Der allgemeine „PlayStation 4"-Thread

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Backlog ist bei mir unendlich groß auf der PS4 und ich werde wohl nie alles spielen können auf der PS4, was ich mir vorgenommen habe. Sobald FIFA draußen ist, wird erstmal Fut gesuchtet, bis ich an dem Punkt angekommen bin, wo ich durch rationales zocken nicht mehr vorwärts komme. Im Winter kommt noch Pokemon und Smash was bei mir Prio hat. Sprich mit Tim Raider, God of War und Spiderman wird es so schnell nichts. Dragon Quest würde mich sogar derzeit am meisten reitzen, bekomme ich aber unmöglich bis FIFA 19 Release durch. Somit zocke ich jetzt noch 2 Wochen Octopath Traveler. FIFA ist so ziemlich das letzte Spiel, was ich noch online suchte und Fut ist für mich einfach ein genialer Modus...
    • Mal mit DQXI angefangen. Wie fies, gemein und trollend doch der Anfang ist: Ein wunderschönes Orchester empfängt einen, spielt das bekannte DQ-Theme, das erste was eingeblendet wird ist "Tokyo Metropolitan Symphony Orchestra", alles klingt so wunderschön, läd zum Abenteuer ein... und man weiß, dass einem ab den nächsten Minuten nur noch Midi-Stücke aus nem 40€ Bontempi-Keyboard erwarten werden. Ja, ganz so schlimm ist es natürlich nicht... aber dennoch gemein. X(
    • @Guybrush

      War doch klar, dass irgendein Third den Zuschlag bekommen wird. Marvel wird erwarten, dass es für so viele Plattformen wie möglich erscheint. Schließlich soll so etwas in erster Linie Werbung fürs MCU sein

      Zudem hast du doch von der kreativen Freiheit geschwärmt, die Sony Insomniac gelassen hat. Das wird es bei Marvel nicht geben. Die wollen die Kontrolle behalten. Ich glaube ehrlich gesagt nicht daran, dass dabei was gutes herauskommt. Egal wer es macht.
      "Wie beim Kartenspiel kommt es auch im wirklichen Leben darauf an, das Beste aus dem zu machen, was einem gegeben wurde, anstatt sich über ein ungünstiges Blatt zu beschweren und mit dem Schicksal zu hadern. "

      Astor-Pokemon
    • Nach 10 Stunden geht mir die Musik zwar nicht auf den Keks, aber sie könnte besser sein. Auf dem DS ging es nciht besser, aber selbst da klang DQ 9 stellenweise schöner. Dann die Sache mit dem Charakterdesign (in DQ 9 konnte man ja seinen Spieler von Grund auf selbst erstellen, Frisur, Hautfarbe, Beruf, alles. Und jeder Furzgegenstand, den man trug, selbst Ohrringe, wurden gezeigt, waren immer sichtbar.)

      DQ 11 kommt mir langsam ein bisschen (zu) komprimiert vor. Ich hoffe wirklich, das sie DQ 9 als HD Remake mit dann entsprechend angepasster Musik bringen.
    • @Rincewind

      Das ist das Problem. Sony weiß wie man Marken groß macht und wie man Entwicklern vertraut. Genau wie Entwickler von Journey damals. Die haben einfach das Geld von Sony bekommen und so viel Zeit wie sie eben brauchten. Das muss man Sony lassen, sie haben einfach Ahnung!

      Bin da ganz bei dir, denke auch das dort nichts tolles bei raus kommen wird....man hätte mit Sony bzw wenigstens mit insomniac zusammen arbeiten sollen. Wenigstens wird Spider-man weiterhin gut !!! :)

    • Habe heute zum ersten Mal seit sehr, sehr langer Zeit von Morgens bis Abends durchgespielt... =O
      Wie ich gesagt hatte, nach den Tutorial-Missionen wird das Spiel verdammt gut und mein Blick auf das Spiel hat sich dramatisch gedreht. Das letzte Mal, das bei einem Open-Spiel so die Zeit verflogen ist und es so viel Spaß gemacht hat, war in Zelda: Breath of the Wild. Die Story ist richtig gut, was da nach der Helikopter-Verfolgung aus der Demo passiert... Holy Shit, das hätte ich echt nicht vom Spiel erwartet! 8|

      Das Kampfsystem fühlt sich ganz anders als Batman an, das einzige, was sie wirklich gemeinsam haben, ist der Kombo-Zähler. Ich habe lange gebraucht, um ins System reinzukommen, aber wenn man mal drinnen ist, macht es total Spaß, es ist sehr flüssig, „satisfying“ und lässt einem viel herumexperimentieren. Hab vorhin zum ersten Mal eine Kombo über 200 geschafft... :love:

      „The game is fun. If it's not fun, why bother?“ - Reginald „Reggie“ Fils-Aimé

      Auf den Konsolen findet ihr mich unter... :rolleyes:
      Switch: SW-2163-2180-4354
      PS4: AdamantiumLive
    • @Adamantium
      So ging es bei mir auch letzten Samstag los. Vormittag kurz angefangen zu spielen, nicht mehr aufhören können, am Nachmittag den Freunden für am Abend abgesagt und durchgespielt. So ne Videospielsuchtspirale hatte ich auch seit Ewigkeiten nicht mehr. Einfach das Bedürfnis zu spielen, nicht mehr aufzuhören, da es so viel Spaß macht.

      Das Spiel ist auch so dermaßen bis ins letztes Detail durchgepolisht, das es schon nicht mehr schön ist. Kenne mich im Spider-Man Universum 0 aus, aber wer da einen gewissen Background hat, der wird wohl an jeder Straßenecke mit detailverliebten Anekdoten belohnt.

      Oder solche kleine Details: Zumindest in der englischen Synchro telefoniert Spidy ganz normal, wenn er gemütlich durch Straßen geht oder einfach nur mal auf nem Dach steht oder sitzt, seine Stimme ist ruhig, er spricht langsam. Bewegt man ihn aber schneller, fängt gar an mit ihm durch die Häuserschluchten zu schwingen, so verändert sich seine Stimme, wird seine Atmung schneller, hört man ihm seine Anstrengung an. Jedes dieser unzähligen Telefongespräche haben die 2 mal aufgenommen, einmal in Ruhephase, einmal in der Aktion. Nur ein winzig kleines Detail unter tausend anderen, aber ziemlich genial.

      polygon.com/2018/9/7/17833116/…4-phone-call-voice-acting

      Ein AAA Titel, der von dem riesigem Budget profitiert. Und auch wenn man natürlich nicht alle Details mitbekommen kann (z.B. die bis in die kleinsten Details modellierten Sneakers, mit jeder einzelnen Rille:
      man fühlt einfach diese detailverliebtheit. Je mehr ich über dieses Spiel lese, je mehr ich es spiele, desto mehr verstehe ich den Hype darum... Es wird nicht jedem gefallen, wie jedes Spiel es nicht schaffen kann alle zu überzeugen, aber eines der exklusiven PS4 Highlights ist es allemal.

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Cyd ()

    • @Cyd

      Das mit den Sneaker macht mich ehrlich gesagt ziemlich sprachlos gerade. Klar ist es das Game wo ich bisher die meisten Fotos in-game geschossen habe. Aber trotzdem, diese Detail Verliebtheit ist einfach Wahnsinn! Insomniac hat hier wirklich das Spider-man Meisterwerk abgeliefert! Aber vorallem ein super bis aufs letzte Detail verliebte Game! :love:
      Das mit den verschiedenen Ton Aufnahmen wusste ich auch, war total überrascht als ich das zum ersten Mal gelesen habe. Die haben sich wirklich überall riesige Mühe gegeben! :thumbsup: