalM ()

    • Zitat von AnimalM:

      Habe mir kürzlich Metroid Zero Mission besorgt und musste am Wochenende leider feststellen, dass die Speicherstände nicht erhalten bleiben.
      Hast du eventuell schon überprüft, ob es ein Original-Modul ist? Bei Raubkopien ist es so, dass diese aus Kostengründen auf den Speicher verzichten. Gerade im Gameboy-Bereich und bei sehr populären und heute recht teuren Spielen kommt das oft vor.

      Das würde ich ggf. prüfen, ansonsten hatte ich diese Problematik noch nicht. Ich spiele halt meine Spiele häufig auf dem Retron 5, da hat man die Problematik gar nicht.
      Brot-Supporters-Club: HonLon1, Solaris <3
    • @AnimalM Du hantierst mit einem heißen Lötkolben auf der Platine rum, in Theorie kann da also natürlich was schiefgehen.

      In der Praxis lötest du es ja nur frei um die Batter zu lösen und machst eben keine neuen Schaltkreise. Von daher ist es auch ohne Routine einfach machbar.

      Denk daran, dass du auch einen Tri-Wing Schraubendreher brauchst. Falls du keinen Zuhause hast, die gibt es in jedem Baumerkt.