• Bis Plants vs Zombies eigentlich eine gute pk von EA aber dann dieser Mobile und sportspieleblog och gott furchtbar, das war ja so langweilig das ich damit weiter gemacht habe meine Spieleliste zu ergänzen hier bei Ntower.... Neee da fand ich diese pk im ganzen betrachtet doch ziemlich schlecht. Aber SW battlefront sah nach saumäßig viel Spaß aus. Ich fands einfach nur lustig wie alle Bewegungen aussahen wie bei Battlefield, :aclaugh: musste da echt lachen.



    jetzt freue ich mich aber auf die Ubisoftpräsentation die fand ich letztes Jahr echt gelungen, owohl natürlich nichts an Nintendo rankam das war echt die lustigste pk aller Zeiten auf der E3...... :thumbup:

    Nintendo/Playstation/Origin/Steam-Network-ID:Flo_10800


    Spielt zur Zeit am Häufigsten:


    (PS4) Hatsune Miku PD Future Tone
    (Switch) Yoshis crafted world


    Meist erwartet 2019:

    Borderlands 3, Pokemon SS, Fire Emblem 3H,

  • battlefront hat twitch getötet ^^


    Youtube hatte den Krieg der Sterne aber überlebt :D die qualität war dar einach zu stark für das Imperium :ugly

    Nintendo/Playstation/Origin/Steam-Network-ID:Flo_10800


    Spielt zur Zeit am Häufigsten:


    (PS4) Hatsune Miku PD Future Tone
    (Switch) Yoshis crafted world


    Meist erwartet 2019:

    Borderlands 3, Pokemon SS, Fire Emblem 3H,

  • Ubisoft hatte heute, bisher, die beste Pressekonferenz. Spieletechnisch jetzt zwar für mich nichts dabei, aber rein objektiv betrachtet, schlief man beim zusehen nicht ein, wie bei den anderen.


    Nintendo hat auf Twitter doch einen Beitrag hinterlassen, bei dem sie meinten sie haben einige gute 3rd Party Beziehungen, wie beispielsweise mit Ubisoft.. Damit war aber doch hoffentlich nicht nur Just Dance 2016 gemeint, oder etwa doch? xD Naja, wir dürfen gespannt bleiben!

  • Wie lange geht die PK von ubisoft noch?
    Die ist ja langweilig

    Meine Mario Maker Level


  • ich mag die pk`s von Ubisoft da ist im Vergleich zu anderen einfach mehr Pep drin, aber wenn ich nun so an die gezeigten Spiele denke,...., dann glaube ich nicht dass ich außer villeicht South Park und auf jeden fall Assasins Creed irgendwas davon je spielen werde? ah doch da war doch noch dieses eine Spiel da am Anfang dieses Kampfspiel da...das villeicht auch.


    nun ja, fehlen nur noch Nintendo, Sony und Square...mal schauen was einen da noch erwartet....... :rolleyes:

    Nintendo/Playstation/Origin/Steam-Network-ID:Flo_10800


    Spielt zur Zeit am Häufigsten:


    (PS4) Hatsune Miku PD Future Tone
    (Switch) Yoshis crafted world


    Meist erwartet 2019:

    Borderlands 3, Pokemon SS, Fire Emblem 3H,

  • Also den Schuh dass die Microsoft PK enttäuscht hat, müssen sich die XBoxler anziehen und nicht Microsoft.
    Wenn man Erwartungen bis zum Mond hat, braucht man sich nicht zu wundern.
    Wie kommen die darauf dass das die alles vernichtende, beste, überragendste PK aller Zeiten werden wird?
    WIE frage ich mich?
    Microsoft hat ein gutes Lineup, aber es war nichtmal besonders herausragend.
    Da hat Microsoft schon wesentlich besser E3's abgeliefert.


    Die Wii U Spieler haben sich letztes Jahr in Demut geübt und haben eine Vorstellung gehabt die mit der diesjährigen Microsoft PK 10 mal den Bodenaufgewischt hat.
    Mann, mann, mann, aber man musste ja unbedingt den Sony und Nintendofans auf die Nüsse gehen.


    Zur E3 allgemein bisher: Es wird jedes Jahr enttäuschender, wenn man sich mal ein paar E3s von der PS2 Ära zu Gemüte führt, dann weiß man nicht ob man lachen oder weinen soll.
    Einfach traurig.
    Ich vergleiche das oft mit nem Warenhaus und ner Tankstelle.
    War die Videospielbranche zur PS2 Ära noch mit einer Vielfalt und Menge eines Warenhaus ausgestattet, ist es jetzt gerade mal eine Tankstelle.
    Eine Tankstelle die nichtmal Häägen Dasz, Ben and Jerrys und Champagner führt.
    Also eine Tankstelle die nicht nur wenige Artikel zudem auch noch selten hochwertige hat.

  • Für mich war bisher auch nicht wirklich ein interessanter Titel dabei. Auf der E3 werden mittlerweile aber auch fast nur AAA-Titel für den westlichen Massenmarkt gezeigt und die interessieren mich wenig.


    Es gibt noch viele kleinere Titel besonders aus Japan, die sehr an Spiele aus der PS2 Ära erinnern, aber die werden nicht auf der E3 gezeigt, zumindest nicht auf den großen PK's. Schaut mal bei Herstellern wie Xseed, Falcom, Atlus oder NISA vorbei, da gibt es genug großartige Spiele. ;) Nur muss man die Spiele teilweise importieren und auf eine Lokalisation verzichten.


    Die Nintendospiele sind eigentlich auch noch so spaßig wie vor zehn Jahren zu Zeiten des Gamecubes.

  • Ich kann irgendwie nicht glauben, was Sony da alles raushaut. Absolut Top :D

  • also für mich war sony eben die absolute enttäuschung. das einzige was mir sehr gefallen hat war horizon, uncharted 4 und natürlich final fantasy 7.
    der rest war für mich total uninteressant the last guardian, hitman, cod black ops 3, ac usw alles nichts für mich und jetzt auch keine wirklich besonderen spiele. kein god of war kein dantes inferno 2 kein neues castlevania kein gran turismo 7 kein darksiders kein tekken sorry aber da war wirklich kaum was besonderes dabei überhaupt kein richtiges highlight. wie gesagt uncharted, horizon und final fantasy 7 waren das beste aber sonst najaaaaaa. so schlimm ist es auch nicht für mich denn nintendo ist und bleibt für mich die nummer eins und bin sehr gespannt was die heute zeigen werden freue mich schon total :). wie fandet ihr die sony pressekonferenz?

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!