Xbox One-Thread

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • @era1Ne
      Monster Hunter und Prey sind für mich mega geil!!!
      Den Rest hab ich schon oder interessiert mich nicht.

      Der Gamepass entwickelt sich zum besten Ding der Konsolengeneration.


      Nintendo Switch-FC: SW-7225-2063-9820

      Neue NN-ID: RhesusNegatiiv

      3DS-FC: 1822-3320-2930
    • Zitat von RhesusNegativ:

      Der Gamepass entwickelt sich zum besten Ding der Konsolengeneration.
      Absolut. Zumal man dann auf der Scarlett direkt neben den so gekauften Spielen von der alten oder jetzigen Generation hunderte Titel über den Gamepass zum spielen hat und ein Mangel gar nicht wirklich aufkommen kann. Noch dazu sollten alle First Party Spiele für die Scarlett auch im Gamepass erscheinen, sofern ihre Strategie auch für die nächste Generation gilt. Für 10€ im Monat kann ich da nicht meckern. Ist ein großartiger Service.

      PS: Im Xbox Avatar Store gibt es aktuell 3 Game of Thrones Gegenstände kostenlos. Unter anderem ein animierter Drache ist dabei.

      Edit:

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von era1Ne ()

    • Hab heute meinen elite-Controller bekommen und direkt eine frage bzw. ein Problem:

      Man kann ja zwei profile für tastenbelegungen auf dem Controller speichern und mittels schalter hin und her switchen.
      Ich habe jetzt Profil 1 auf steckplatz 1 gespeichert und bei steckplatz 2 steht „Standard“.
      Dort wollte ich eigentlich mein zweites profil speichern. Wähle ich aber steckplatz 2 aus, passiert nichts.
      Wenn ich jetzt profil 2 auf steckplatz 1 speichere, wird profil 1 logischerweise überschrieben. Jedoch nicht mit gewünschtem profil 2, sondern mit „standard“.
      Standard lässt sich auch nicht löschen oder bearbeiten.
      Mach ich irgendwas falsch?
      Update für Controller wurde bereits durchgeführt.


      EDIT:
      profile lassen sich nun zuordnen.
      Jedoch ist der schalter zum wechseln der profile vertauscht. Steht er auf Position 1, wird auf der xbox Position 2 angezeigt und umgekehrt.
      MS support ist natürlich aktuell nicht verfügbar. :rolleyes:

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Loco4 ()

    • das problem warum sich die profile nicht zuordnen ließen war, dass ich übersehen hatte, dass eine taste nicht zugeordnet war. das geht jetzt problemlos.
      ich habe auf die schnelle eigentlich nur testweise ein profil für forza motorsport angelegt, damit die kupplung auf einem der paddles liegt. mal sehen wie ich damit klar komme.
      und das andere für gta5, damit die handbremse wieder auf "A" liegt.
      was allerdings immer noch fehlerhaft ist, ist die anordnung des schiebereglers zum switchen zwischen den profilen.
      ich habe jetzt forza auf der 1 und gta auf der 2. stelle ich nun den schieberegler auf 1 wird er auf der xbox allerdings auf 2 angezeigt. außerdem wird unter forza nun die gta-tastenbelegung und bei gta die forza-einstellung angezeigt (in dieser controller-vorschau).

      ich lass den controller heute austauschen und schau dann mal, ob es einfach ein problem mit dem teil gab. wäre nicht das erste mal, dass ich alles richtig mache und die hardware streikt bloß. :D

      @blither @HonLon1
      wie nutzt ihr den controller? wie den ganz normalen? oder verwendet ihr die paddles? ich glaube an die muss man sich echt erst gewöhnen, da man beim spielen gerne mal etwas verkrampft den controller hält und dabei nun schnell mal die paddles drückt. :ugly:
    • @Loco4
      Ich nutze den Elite-Controller im Prinzip wie den Standard-Controller, ohne Paddles. Einzig das runde Digitalkreuz bevorzuge ich nach einer kleinen Eingewöhnung.

      Ich hatte gelesen, dass man auch für die Standard-Controller unterschiedliche Profile anlegen kann, aber mich noch nicht damit beschäftigt.

      Finde den Elite-Controller vom Feeling einfach unfassbar gut. Einzig das hohe Gewicht ist ein kleines Manko, das beim Spielen aber nicht auffällt.
      Even the darkest Night can be broken by Light.
    • @Loco4
      Ich hab auch ein Profil für schnelle Runden forza, wenn ich keine Lust habe, mein Wheel aufzubauen. Genau wie bei dir war das wichtigste die Kupplung auf den Paddles zu legen. Die hab ich unten rechts. Die oberen beiden Paddles sind bei mir Hoch- und Runterschalten. Unten links hab ich den linken Stick zum anzeigen des Autozustands.

      Mein zweites Profil schwankt ein bisschen je nachdem, was ich spiele. Im Moment ist es noch auf Assassin's Creed Odyssey ausgelegt. die beiden rechten Paddles sind dabei jeweils RB und LB (die oberen Schulterasten), weil ich das parieren mit beiden Fingern extrem wurstig fand. Aktionen müssen bei mir immer mit der rechten Hand durchgeführt werden und allgemein darf die linke Schultertaste so gut wie nie benutzt werden :D
      Auf dem oberen linken Paddle ist Ikaros (also D-Pad up). Unten links ist das Pfeifen (D-Pad down).

      Bzgl. der Sticks hab ich eigentlich immer die langen drauf, weil man damit viel präziser lenken und zielen kann und außerhalb von Fighting Games seh ich sonst keine wirklichen Nachteile. Das D-Pad ist bei mir 4-Wege. Das andere sieht zwar ganz nett aus, hat für mich aber nirgends nen nutzen, weil ich die diagonalen Richtungen nicht brauche. Dann finde ich es intuitiver mit dem 4-Wege-Design zu zocken, obwohl ich das andere noch gar nie drauf hatte :ugly:

      Und übrigens mag auch auch gerade das höhere Gewicht im Vergleich zu Blither ^^
    • ja, die verarbeitung des controllers ist echt mega gut! ist mit großem abstand der beste controller den ich jemals in der hand hatte.
      das höhere gewicht ist mir auch gleich aufgefallen. mal sehen wie sich das in einer längeren zocksession bemerkbar macht.
      das runde d-pad gefällt mir optisch zwar super, aber ich empfand es als recht "schwammig". habe das standard nun drauf und finde das haptische feedback perfekt.
      die längeren sticks will ich als erstes bei forza testen und erhoffe mir wesentlich präziser durch die kurven zu kommen. da es mir auch oft zuviel aufwand ist für ein paar runden das lenkrad aufzubauen, wäre das ein erheblicher mehrwert bei racing-games auf konsole.
      die schaltung auf die paddles zu legen werde ich auch mal probieren. wobei ich die kupplung dann vermutlich eher wieder auf "A" oder "X" legen würde.

      da ich aktuell noch metro exodus spiele, bin ich auch schon gespannt wie ich mit den trigger-sperren klar komme. auch hier teste ich dann mal die längeren sticks. vielleicht treff ich dann mal was mit dem scharfschützengewehr. :ugly:

      auf jeden fall verstehe ich nun, selbst nach dieser sehr sehr kurzen testphase, warum alle so von dem elite-controller begeistert sind! :)
    • Neu

      Hab es zwar schon in den News-Vorschlägen gebracht aber hier scheint es mir auch gut aufgehoben.



      winfuture.de/news,108417.html

      Xbox ohne Laufwerk und mit 3 vorinstallierten Spielen.
      Ich weiss nicht, was MS sich dabei denkt. Die Festplatte ist mit 1TB für eine "All Digital"-Konsole ziemlich klein, die Konsole trotzdem ganz schön teuer. Bei uns gab es die S schon deutlich billiger im Angebot (weiss aber nicht, ob es 1TB war) und mit den 3 Spielen als Retail wäre es auch nicht viel teurer geworden.
    • Neu

      @blither
      Schon klar. Aber gerade zu Beginn werden die Konsolen in der Regel auch zu diesem Preis verkauft.
      Manche Händler bieten die S inzwischen günstiger an, manche packen zum UVP einfach ein Spiel oder einen Controller dazu. Ich sehe irgendwie keinen Grund, mir diese Version zu holen. Vor allem weil man jetzt, zum langsamen Lebensende der Konsole, auch relativ viele ältere Retail-Games ganz günstig im Handel bekommen kann.

      @otakon
      Um Fair zu sein, 3 Spiele sind vorinstalliert (Minecraft, Sea of Thieves und Forza 3).
    • Neu

      @Ande ah ok das mit den Spielen hatte ich nicht gesehen.

      Forza Horizon 3 halte ich für lächerlich dazu zu packen... da hätte man schon 4 nehmen sollen.
      sea of thieves wird die Masse nicht ansprechen.
      Minecraft drauf zu tun ist dagegen sehr schlau.

      Mit dem Paket wird MS den XBox Verkauf jedenfalls nicht ankurbeln können...
      Ssssssswitch