Der allgemeine „PlayStation 4"-Thread

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Und wegen der fehlenden Arschfalte ist das Spiel jetzt schlechter?
      Finde es allerdings auch unnötig, ist ja eh USK 16..
    • Neu

      bin mal gespannt auf Sekiro... auf der einen Seite hat's mich bislang noch nicht so 100% umgehauen, da sieht beispielsweise ein Ghost of Tsushima deutlich interessanter aus, und die letzten FromSoftwareGames Bloodborne und Dark Souls 3 fand ich auch "nur" ganz gut, wogegen mich Dark Souls 1 seinerzeit noch richtig gepackt hatte... aber Sekiro krempelt ja vieles um, von daher mal schauen, wahrscheinlich Ende des Jahres im Sale, die FromSoftwareGames werden ja auch immer relativ schnell verramscht
    • Neu

      Ubisoft hat endlich bekannt gegeben was für Gameplay Änderungen es für AC III Remastered geben wird.
      U.a. freies Zielen mit den Fernkampfwaffen und besseres Stealth Gameplay.
      Scheint doch etwas mehr als nur ein einfaches Remastered zu werden, was mich sehr freut, da es das letzte richtige Assassins Creed war. Auch wenn ich Odyssey liebe. Spielt ihr das noch? Hab heute die letzte Episode vom DLC gespielt. Das Ende war... überraschend. Hab ich nicht kommen sehen. Ihr?


      Nintendo Switch-FC: SW-7225-2063-9820

      Neue NN-ID: RhesusNegatiiv

      3DS-FC: 1822-3320-2930
    • Neu

      @RhesusNegativ
      Ich hab Episode 3 auch durch und finde die Season Pass Story sehr gelungen.

      Überrascht wurde ich aber tatsächlich nur zu Beginn von Episode 3,
      Spoiler anzeigen

      als (in meinem Fall) Alexios Frau Niima umgebracht wurde). Dass dann aber das Kind bzw. das Erbe überlebt war eigentlich klar und dass das Kind dann irgendwie woanders, eben gerade in Ägypten, unterkommt, darauf habe ich sogar gehofft, da dies den geschichtlichen Übergang zu Origins perfekt einleitet und meiner Meinung nach ein richtig passendes Ende ist.


      Ich frage mich allerdings, wie Episode 3 die grundlegenden Entscheidungen mit einfließen lässt. Bin ich jetzt Alexandra, dürfte die Liebe des Lebens ja nicht mehr Niima, sondern ein Typ sein. Das wiederum würde ich nicht mehr so gut finden wie mit Alexios. Dann hatte ich ja die Entscheidung, ob ich Niima mit ihrem Vater abziehen lasse oder nicht und dann erst durch diese Entscheidung Vater werde. Also, ich weiß natürlich nicht, ob Alexios Vater geworden wäre, hätte ich sie nicht zurückgelassen, also dass nach Ablauf der Zeit einfach sie zurückkommt. Aber wäre Alexios kein Vater geworden, würde der dritten Episode der Großteil der Story fehlen und es wäre ein reiner Racheakt. Sehr schön fand ich nach dem eigentlichen Ende noch die Erinnerungen von Niima zu sammeln.


      Wie sah die Geschichte bei dir aus?
      Ich will jetzt ein zwei kurze Spiele durchkriegen, dann vermutlich nochmal Odyssey im Newgame+ und mit Alexandra im Schnelldurchlauf, wenn dann alle DLCs verfügbar sind. Im jetzigen Durchgang war ich Alexios, hab alle wichtigen Personen über die Story (Mutter, Stiefvater, Stiefbruder, Schwester) überleben lassen. Im Schiff ist aber nur die Schwester/der Bruder nützlich :D
      Kephalonia wurde von der pest überfallen...kp, was es sonst noch so Wichtiges gibt...

      Wie intensiv hast du AC:Odyssey gespielt? Also ich habe ja alles alles gemacht und bin jetzt Level 73. Nach dem Spiel ohne DLC fand ich das maximale Level von 70 perfekt, weil gerade, als ich dann alles alles im Basisspiel hatte, war ich auch nur minimal davor Level 70.
      Das Update mit max. Level 99 hat mich dann aber ein bisschen verärgert. Als ich dann Level 70 war, hab ich nämlich erstmal gedacht, meine legendären Sets und Waffen ans Level anzupassen. Die 1,3 Mio. Gold waren dann relativ schnell verbraten und haben nicht mal gereicht. Zwei Tage später kam das Update mit Lvl. 99…und den weiteren Schiffsverbesserungen, die ich mir dann nicht mehr leisten konnte…
      Dazu kommt, dass ich die legendären Rüstungssets ganz einfach echt nutzlos finde. Die haben einen Skill weniger als die epischen Sets und den legendären kann ich dann auch sonst irgendwo anbringen. So hat bei mir jedes Rüstungsteil Bonus auf Assassine, Krieger und Rüstung oder Leben und eben noch einen zusätzlich, z.B. erhöhte kritischer Treffer Schaden oder +25% Gegen Elite und Boss.
      Mein aktuelles Set hat sogar noch in beiden Waffen und im Helm den Bonus auf Schwertschaden. Somit stecke ich ordentlich ein und teile gut aus im offenen Kampf. Verdeckt krieg ich große und kleine normale Gegner immer sofort tot, nur Söldner und Elite-Gegner sind so kein One Hit.

      Ich hab auch mal mit dem legendären Piratenset gespielt, das ja voll auf Assassine geht. Damit kriegt man sogar Söldner und alle Elite-Gegner mit einem einzigen Assassinen-Treffer getötet. Allerdings hat mir das nicht gefallen ständig mit einem einzigen Treffer oder eine Kombi im offenen Kampf besiegt zu werden.
      Auch andere legendäre Sets hab ich probiert, z.B. das der Spartiaten (in einer Schlacht gegen Athen). Aber ich hab mich damit einfach nur unterlegen gefühlt im Vergleich zu meinem epischen Set.


      Sorry für die wall!
    • Neu

      @HonLon1
      Mit Kassandra ist es das gleiche. Nur mit einem Mann natürlich.

      Bin erst Level 56 aber Spiele die ganzen Sidequests noch durch bis der Atlantis DLC kommt. Auf den freue ich mich schon sehr.

      Was für ne Piratenrüstung? Woher bekommt man die?
      Hab zurzeit das Meisterassassinen Outfit an.

      Sorry bin arbeiten und kann nicht so viel wie du schreiben gerade :D


      Nintendo Switch-FC: SW-7225-2063-9820

      Neue NN-ID: RhesusNegatiiv

      3DS-FC: 1822-3320-2930
    • Neu

      gamepro.de/artikel/ps5-playsta…nft-konsolen,3341713.html

      So so. Playstation wünscht sich eine Zukunft ohne Konsolen. :whistling:

      Es gibt für mich nur eine Möglichkeit die ich gut finden würde. Nintendo, Playstation und Microsoft bringen eine gemeinsame Konsole raus und alle drei entwickeln ihre Games darauf.
      Gleichzeitig will ich meine Mobilität bei der Switch nicht missen, bedeutet es wird darauf geachtet von der Technik es so hinzubekommen das es auch mobil weiter gehen kann.

      Wenn alle drei dann Games für diese Konsole raus bringen würden wäre das okay. :)

      Wenn es aber am Ende darauf hinaus läuft das Xbox und Playstation aus dem normalen Konsolen Markt verschwinden und nur noch so eine streaming Box anbieten wo jeder alles spielen kann bin ich dort weg. :/

      Dann bleibt wenigstens Nintendo mit ihrer Tradition der Hardware! :)

    • Neu

      Die Verhaftung von Synchronsprecher Pierre Taki schlägt Höhe Wellen. Sega nimmt Judgment komplett aus dem Verkauf und SE bereitet ein Update vor, dass Olaf in KH3 einen neuen japanischen Sprecher spendiert.
      "Wie beim Kartenspiel kommt es auch im wirklichen Leben darauf an, das Beste aus dem zu machen, was einem gegeben wurde, anstatt sich über ein ungünstiges Blatt zu beschweren und mit dem Schicksal zu hadern. "

      Astor-Pokemon
    • Neu

      @Guybrush
      irgendwie hab ich immer das gefühl die bei sony labern nur genau das, von dem sie glauben die mehrheit möchte es hören.
      erst gegen crossplay wehren, gemerkt das kommt nicht gut an und jetzt plötzlich solche sprüche. :D
      die konsole und die spiele sind ja gut, aber der verein ist mir einfach unsympathisch.
    • Neu

      @Guybrush Hängt damit zusammen das Drogenkonsum in Japan ganz anders wahr genommen wird wie bei uns im Westen, dort ist es was wesentlich schlimmeres wie hier.
      Hier zucken die meisten schon mit der Schulter mit den Gedanken das der sein leben halt kaputt macht. In Japan ist das ein ziemliches No Go. Daher auch diese Reaktion und ist nicht das erste mal das es Probleme in einem Spiel gibt weil einer der Synchronsprecher was an Kokain genascht hat. Was aber auch daran liegt das in Japan Synchronsprecher einen deutlich höheren Stellenwert haben wie bei uns. :D
      Sehe es aber wie du, Drogen nehmen geht gar nicht, aber ihre Reaktion ist durchaus etwas überzogen aus meiner Sicht. :dk: