Die neue ntower-Hall of Fame

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Oh, ich habe auch gewonnen! Danke Leute und Glückwunsch an die Gewinner :D

      Zum Bild - Warum wird das Bild nicht direkt angezeigt? Infos hier.

    • Danke für den Jahresaward mit meinem Nlog, zusammen mit Gingo. Freut mich, dass diese Blogreihe so großen Anklang fand und findet. Hat mir sehr viel Spaß gemacht und erinnere mich gern an letztes Jahr zurück, als der Blog raus kam :)

      Glückwunsch auch an die anderen Gewinner.


      :mushroom:
      SW-0260-9796-0419
      Xbox Gamertag: cule0809
      Twitter: @Dirk0809

    • Oh mann, ich seh die Awards ja auch erst jetzt! Vielen Dank für den Award des Best Blogs des Jahres und ebenso Glückwunsch an alle Gewinner und besonders Dirk, der sich mit mir den ersten Platz teilt. :)

      Auf ein weiteres erfolgreiches Jahr! Was ist eigentlich hier so wirklich vorgefallen, dass es nicht mehr vorrangeht? :/ Interesse wäre doch genug da, denke ich.
    • Information zur Hall of Fame

      Um ein bisschen Licht ins Dunkel zu bringen: Wir haben uns dazu entschieden, die Hall of Fame in ihrer jetzigen Form nicht weiterzuführen. Leider sind damit unsere guten Vorsätze für das neue Jahr nicht in Erfüllung gegangen. Das Scheitern der Hall of Fame, welches sich schon Ende letzten Jahres abzeichnete, hat unterschiedliche Gründe. Der wohl ausschlaggebendste Grund dafür, dürfte die Tatsache sein, dass wir drei seit längerer Zeit ziemlich ausgelastet sind und nur noch wenig Zeit für die Hall of Fame aufbringen können.
      Außerdem haben wir, aufgrund der eingestürzten Anzahl an Nominierungen, das Gefühl, dass es für das derzeitige Modell nicht mehr ausreichend Interesse gibt. Wir schließen allerdings nicht aus, dass in Zukunft ein überarbeitetes Konzept der Hall of Fame realisiert werden könnte. basil, Lance und ich werden auf jeden Fall in Kontakt bleiben und entschuldigen uns dafür, dass wir eure Nominierungen in den letzten Monaten nicht besprechen konnten und danken euch für 2 Jahre der Unterstützung.


      - euer ntower-Hall of Fame-Team -
    • Das ist wirklich sehr schade, andererseits auch verständlich, wenn doch so wenige Vorschläge kommen:/

      Vielen Dank an alle Mitglieder der Hall of Fame für diese schöne Idee, die ich schon von Anfang an mitverfolgt habe - vielleicht wird sie ja eines Tages - eventuell bei Ntower2.0 wieder fortgesetzt und noch mehr gefördert^^
    • Zitat von metallschleim:

      Außerdem haben wir, aufgrund der eingestürzten Anzahl an Nominierungen, das Gefühl, dass es für das derzeitige Modell nicht mehr ausreichend Interesse gibt.
      Um ganz ehrlich zu sein: Es bringt ja auch nichts da mitzumachen, oder? ?(

      Mit einem Gewinnspiel könnte man bestimmt Anreize schaffen. Aber ohne irgendeine Gegenleistung wirds halt schwer, Interessenten zu finden, die da mitvoten. Zumal das Forum doch ziemlich groß ist und immer unüberschaubarer wird.
    • Zitat von Kraxe:

      Um ganz ehrlich zu sein: Es bringt ja auch nichts da mitzumachen, oder? ?(

      Eben genau das ist der Punkt: als die HoF noch beliebt war, sah man sie als festen Teil des Turms, deswegen nahm man sich die Zeit mal was zu nominieren, nach etwas Nachlass ging die HoF im Hintergrund und man sah keinen Grund mehr dafür, seine Zeit für sowas zu opfern.

      Gewinnspiele wären unmöglich, erst recht nicht jeden Monat. Dazu wäre es dann keine einfache Ruhm Sache für die Gewinner und auch keine soziale Sache für die, die nominieren. Wäre die Website größer könnte man sich einen Sponsor dazuholen, aber dann würde man auch die Unabhängigkeit verlieren und wie bereits gesagt, würde die HoF ihren Sinn verlieren.

      ...

      Wenn noch wer Fragen hat kann sie direkt hier stellen.
    • Ich denke auch das Gewinnspiele der HoF eher schaden würden als sie wiederzubeleben. Oh sie würde vielleicht wiederbelebt werden (für eine Weile) aber sie würde ihren Sinn verlieren und wäre voll von Gewinn-Geiern!
      Vielleicht sollte einfach mal mehr nachgeforscht werden warum die HoF für soviele scheinbar uninteressant geworden ist?
      Es war ja mal wirklich mehr los damit und die Leute die damals regelmäßig andere nominiert haben werden ja sicher alle ihre Gründe haben warum das nun nicht mehr so ist.
      Ich hab das Interesse an der HoF verloren weil einfach immer öfter Leute, Threads, Blogs etc gewonnen haben die ich nicht nachvollziehen konnte.
      Da hatte ich dann irgendwann einfach keine Lust mehr noch wen zu nominieren.
      Ssssssswitch
    • Finde ich zwar schade aber hab ich bereits kommen sehn als mitte letzten Jahres die Nominierungen und dann darauf auch die allgemeine Aktivität der HoF zurückgegangen ist. Ich hoffe das ganze baut sich eventuell mal wieder etwas auf , aber macht euch ja keinen Druck^^

      Zitat von Kraxe:

      m ganz ehrlich zu sein: Es bringt ja auch nichts da mitzumachen, oder? ?(



      Mit einem Gewinnspiel könnte man bestimmt Anreize schaffen. Aber ohne irgendeine Gegenleistung wirds halt schwer, Interessenten zu finden, die da mitvoten. Zumal das Forum doch ziemlich groß ist und immer unüberschaubarer wird.


      Ich finde es ehrlich gesagt etwas billig für sowas immer etwas als Gegenleistung zu verlangen. Ich weiss jetzt nicht ganz genau wie du es meinst aber es kommt eigentlich in allen Fällen auf das gleiche.

      Wenn man sich die Mühe macht und Werke erstellt (egal in welcher Hinsicht und ob absichtlich oder nicht ) und damit einen Award gewinnt ist alleine das Gefühl ja schon eine genug grosse Belohnung.

      Für die die nominieren ist es ja kein Aufwand , es kommt aufs gleiche wie ein "gefällt mir" auf jeder anderen Seite.

      Ist jetzt nur meine Meinung aber ich würde es als den total falschen Weg ansehen das ganze Projekt plötzlich auf Preise basieren zu lassen. vlt für den Jahresaward aber sonst nein.

      Ich wäre eher für eine bessere Einbindung seitens ntower. Vielleicht lässt sich da mal etwas aushandeln

      Edit:

      Vielleicht sollte einfach mal mehr nachgeforscht werden warum die HoF für soviele scheinbar uninteressant geworden ist? ~ otakon
      Also bei mir war es zum teil aus dem selben Grund wie bei Otakon aber noch viel mehr einfach deshalb weil man die HoF teilweise echt nicht bemerkt hat und daraufhin kurz vergessen , weshalb ich dann auch gut mal 3 Monate nichts nominiert hab , weil ich einfach nicht daran gedacht hab. Oder kurz gesagt , die HoF hatte zu wenig Werbung

      unnötig komplitziert geschriebene Texte sind komplitziert...


      Zum Bild - Warum wird das Bild nicht direkt angezeigt? Infos hier.


      Zocke im Moment: Is eh nie aktuell, weil ich zu faul zum updaten bin



    • OK ich wusste nicht, dass das monatlich ist. Dann erübrigt sich die Sache mit dem Gewinnspiel. :)

      Nur Frage ich mich jetzt: Warum eigentlich monatlich? Einmal im Jahre würde ja reichen. Soll jetzt nicht böse gemeint sein, aber wenn man monatlich abstimmen sollte, wIrd das für einige auch zu blöd.

      Einmal im Jahr gibt jeder teilnehmende User eine Nominierung zu einer bestimmten Kategorie ab und dann wird halt ausgewertet.

      Kam keiner auf diese Idee?
    • Zitat von Kraxe:

      OK ich wusste nicht, dass das monatlich ist. Dann erübrigt sich die Sache mit dem Gewinnspiel. :)

      Nur Frage ich mich jetzt: Warum eigentlich monatlich? Einmal im Jahre würde ja reichen. Soll jetzt nicht böse gemeint sein, aber wenn man monatlich abstimmen sollte, wIrd das für einige auch zu blöd.

      Einmal im Jahr gibt jeder teilnehmende User eine Nominierung zu einer bestimmten Kategorie ab und dann wird halt ausgewertet.

      Kam keiner auf diese Idee?

      Jährlich? Was zur Hölle. Da bin ich mal gespannt, wie du das handlen möchtest. Als ob man Ende Dezember dann durch alle Beiträge, Blogs, User, News usw DES JAHRES geht und dann was davon nominiert. Das ist ein Vielfaches an Arbeit als einfach, wenn man etwas, was einem gefällt (egal welche Kategorie) hier zu nominieren. Ich meine, es wird ja auch keiner gezwungen hier monatlich aktiv zu sein. Für viele ist das sicher nur eine Sache, die "im Hintergrund" von ntower läuft. Keiner kommt auf ntower, um hier Awards abzustauben.

      Dennoch muss ich hier Burrim zustimmen und sagen, dass sich das ntower-Team hätte viel, viel mehr um die Hall of Fame kümmern müssen. Damit sind gar nicht die Organisation usw gemeint, da die ja bereits von den Usern, die sich zusammengeschlossen haben, erledigt wird, sondern vielmehr die Einbindung in die Community, die Berichterstattung, das Motivieren daran teilzunehmen. So oder so ist ein Thread dafür fast schon zu wenig und die Hall of Fame müsste ein eigener Bereich auf ntower sein. Sowas würde sich sicher mit ntower 2.0 realisieren lassen, denke ich mal.

      Nun allgemein: Ich finde es sehr schade, dass ihr das Projekt erstmal aufgebt, aber tatsächlich hatte ich das nach der langen Dürrephase auch erwartet. Da wars wenigstens noch schön, dass ihr die Jahres-Awards durchgezogen habt. War eigentlich großer Fan der HoF, doch als immer weniger Leute hier etwas nominiert hatten, hat man selbst auch nicht mehr so die Motivation dazu gefühlt. Ein "Wettbewerb" kann nur durch genügend Teilnehmer/Nominierte stattfinden so richtig. Und das war hier immer nur sehr dürftig leider.

      Wer weiß. Vielleicht finden sich ja neue Leute, die die HoF weiterführen möchten? Denkbar wäre es.
    • Zitat von otakon:


      Vielleicht sollte einfach mal mehr nachgeforscht werden warum die HoF für soviele scheinbar uninteressant geworden ist?
      Es war ja mal wirklich mehr los damit und die Leute die damals regelmäßig andere nominiert haben werden ja sicher alle ihre Gründe haben warum das nun nicht mehr so ist.

      Gute Idee. Wer will sollte das wirklich posten.
      Ich hab das Interesse an der HoF verloren weil einfach immer öfter Leute, Threads, Blogs etc gewonnen haben die ich nicht nachvollziehen konnte.

      Bedenke: die HoF versucht immer objektiv zu sein indem drei (bzw. zwei) Leute sich dabei zusammenraufen. Wir haben zwar teilweise ältere Personen, Blogs, Posts, etc. vergessen, allerdings bemühten wir uns wirklich nie subjektiv zu sein.

      Zitat von Burrim:


      Wenn man sich die Mühe macht und Werke erstellt (egal in welcher Hinsicht und ob absichtlich oder nicht ) und damit einen Award gewinnt ist alleine das Gefühl ja schon eine genug grosse Belohnung.

      Exakt das ist unsere Bemühung hier. ^^
      Für die die nominieren ist es ja kein Aufwand , es kommt aufs gleiche wie ein "gefällt mir" auf jeder anderen Seite.

      Nun, das verlinken und das texten dazu dauert zwar nicht lange, aber es ist mehr wie ein Klick. Manchen fällt kein Text auf die Schnelle ein und schon hat man keine Lust mehr auf einer Nominierung. Es ist eine kleine, aber eine wichtige Sache.
      Ich wäre eher für eine bessere Einbindung seitens ntower. Vielleicht lässt sich da mal etwas aushandeln

      Ich weiß nicht wie basil und Schleimi darüber denken, aber ich persönlich würde mich zu verpflichtet und bedrückt fühlen. Dazu hätte die Tower Crew zu viel Arbeit, daran denke ich eher weniger.

      Oder kurz gesagt , die HoF hatte zu wenig Werbung

      Wenn wir es bewerben könnten wir damit Leute nerven die kein Interesse an der HoF haben.

      Zitat von Kraxe:



      Nur Frage ich mich jetzt: Warum eigentlich monatlich? Einmal im Jahre würde ja reichen. Soll jetzt nicht böse gemeint sein, aber wenn man monatlich abstimmen sollte, wIrd das für einige auch zu blöd.

      Da wird glaube ich niemand auf die HoF achten. Erst durch das monatliche Posten blieb die HoF am Anfang noch stabil.

      Zitat von Gingo:


      Wer weiß. Vielleicht finden sich ja neue Leute, die die HoF weiterführen möchten? Denkbar wäre es.

      Für's nächste bleibt es erstmal still. Vielleicht irgendwann, nach ein paar Monaten, vielleicht sogar Jahren mal wieder.
    • Zitat von Lance Hardwood:

      Bedenke: die HoF versucht immer objektiv zu sein indem drei (bzw. zwei) Leute sich dabei zusammenraufen. Wir haben zwar teilweise ältere Personen, Blogs, Posts, etc. vergessen, allerdings bemühten wir uns wirklich nie subjektiv zu sein.

      Ich denke du hast mich vielleicht falsch verstanden, das sollte keine Kritik an euch sein.
      Ich werfe euch nicht vor das nicht die Dinge gewinnen die ich toll finde, ihr habt eure Gründe warum wer welchen Preis gewinnt und das ist auch ok ;) aber es ist für mich einfach demotivierend wenn fast alle Awards an etwas vergeben werden was ich entweder nicht gut genug oder sogar völlig daneben fand, das ist aber nichts wofür ich euch kritisiere - hab halt nur scheinbar ne andere Einstellung zu vielen Dingen :pinch:
      Ssssssswitch
    • Schade, dass die HoF (zumindest temporär) geschlossen wird...
      Ich fand es immer sehr motivierend wenn man einen Award bekommen hat, auch wenn es nur eine Nennung mit Verweis war... Kann aber sehr gut nachvollziehen, dass man nicht die nötige Zeit investieren kann um sie so zu führen, wie es die HoF verdient...

      Zumindest die Nennung von User-Reviews wird ja nun seit diesem Jahr direkt auf der Startseite gemacht, was nochmal mehr Aufmerksamkeit verschafft. Ich denke einfach dass die Aufmerksamkeit mitunter einer der Hauptgründe war, wieso es in den letzten Monaten so schleppend voranging...
      Evtl könnte man ja in (ferner) Zukunft ein Modell ähnlich der Umfrage der Woche durchführen, nur eben monatlich bzw. vierteljährlich...

      Ansonsten möchte ich das HoF-Team zuletzt noch einmal wirklich loben!
      Man hat hier jedes mal gemerkt, dass ihr euch wirklich Mühe beim Lesen der Nominierungen und Verfassen eurer Text macht und dass ihr eben voll und ganz hinter der Sache steht :)
    • Zitat von UnKnOwN:

      Ansonsten möchte ich das HoF-Team zuletzt noch einmal wirklich loben!
      Man hat hier jedes mal gemerkt, dass ihr euch wirklich Mühe beim Lesen der Nominierungen und Verfassen eurer Text macht und dass ihr eben voll und ganz hinter der Sache steht :)

      Danke sehr. basi undl Schleimi taten dabei allerdings gut 90% der Arbeit, sowohl vom Schreiben her als auch vom Korrigieren. :)