Die neue ntower-Hall of Fame

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Herzlichen Glückwunsch an die Gewinner und vielen Dank an alle, die uns diesen Monat mit Nominierungen unterstützt haben. Dadurch war die Auswertung so abwechslungsreich wie lange nicht mehr.^^
    • Siegerehrung für August 2013

      Zum Bild - Warum wird das Bild nicht direkt angezeigt? Infos hier.



      Jeden Monat wird ein User, der uns mit einem außergewöhnlichen, lustigen oder aber auch interessanten Post überrascht, mit einem unserer heiß ersehnten Awards ausgezeichnet. Diesen Monat hatten wir gleich mehrere User, die uns mit solchen Post überraschten und diesen Award verdient hätten. Leider müssen wir uns für einen User entscheiden, denn den Award kann man leider schlecht teilen.
      Glitches kennt wohl fast jeder Gamer. Die einen nutzen die Glitches aus, die anderen wiederum hassen sie abgöttisch. Wer allerdings ist schuld an die sogenannten Glitches? Die Entwickler oder doch die Gamer, die diese Glitches ausnutzen? Cap hat in seinem Post grandios bewiesen, dass nicht wir Gamer schuld sind, sondern die Entwickler, die schließlich diese Programmfehler einbauen und sie mit einem Update fixen könnten. Für seine ausgezeichnete Beweisführung und Argumentation hat Cap den Award für BEST POST vollkommen verdient.

      Zum Bild - Warum wird das Bild nicht direkt angezeigt? Infos hier.



      Vor etwas mehr als einer Woche erschien der erste von vier großen Ubisoft-Titeln, die auch auf der Wii U darauf warten, von euch gezockt zu werden. Tom Clancy's Splinter Cell Blacklist dürfte für viele von uns der erste Teil der Serie sein und weiß, wenn man aktuellen Wertungen trauen darf, durchaus zu überzeugen. Doch die Wii U-Version unterscheidet sich in einem klitzekleinen Detail von denen für die anderen Konsolen. Der lokale Koop-Modus wird auf der Nintendo-Konsole nicht verfügbar sein. Die teilweise heftigen Reaktionen der User auf diese Meldungen, waren für uns der ausschlaggebende Grund, diese News als BEST NEWS des Monats August zu küren. Doch so kontrovers diese Thematik, die wir ja schon von Batman und anderen Titeln kennen, auch sein mag, so darf man nicht vergessen, dass jeder gute Titel (und das scheint Blacklist auch auf der Wii U zu sein) eine Bereicherung für das derzeit geringe Spiele-Portfolio von Nintendos neuester Konsole ist.

      Zum Bild - Warum wird das Bild nicht direkt angezeigt? Infos hier.



      Die Kategorie BEST BLOG ist für uns drei immer eine der interessantesten, wenn es darum geht, einen Sieger zu küren. User haben mit einem Blog-Eintrag nahezu unbegrenzte Möglichkeiten, sich auszudrücken, sei es das Thema oder aber die Gestaltung. Die meisten Einträge hier im Turm behandeln natürlich das Thema Nintendo oder Gaming im Allgemeinen aber ab und zu gibt es auch Blogs, die über den Tellerrand hinaus gehen. Diese Einträge ziehen nicht nur unsere Aufmerksamkeit auf sich, sondern auch eure und so durfte sich Shortiloe über eine dreifache Nominierung seines Blog "Ewiges Leben - Fluch oder Segen?" freuen. Shortiloe beleuchtet in seinem, übrigens sehr schön gestalten Text, mehrere Aspekte eines Lebens ohne Tod. Dem Blog gelingt es, den Leser zum Nachdenken anzuregen und folglich wurde auch im Kommentarbereich fleißig diskutiert. Der Blog-Eintrag von Shortiloe passt zwar nicht wirklich zum Rest der Einträge, die diesen Monat nominiert waren aber er konnte zumindest uns am meisten beeindrucken, weshalb wir ihn mit dem Award BEST BLOG ehren möchten.

      Zum Bild - Warum wird das Bild nicht direkt angezeigt? Infos hier.



      Selten hatten wir so viele Nominierungen für den Bereich BEST AVA/SIG, in dem wir, zusammen mit euch, Monat für Monat nach den kreativsten, schönsten und auffallendsten Avataren und Signaturen Ausschau halten. Die Nominierten hätten dabei unterschiedlicher nicht sein können und so war für jeden Geschmack etwas Schönes mit dabei. Ein User fiel uns dabei jedoch besonders auf. Wie ihr euch sicherlich denken könnt, ist damit AceLegendary gemeint, ein noch recht neuer User, der nicht nur mit einem legendären Profilbild, sondern auch mit wunderschönen, selbst gemachten Signaturen aus der Masse hervorsticht. Ace (ich nenne ihn jetzt einfach mal so) nutzt seine Kenntnisse auch für andere User und so haben bereits auch andere aus dem Turm eine Signatur im typischen Stil erhalten. Am meisten hat uns die Spirit Tracks-Signatur gefallen, da sowohl die Schrift, als auch der Hintergrund sehr passend ausgewählt wurden und somit lebendig wirken. Wir sind gespannt, was du in Zukunft noch machen wirst, denn irgendwie haben wir das Gefühl, dass das nicht dein einziger Award in der Kategorie BEST AVA/SIG bleiben wird.

      Zum Bild - Warum wird das Bild nicht direkt angezeigt? Infos hier.



      Der Award für den BEST TEST geht diesen Monat an metallschleim für seinen Test zu dem eher unbekannten DSiWare-Spiel „Publisher Dream“. Besonders gelungen ist ihm dabei, die Darstellung des Reviews als humorvollen Erlebnisbericht, in dem er gekonnt die Erläuterung des Spielprinzips sowie die Stärken und Schwächen des Spiels mit präzisen Formulierungen eingeflochten hat. Dadurch wird dem Leser nicht nur ein leicht verständliches Bild vom Titel vermittelt, sondern er wird zeitgleich auch gut unterhalten, sodass er sich den Test auch gerne ein zweites Mal durchliest. Deswegen hat sich metallschleim einen Award verdient.

      - euer ntower-Hall of Fame-Team -
    • Zitat von Nan:


      Sag mal, Herr Schleim, hast du dich etwa selbst prämiert? :P :ugly

      Er hat gedroht auszusteigen, falls er nicht gewinnen sollte, aber ansonsten wurde sein Test natürlich vollkommen objektiv bewertet und für den Best Test des Monats befunden. :ugly

      Nein, eigentlich sträubt sich schleimi sogar immer sehr dagegen, wenn einer aus der Jury selbst nominiert wurde.

      Und auch von mir einen Herzlichen Glückwunsch an die verdienten Gewinner.
    • Zitat von basilhater:

      Er hat gedroht auszusteigen, falls er nicht gewinnen sollte, aber ansonsten wurde sein Test natürlich vollkommen objektiv bewertet und für den Best Test des Monats befunden.



      Spoiler anzeigen
      :merkel:


      Ich möchte an dieser Stelle natürlich allen Gewinnern gratulieren und mich bei meinem Team bedanken, dass mich jetzt teilweise schon 1 Jahr ertragen muss und sich manchmal sicherlich denkt "Ach, Schleim leck mich doch!", wenn ich die Siegesreden mal wieder nicht schnell genug bekommen kann :D
      Ich danke auch Rhesus Negativ (König Bowser) und DMWarrior, die maßgebend beim Aufbau und der Pflege der Hall of Fame mitgewirkt haben.
      Am Ende möchte ich mich noch ganz herzlich bei den Usern bedanken, die Monat für Monat fleißig nominieren, denn ohne euch hätten wir keine Arbeit und das fände ich persönlich sehr schade, da mir die Arbeit an der Hall of Fame wirklich sehr viel Spaß macht.

      Zum einjährigen Bestehen haben wir das hier vorbereitet.
    • Siegerehrung für September 2013

      Zum Bild - Warum wird das Bild nicht direkt angezeigt? Infos hier.


      Ach ja, die Schulzeit, einige von euch dürften sie bereits hinter sich haben, andere erleben derzeit noch den alltäglichen Wahnsinn. Zwischen all den Klausuren können Fächer wie Sport, Musik oder Kunst wahre Lichtblicke sein, bei denen Kinder und Jugendliche über sich hinauswachsen und so vielleicht auch neue Interessen entwickeln. Unser Turmsteher Dirk hat in seinem Post ausführlich erläutert, weshalb eine Abschaffung von Schulsport für viele Schüler untragbar wäre. Hierbei geht Dirk auf diverse Faktoren ein und erläutert soziale und gesellschaftliche Aspekte, die für den Sportunterricht als solches sprechen. Seine nachvollziehbare Argumentation und die Nähe zur Thematik, haben uns dazu veranlasst, Dirk diesen Monat den Award in der Kategorie BEST POST zu verleihen.

      Zum Bild - Warum wird das Bild nicht direkt angezeigt? Infos hier.


      Mit dem Nintendo 3DS läuft es derzeit mehr als rund. In wenigen Wochen, genauer gesagt am 12. Oktober, erscheinen weltweit die beiden neuesten Ableger, der überaus erfolgreichen Pokémon-Serie. Doch an diesem Tag wird es nicht bei den Editionen X und Y bleiben, denn der 12. Oktober ist auch die Geburtsstunde des Nintendo 2DS, den man diesen Monat völlig überraschend ankündigte. Laut Nintendo möchte man mit diesem Gerät diejenigen ansprechen, die bisher nichts mit dem 3D-Effekt, welcher sich bekanntlich auch beim normalen 3DS abschalten lässt, zu tun haben wollten. Nach der Ankündigung des 2DS wurde reichlich über seinen Sinn diskutiert, weshalb er, unserer Meinung nach, den Award in der Kategorie BEST NEWS mehr als verdient hat. Mitte Oktober steht mit Pokémon X/Y und dem Nintendo 2DS also das perfekte 2D-Erlebnis im Fachhandel eurer Nähe bereit.

      Zum Bild - Warum wird das Bild nicht direkt angezeigt? Infos hier.


      Der Schritt in die Selbstständigkeit berühmter Entwickler ist zurzeit sicherlich eines der auffälligsten Entwicklungen in der Videospiel-Industrie. Diese interessante Thematik greift Kon für seinen Blogbeitrag auf und schildert beispielhaft den Werdegang zweier Entwickler, anhand derer sich der Leser anschaulich ein Bild über mögliche Gründe sowie Herangehensweisen für diesen Schritt machen kann. Außerdem wirft er im schön gestalteten Blog einen ersten Blick auf ihre angekündigten Projekte und versucht den Leser durch Fragen anzuregen, ihre eigene Meinung dazu zu schildern, was ein schöner Weg darstellt, um die User direkt einzubinden, auch wenn die Resonanz eher spärlich ausfiel. Damit verdient sich Kon den BEST BLOG-Award mit seiner anregenden Umsetzung eines interessanten Themas.

      Zum Bild - Warum wird das Bild nicht direkt angezeigt? Infos hier.


      Eine kleine, aber feine Auswahl an verschiedenen Signaturen sowie Avataren wurde nominiert, wobei diesmal kein Weg an Kons Set zu Inafunes neuem Werk vorbei führte. Vor allem seine Signatur begeistert, da es Kon gelingt, zum einen die Figuren sehr plastisch wirken zu lassen, zum anderen ein die Aussage des Motivs verstärkenden Text stimmig einzuarbeiten, wodurch die Signatur eine dichte Atmosphäre erzeugt, welche klasse die Hoffnung vieler Mega Man-Anhänger in Mighty No. 9 versinnbildlicht. Erst im Vergleich zur Vorlage wird einem der enorme positive Effekt von Kons Eingriffen auf die Stimmung des Bildes bewusst und die Achtung für sein Werk nochmals steigert, was ihm den zweiten Award diesen Monat beschert.

      Zum Bild - Warum wird das Bild nicht direkt angezeigt? Infos hier.


      Viele Leute informieren sich über ein bestimmtes Produkt, bevor sie es sich kaufen. So informieren sich auch viele Gamer über bestimmte Spiele und lesen Vorschauen und Tests. Für diese sind hier in der Regel die Administratoren und Redakteure zuständig. Allerdings können auch die User ihren eigenen Test verfassen und anderen bei ihrer Entscheidung helfen. Gerade wenn bestimmte Tests zu Spielen noch nicht vorliegen, ist es sehr hilfreich, wenn sich ein User die Mühe macht und uns seinen Eindruck schildert. Leider gab es diesen Monat nur einen nominierten User-Test. Nichtsdestotrotz hat BurningWave den Award für BEST USER-TEST vollkommen verdient. Er hat ein Spiel, was viele schon abgehakt hatten, sehr schmackhaft dargestellt und sowohl die positiven als auch die negativen Elemente aufgezählt. BurningWave konzentriert sich auf die wichtigsten Aspekte und geht speziell auf Grafik, Sound, Steuerung und Gameplay ein. Hierbei macht er außerdem des Öfteren Vergleiche mit dem Vorgänger und hilft somit dem Leser das Spiel besser einzuschätzen. Auch die Gliederung war sehr angenehm gestaltet und so wurde am Ende noch einmal ein persönliches Fazit zum Spiel gezogen.

      - euer ntower-Hall of Fame-Team -

      Zum Bild - Warum wird das Bild nicht direkt angezeigt? Infos hier.

    • Hiermit wollen wir eine Regeländerung bezüglich der Kategorie BEST TEST bekannt geben. Weil sich die Anzahl der verfassten Tests pro Monat stets im kleinen einstelligen Bereich bewegt sowie die meisten Reviews ehe durch Hall of Fame-Mitarbeiter nominiert werden, benötigen Tests keine Nominierung mehr im dafür vorgesehenen Thread, sondern sind automatisch für die Verleihung qualifiziert. Diese Regel tritt ab sofort in Kraft, findet also für die Verleihung am 31. Oktober Abwendung.
    • Siegerehrung für Oktober 2013

      Zum Bild - Warum wird das Bild nicht direkt angezeigt? Infos hier.



      Diesen Monat präsentierte das ntower-Team eine neue Rubrik, bei der die User mit einbezogen werden. Auch diesmal war es Rob Vegas, der den ersten Beitrag für die neue Rubrik lieferte. In seinem Gastbeitrag „Nintendo ist etwas Besonderes“ ist der Titel Programm. Natürlich waren viele User neugierig, was sich hinter diesem Gastbeitrag verbirgt und so wurde fleißig kommentiert. Einer dieser User war unser Nerdeffekt, dem wir diesen Monat den Award in der Kategorie BEST POST verleihen möchten. In seinem Kommentar spricht er darüber, dass auch die Konkurrenz, also Sony und Microsoft, etwas Besonderes sind, vor allem aber auch die Third-Party-Entwickler. Denn es ist zwar schön, wenn man mit der ganzen Familie Spiele erleben kann aber auch erwachsene Titel sind für den Markt und die Gamer von großer Bedeutung, denn sie sind wichtig für die Abwechslung. Leider ist man bei Nintendo nicht ganz so gut aufgehoben, wie bei Sony oder eben Microsoft, was diese Art von Spiele betrifft.

      Zum Bild - Warum wird das Bild nicht direkt angezeigt? Infos hier.


      Die Wii U spaltet, nach fast einem Jahr auf dem Markt, noch immer die Meinungen der Gamer und Entwickler. Die einen lieben sie (wir behaupten jetzt einfach mal ganz dreist, dass ein Großteil dieser Community zu dieser Gruppe gehört), die anderen (und EA) hassen sie. Dabei sieht es aktuell um die Konsole verhältnismäßig rosig aus, wenn man bedenkt, dass jetzt nach und nach Blockbuster-Titel und attraktive Bundles erscheinen. Ein weiterer Indikator dafür, dass es für die Wii U allmählich bergauf geht, ist die Meldung, dass sich die Verkaufszahlen der Konsole im Vereinigten Königreich fast versiebenfachen konnten, ganz klar eine BEST NEWS. Grund hierfür dürfte zweifelsohne The Legend of Zelda: Wind Waker HD sein. Besonders erstaunlich ist diese Tatsache, wenn man bedenkt, in welch kurzem Zeitraum das HD-Remake entstand. Am Ende des Tages hat Nintendo ganz nach dem Motto „Software sells Hardware“ gehandelt und das nicht nur recht schnell, sondern auch effizient.


      Zum Bild - Warum wird das Bild nicht direkt angezeigt? Infos hier.



      Hach, wie schön. Diesen Monat waren zwar nur verhältnismäßig wenige Blog-Einträge nominiert, doch das Team war wirklich begeistert von der Themenwahl der User. Eines hatten sie alle gemeinsam, sie gingen weit, teilweise sehr weit, über den Tellerrand hinaus. Einer, der dabei ganz weit hinaus wollte, hat sich letztendlich den Award BEST BLOG geschnappt. Die Rede ist von Mineskyer, der uns in seinem Blog von der Chemtrail-Verschwörungstheorie berichtete. Das schöne dabei war, dass viele User so über etwas, das ihnen bisher nicht bekannt war, aufgeklärt wurden. Uns hat es auf jeden Fall gefallen, solche Blogs, wie den von Mineskyer und Co. zu lesen und wir würden uns freuen, weitere Einträge dieser Art zu lesen.

      Zum Bild - Warum wird das Bild nicht direkt angezeigt? Infos hier.


      Qualitativ befanden sich alle Vorschläge wieder auf einem sehr hohen Niveau, wobei schnell deutlich wurde, dass die Entscheidung zwischen Simplizität und Detailreichtum fallen wird. Letztendlich konnte sich der Detailreichtum in Form von Burrims Signatur zu Wind Waker HD durchsetzen, weil sie die Atmosphäre des Spiels klasse einfängt, vor allem die besondere Rolle der Beleuchtung in der Neuauflage findet sich nahtlos in seinem Werk wieder. Ebenfalls gut gelungen ist die unaufdringliche Art und Weise, wie er seinen Nick eingebaut hat, und der sich dadurch perfekt ins Bild einfügt. Damit hat Burrim eine der stimmigsten Signaturen des Forums geschaffen.

      Zum Bild - Warum wird das Bild nicht direkt angezeigt? Infos hier.


      Diesen Monat wurde zwar kein Test nominiert, dank einer kleinen Regeländerung kann dennoch ein Gewinner gekürt werden. Die Rezension zu „The Wonderful 101“ vermittelt mit seinem lebhaften Schreibstil sowie einer einprägsam verfassten Kritik einen guten Einblick ins Spielgeschehen. Weiterhin verstand es der Autor Casualatical beeindruckend, durch eine ungewöhnlich späte und klar getrennt vom vorherigen Text erfolgende Behandlung des Highlight des Titels, die Bosskämpfe, den Eindruck des Lesers vom Spiel nochmal deutlich aufzuwerten. Diese Leistung bringt Casualatical einen weiteren Sieg in der Kategorie BEST TEST ein.

      Zum Bild - Warum wird das Bild nicht direkt angezeigt? Infos hier.


      Rob Vegas wurde für seinen Gastbeitrag, der den ersten seiner Art darstellt, sowie auch für das User-Interview mit ihm vor einiger Zeit für diese Kategorie als auch für den Verdienste für den Turm-Award vorgeschlagen, wodurcht er sich eindrucksvoll und kompetent für den Tower eingesetzt habe. Jedoch stellt die reine Teilnahme in beiden Fällen unserer Ansicht nach keine eigenständige Leistung dar, die das Forum maßgeblich bereichert. Vielmehr sehen wir in den Formaten selbst, eine Art Belohnung für aktive User durch das ntower-Team, womit es sich um vom Team selber organisierte Inhalte der Seite handelt und damit nicht vom User generierte, was allerdings Grundlage für den Gewinn in beiden Kategorien ist.
      Außerdem hätte bei einer jetzigen Vergabe des Awards jeder Teilnehmer einer der folgenden Ausgaben dieser Formate, von denen hoffentlich in naher Zukunft regelmäßig neue Folgen veröffentlicht werden, das Anrecht auf einen Gewinn in dieser Kategorie.


      - euer ntower-Hall of Fame-Team -

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von basilhater ()

    • Siegerehrung für November 2013

      Zum Bild - Warum wird das Bild nicht direkt angezeigt? Infos hier.



      Pit93 hat mit seinem Kommentar zur Notwendigkeit von Pokémon Bank, um Pokémon aus älteren auf die neuen Editionen zu transferieren, auf eine äußerst verständliche Art die Folgen aufgezeigt, welche eine zunehmende Abhängigkeit von Online-Anwendungen für die Konsumer nachsichzieht, da ungewiss ist, wie lange diese Funktionen wirklich nutzbar sind und allein vom Gutdünken des jeweiligen Unternehmens abhängig ist. Pit93 ruft uns hiermit eindrucksvoll die negativen Konsequenzen solcher Online-Anbindungen ins Gedächtnis, die häufig vergessen werden.Für uns der hervorstechende Post des Monats.

      Zum Bild - Warum wird das Bild nicht direkt angezeigt? Infos hier.


      Sind wir doch mal ehrlich, die Wii U ist in Sachen Firmware dem 3DS ein ganzes Stück voraus. Grund hier für sind Features wie Miiverse, Wii U Chat und ein wirklich hervorragender Browser. Besonders in Miiverse sieht Nintendo ein innovatives Feature, das die Wii U um ein weiteres Alleinstellungsmerkmal ergänzen soll. Ähnlich wie bei Twitter könnt ihr den Feed anderer Spieler abonnieren, damit ihr immer Bescheid wisst, wie weit er/sie in Super Mario 3D World ist. Für den Nintendo 3DS wurde Miiverse bereits vor längerer Zeit bestätigt. Diesen Monat wurden nun die entscheidenden Neuigkeiten rund um das entsprechende Firmware-Update bekanntgegeben. Nintendo reagiert auf die Wünsche seiner Kunden und bringt Miiverse noch dieses Jahr auf den hauseigenen Handheld, was die Userbase des Service beachtlich vergrößern dürfte. Unsere BEST NEWS.


      Zum Bild - Warum wird das Bild nicht direkt angezeigt? Infos hier.



      Diesen Monat hatten wir lediglich zwei Nominierungen im Bereich BEST BLOG. Nichtsdestotrotz waren beide Beiträge sehr umfangreich und in ihrer Qualität hochwertig. Natürlich durfte der von den Medien gepushte „Konsolenkrieg“ als Thematik dabei nicht fehlen. Dennoch entschieden wir uns, Kons Blog „Nintendo ohne Miyamoto“ mit dem Award BEST BLOG zu ehren, da er uns nicht nur inhaltlich überzeugen konnte, sondern auch durch seine sehr schöne Gestaltung. In dem Eintrag erklärt Kon, warum ein Ausscheiden von Miyamoto für die Entwicklung großer Serien wie Super Mario und Zelda keinen radikalen Umbruch mit sich bringen würde. Seine Argumentation ist logisch und nachvollziehbar.

      Zum Bild - Warum wird das Bild nicht direkt angezeigt? Infos hier.


      Die große Auswahl an Vorschlägen, die durchweg hochklassig gestaltet wurden, stellte uns vor einige Probleme, einen Sieger zu bestimmen. Neben dem Sieger fiel vor allem Zenitoras Signatur, gefertigt von AceLegendary, wegen seines markanten Motivs auf, konnte sich jedoch letztlich nicht gegen das Dillion's Rolling Western-Set von Kon durchsetzen. Hier beeindruckte uns das Zusammenspiel verschiedener Effekte, wodurch sich die Figur nahtlos in den Hintergrund einfügte. Ebenfalls gut gelungen, ist die gegenseitige, stimmige Ergänzung von Avatar und Signatur durch den leicht verschobenen Ausschnitt des selben Artworks. Somit verdient sich Kon für dieses gekonnt umgesetzte Werk den Award in der BEST AVA/SIG-Kategorie.

      Zum Bild - Warum wird das Bild nicht direkt angezeigt? Infos hier.


      Fast zehn, lange Jahre mussten Fans der Pikmin-Reihe auf einen neuen Teil warten, bis sie ihn schließlich in Form von Pikmin 3 auf der Wii U erleben konnten. Ob das Spiel den über die Jahre gewachsenen Erwartungen gerecht geworden ist, untersucht megasega im diesmonatigen BEST TEST. Dabei konzentriert er sich auf eine vergleichende Analyse der Gameplayänderungen im Vergleich zu den Vorgängern sowie deren Auswirkungen auf den Spielfluss, wobei er seine Argumente anhand vieler konkreter Beispiele aus dem Spielverlauf sehr schlüssig darstellt. Auf diese Weise erhält der Leser einen nachvollziehbaren, gut herausgearbeiteten Einblick in die Stärken und Schwächen des Titels, wofür er in die Hall of Fame aufgenommen wird.

      Zum Bild - Warum wird das Bild nicht direkt angezeigt? Infos hier.


      Hinter vielen Threads steckt eine gute, sinnvolle Idee, scheitern aber leider an der mangelnden Pflege über einen längeren Zeitraum. So basiert auch der Crowdfunding-Thread von Weng auf einer tollen Idee in Form einer Übersicht sowohl über laufende als auch abgeschlossene Crowdfunding-Spiele für Wii U. Angesichts der immer größer werdenden Bedeutung solcher Spiele, gerade auch für Nintendos Heimkonsole, sowie der mangelhaften Überblickbarkeit des Themas wird einem hier eine tolle Hilfestellung geboten, welche einen direkt und ohne lästiges Suchen zu interessanten Projekten leitet. Damit bereichert Weng das Forum maßgeblich und hebt ntower von vergleichbaren anderen Nintendo-Foren ab. Außerdem hält er die Übersicht seit annähernd drei Monaten auf dem aktuellen Stand, womit er bewiesen hat, dass die oben angesprochenen Problematik nicht auf seinen Thread zutrifft. Deswegen ist es uns eine Ehre Wengs Verdienste mit unserer erlesensten Auszeichnung entsprechend zu würdigen. Herzlichen Glückwunsch.

      - euer ntower-Hall of Fame-Team -