Super Smash Bros. für Wii U

  • Hallo Smasher :D hab mal ne frage


    Wenn ich online zocke geht des ja das ich an einer Konsole mitm Kumpel zusammen spielen kann ;)
    Weiß jemand ob das auch funktioniert, dass ein Kumpel sich smash für Wii U holt, ich mich dann online mit ihm verbinde, also ich an meiner Konsole und er an seiner, und das wir dann zusammen gegen random leute fighten können? Also im Team versteht sich :)


    Danke schonmal für die Antworten ;)


    Beste Grüße


    eLiWooD

  • Mal eine Frage zum Stage Builder. Wie kann ich die Stages anderer Leute sehen und downloaden?
    Laut dem Fakt 51 aus der Direct kann man dies, aber ich bin zu blöd diese Funktion zu finden.
    Ich freue mich auf Antworten wie das dann genau funktioniert.


  • Nein, du kannst in SSBU deinen Freunden nicht joinen, esseiden sie haben einen Raum offen. Joinen in Hart auf Hart und/oder Geplänkel kannst du also nicht.

  • Wenn Nintendo noch mal 2 so großartige Spiele rausbringt, krieg ich die Krise. Ich bin heute den ganzen Tag zwischen 3ds und WiiU hin- und hergerissen.

    Ich soll erwachsen werden?


    Hahaha


    Nö!

  • Jemand ne Antwort zu der Frage wie man die voreingestellten Textnachrichten im Online Kampf sendet?


    Im Geplänkel und Hart auf Hart Modus, sprich gegen fremde Gegner ist das nicht möglich.
    Nur gegen Freunde und Freunde der Freunde ist es möglich.


    Falls du wissen möchtest wie man die Textnachrichten grundsätzlich sendet - es sind die Steuerkreuztasten Oben, Unten, Links und Rechts, aber ich denke das wusstest du.

  • Erstes Fazit nach so 12 Stunden:


    Das erste, was mir aufgefallen ist, dass der Schwierigkeitsgrad deutlich angehoben wurde. Kann man aber nur positiv sehen. Nur ich habe trotzdem das Gefühl, dass manche Chars stärker sind als andere, was man sogar an der KI selbst merkt. (Vergleicht mal die KI Pac-Men mit Lucina).


    Der Smash Tour Modus fand ich übrigens so, wie ich es schon befürchtet habe: "Einmal spielen, und dann möglichst schnell wieder vergessen".


    Also am Umfang mangelt es wirklich nicht, in den 12 Stunden hab ich kaum wirklich was freigeschaltet. 5 Chars, ca. 15 Lieder, etwas mehr als 100 Trophäen? Und es gibt noch so vieles freizuschalten.


    Abwechselung bringen die Aufgaben von Master- und Crazyhand. Auch der neue Klassik-Modus und der All-Star Modus gefallen mir.


    Online war mir für mich eine Mischung aus gut und böse. Ich habe keine Probleme, irgendwelche Partien / Videos als Zuschauer anzusehen. Völlig fehler und lagfrei. Aber wehe, ich joine mal einen Spiel zum selber spielen. In allen Partien, die ich gestartet hatte, konnte man die ersten 10 Sekunden nicht wirklich reagieren, so stark hat das Spiel gehangen. Danach ging es aber, und war sogar ganz lagfrei.
    Vielleicht warte ich einfach ab, bis Nintendo ein wenig gepatcht hat, und ich hier meine neue (Internet)verbindung habe, dann dürfte wohl alles problemfrei gehen.


    Amiibos habe ich aktuell noch keine, aber soweit ich gehört habe, scheints sich zu lohnen.
    Wo ist eigentlich der Adventure Modus, aus den Entwicklerbildern?


    Audiothek schön und gut, aber hätten sie nicht wenigstens ein bischen nach den Spiel-Reihen sortieren können? Da kann man ja ewig scrollen, um mal die gesuchten Stücke zu finden. Will gar nicht wissen, wie das später bei 750+ Stücken sein soll.


    Achja, die Sache mit den Meisterwerken ist deutlich besser geregelt als in Brawl, meiner Meinung nach. Leider fehlen mir viele Demos von N64/GC/GBA/DS, aber wenn sie nicht mal im E-Shop sind, was mach ich mir eigentlich für Hoffnungen auf SSB U? :whistling:

    There’s nothing quite like learning something new about a game you thought you already knew.

  • Endlich hab ich den Gerudo Valley Remix vom 3DS freigeschaltet xD War am Anfang schon traurig, dass es das Lied nicht gab, da ich es eines der besten neuen Remixes halte :)
    Und ich bin süchtig nach diesen Trophäen... Ich habe jetzt auch mal eine dieser Vitrinen voll bekommen. Schade allerdings, dass nicht alle Trophäen einen Platz in einer der Vitrinen erhalten haben.


    Online mit Freunden ist jedenfalls zehn mal besser als dieser Geplänkelmodus, da es mit Freunden bis jetzt immer 100% lagfrei lief. Beim Geplänkel waren doch sehr häufig Lags vorzufinden.


    Und Klassikmodus ab Stufe 6,0 und höher ist für mich (noch) wahnsinnig schwer. Der Weg bis zu den Händen ist ja eher kein Problem. Aber diese Schwerter sind übelst stark. Ich weiß nicht, ob ich es jemals überhaupt ins Master Fortress schaffen werde :D


    Spielt ihr eigentlich mit euren amiibo? Meiner steht die meiste Zeit nur in der Ecke rum. Ich weiß auch nicht, aber im Moment gibt es viel zu viel Sachen zu erledigen als mit dem amiibo (sinnlos) die Zeit zu vertreiben ^^

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!