LEGO City Undercover

  • Ich habe hier ein kleines Problemchen bei dem Spiel, eigentlich ist es ein etwas größeres Problem.


    Ich habe das Spiel ja schon in der Story durch und bin gerade dabei die 100% zu sammeln, zumindest hatte ich das vor. Ich bin nun im Gebiet Fresco und habe dort alles beendet bis auf einen Zeitlauf. Einer ist der mit dem Boot, den anderen habe ich nicht gefunden. Doch Youtube ist dein Freund und Helfer und so habe ich erfahren das der zweite Zeitlauf der mit einem Eiswagen ist und der soll am Anfang der Docks stehen. Da steht der aber nicht. Wenn ich durch den Scanner schaue dann sehe ich da die zwei Flaggen und den Zeitlauf, ich bin also richtig, aber das Auto steht nicht da.


    Nun habe ich das Gebiet schon ein paar mal neu laden lassen, aber das Auto ist und bleibt weg. Kann ich hier nun aufgeben und das Spiel ins das Regal stellen bis vielleicht mal ein Patch erscheint, oder gibt es da eine gewisse Hoffnung das der doch noch auftaucht irgendwann per Zufall?


    ---


    EDIT: Nach intensiver durchforstung des Internets fand ich einen einsamen User in einem Forum der das gleiche Problem hat (wo allerdings ebenfalls keiner eine Antwort zu diesem Problem hatte) und so komme ich zu dem Entschluss das es sich hierbei um einen Bug handelt der nicht auftreten muss allerdings unter bestimmten Umständen auftreten kann.


    Ich finde das schon schade das es zu einem so wichtigen Exclusivtitel bis jetzt keinen Patch gab, ich meine selbst Injustice was nun nicht wirklich vorbildlich supported wurde hat einen bekommen. Für mich heißt das jedenfalls das meine Reise zu den 100% hier erst einmal beendet ist. Unter den Umständen schaffe ich das ja eh nicht, ich müsste komplett neu anfangen und dazu habe ich jetzt nicht den Nerv. Außerdem spricht das jetzt nicht gerade dafür sich das DC -Helden-Lego-Spiel für die Wii-U zu kaufen was ich eigentlich vor hatte.


    ---


    EDIT 2: Ok, Problem gelöst. Falls jemand auch noch einmal in der Situation sein sollte, so liefere ich nun die Antwort. Ich gehe, wie jeder andere logisch denkende Mensch, bei dem Spiel von Gebiet nach Gebiet und sammele nach und nach alles ein, der Reihe nach sozusagen. Bei dem Eiswagen ist es aber nun so, das dieses Rennen durch ein anderes benachbartes Gebiet führt. Ist dort eine dieser Rampen die für das Rennen benötigt werden nicht gebaut, dann kommt da keine Meldung in der Art von "Es sind noch nicht alle Vorraussetzungen erfüllt", sondern der Wagen fehlt einfach, was eine simpele aber nun nicht wirklich optimale Lösung der Entwickler ist.


    Ich kann mich nun jedenfalls um die restlichen 25% kümmern.

    2 Mal editiert, zuletzt von Amaunir ()

  • Ja, letzen Endes ist alles schaffbar. Manches ist etwas kniffelig versteckt und ganz besonders hat mich diese Farbpistole genervt. Das ganze Spiel über habe ich nach dieser Superpistole gesucht wo man nicht mehr umfärben muss und gefunden habe ich sie (natürlich) erst ganz zum Schluss wo ich sie fast nicht mehr brauchte. ;(


    Dicht dahinter damit meinem Geduldsfaden zu durchtrennen waren diese Verfolgungsmissionen wo man mit einem
    Polizeiauto die halbe Stadt einem Verbrecher hinterher jagen muss und
    ihn nur einholen kann wenn dieser einen Fahrfehler begeht. Natürlich
    muss man den ganzen Weg dann wieder in die Zone zurück wo man war. X(


    Aber alles in allem hat es schon Spaß gemacht nach den letzten Prozenten zu suchen, nur kann man das leider erst so richtig machen wenn man die Hauptstory fertig hat und dann passiert leider nicht mehr viel. Potenzial für einen potenziellen Nachfolger sind in jedem Fall da, da ist noch etwas Luft nach oben...

  • Da hast du recht.
    Eine Frage habe ich noch: Im Nobelviertel fehlt mir eine Charakter-Marke. Hättest du eine Ahnung wo die sich befinden kann, z.B. eine, die schwer zu finden war.
    Man kann ja auch 5Supersterne zusammenbauen, dafür bekommt man doch wahrscheinlich einen Charakter, zählt dieser zum Nobelviertel?

    Gediegener Typ mit Papierfetisch :D


    _____________________________________
    Meine NNID: Papermaker

  • Das ist schwer zu sagen. Wenn man im Touchpad auf das i klickt dann sieht man ja immer was einem in der Zone noch fehlt, das hilft schon einmal etwas weiter, die Männlein muss man leider Gottes suchen. Also das was mir gefehlt hat war über eine Reklametafel zu erreichen die an der Grenze zur Blackwell-Brücke liegt, dann gibt es noch eines das ist auch nicht so offensichlich wo man mit der grünen Farbpistole an so einem Spielzeugladen diese zwei Hüte (?) anschalten kann, die fahren dann hoch und runter, da ist auch eine Katze zu finden, oder die Angeln an dem Pier die man zerhauen und wiederaufbauen muss sind auch leicht zu übersehen. Ansonsten helfen dir natürlich Youtube Videos weiter. Das blöde daran ist eben, das man meist alles findet bis auf ein Männchen, die Videos gehen im Schnitt eine 3/4 Stunde und wann das eingesammelt wird was man gerade braucht das wissen die Götter...


    Ach so, die Supersterne... Die zählen soweit ich weiß extra, das kann man ja auch theoretisch wo anders fertig sammeln. Das sind zwei Stück, einen für die 5 Sterne und dann noch einen für die 5 versteckten Blöcke. Wenn man die ganzen Katzen/Kaffepausen fertig hat dann gibt es glaube auch noch jeweils einen extra.

  • Ja, letzen Endes ist alles schaffbar. Manches ist etwas kniffelig versteckt und ganz besonders hat mich diese Farbpistole genervt. Das ganze Spiel über habe ich nach dieser Superpistole gesucht wo man nicht mehr umfärben muss und gefunden habe ich sie (natürlich) erst ganz zum Schluss wo ich sie fast nicht mehr brauchte. ;(

    Das interessiert mich mal. Wo findet man diese Pistole denn? :D

  • Das interessiert mich mal. Wo findet man diese Pistole denn? :D


    Du musst dafür den roten Stein im Nobelviertel finden und danach kaufen und unter Extras dann den Cheat aktivieren.Jener findet man wie gesagt im Nobelviertel auf einem Dach eines Spielzeugladens (?), dazu musst du mit grüner Farbe auf die zwei leuchtenden Schalter schießen und dann den Weg hoch zum roten Stein.Den Laden findest du gegenüber dem Gebäude, bei dem man unten durchlaufen kann.Auf der Karte leicht zu sehen. Da ist in der Mitte des Gebäude frei. Man sieht auf der Karte quasi nur die Umrandung des Gebäudes.

  • YES! Lego City Undercover zu 100% durch :wahaluigi:


    Bitte sofort einen Nachfolger. Die Story war sehr lustig und gegen Ende sogar sehr fesselnd. Die Stadt war lebendig und wunderschön in ihrer Aufmachung.Gameplay war zwar bisschen eintönig, aber da man immer was zu tun hatte bei der riesigen Welt und den ganzen versteckten Sachen hatte man viel zu tun und bei mir kam deswegen auch keine Langeweile auf, also kann ich darüber hinwegschauen.
    Also Nachfolger ist erwünscht, aber ich brauch jezt erstmal LCU : The Chase begins.

  • Hallöchen zusammen,


    würde gerne mal wissen, ob es - sofern man die Möglichkeit hat - sich lohnt, die "Special Edition" zuzulegen, oder die reguläre Version (bin kein Sammler und hab noch genug Lego ;) )?
    Meine weitere Frage: Hat jemand von euch Lust sich von seiner Version zu trennen? :D

  • Die sogenannte Special Edition unterscheidet sich von der normalen Version nur insofern das noch eine etwas größere Pappverpackung drum herum und eine LEGO Figur von Chase McCain drin ist, mehr nicht. Die "Anleitung" sieht üppig aus umfasst aber nur die Steuerung in mehrere Sprachen, mehr Schein als Sein also.


    Ich habe das Spiel nun zwar zu 100% durch und die Special Edition steht hier nur im Regal rum derzeit, aber sich davon trennen...? Nun ja, das Spiel war wirklich gut und diese Spiele verkaufe ich ungerne, wobei man mich sicher überreden könnte. Alles eine Frage des Angebots :D

  • Ob es sich lohnt? Auf alle Fälle, es ist ein klasse Spiel! :)


    Und ich glaube, es gibt nur die Limited Edition zurzeit, eine andere Auflage ohne die Figur bzw. die Pappverpackung gibt es noch gar nicht meines Wissens. :D Aber trennen werd ich mich davon nicht, dafür war das Spiel einfach zu klasse und ich es sicher irgendwann nochmal spielen werde :love::love::love:

  • Habe das Spiele gestern auch auf 100% gebracht. Ganz ehrlich, ich bin schwer begeistert! Das Spiel strotzt vor Humor und mit etlichen wundervollen Easter Eggs zu Nintendo Klassikern. Es war ein großer Genuss, dass Spiel zu spielen (habe etwas mehr als 60Stunden gebraucht).


    Für mich (plattformübergreifend) das Spiel des Jahres bisher :)

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!