Der allgemeine „PlayStation 4"-Thread

  • PS4 3rd-Parties:


    Activision, tri-Ace, Capcom, Atlus, Artdink, From Software, Sumo, Sega, SOE, Ubisoft, WB Games, Team 17, Level 5, EA, Bandai Namco, Rockstar, Konami, Yager, Square Enix, Disney, Climax, 2K, Lucas Arts, Platinum Games, Bethesda, Blitzgames


    Square Enix hat dann noch einen Final Fantasy-Titel für PS4 angekündigt, den sie auf der E3 vorstellen. Sony betonte vorher, dass die ne enge Beziehung zu Square Enix seit FF7 hätten.


    Wii U bräuchte auch noch paar RPGs.. Hoffnung stirbt zuletzt

    Podcasts: Nintendonauten / Xboxmojo
    Twitter: @nintendonauten / @xboxmojo

  • Nintendo bräuchte ne eigene richtige Rpg Serie bzw. IP.
    Naja die E3 wird echt krass.Nintendo wird kaum ThirdParty Rpgs bekommen.
    Falls die WiiU scheitert läuft immerhin der 3DS.Final Fantasy ist auch sit FF7 mehr in Playstation Hand.Ich würde mich ja nicht mal über Ports beschweren von 7-12.Das gab es ja schon auf PS2.
    Blizzard als Support wtf die Welt muß untergehen ^^.
    Diablo 3 für Konsole das müsste die WiiU auch schaffen.

    Es ist halt typisches 08/15 Clickbait eines Gamestar-Newsschreibers ohne Ehre und ohne Rückgrat; eine Schande für seine Zunft. Nachricht über Switch Kommentar eines Users

  • Activision labert wieder viel und wie toll die PS4 ist. Erinnere mich noch, als der gleiche Typ uns für die Wii U ein Cod in Full-HD und 60fps versprach

    Podcasts: Nintendonauten / Xboxmojo
    Twitter: @nintendonauten / @xboxmojo

  • Ist dem Pc gleichzusetzen ^^.Ich werd sie mir nicht holen weil mir immer eine Konsole gereicht hat.Bloß es wird keinen Support für WiiU mehr geben außer von Nintendo leider.

    Es ist halt typisches 08/15 Clickbait eines Gamestar-Newsschreibers ohne Ehre und ohne Rückgrat; eine Schande für seine Zunft. Nachricht über Switch Kommentar eines Users

  • Blizzard als Partner ist ein großes Ding. Bungie auf der PS4 mit Destiny auch. Neues FF für PS4. Mal schauen was noch kommt. Und das ist nur die erste Vorstellung.... Nintendo machte auf der E3 letztes Jahr Nintendoland als Riesenthema...


    Man kann nur hoffen, dasss Bayonetta gut wird und das Xenogears ;)

    Podcasts: Nintendonauten / Xboxmojo
    Twitter: @nintendonauten / @xboxmojo

  • Was Spiele angeht versaut es Nintendo nicht bin aber gespannt was man in der hinterhand hat schließlich lacht dich ja jeder aus.Haha die WiiU ^^.Obwohl viele Spiele gleich aussehen .Holiday 2013.Also dieses Weihnachten mal schauen wird interressant.

    Es ist halt typisches 08/15 Clickbait eines Gamestar-Newsschreibers ohne Ehre und ohne Rückgrat; eine Schande für seine Zunft. Nachricht über Switch Kommentar eines Users

  • Ok. Keine Konsole gezeigt. Nicht alle Specs gezeigt. Kein Preis oder Releasedate (außer Weihnachten 2013... aber auch für Europa?). E3 wird das alles zeigen. Am Ende dann doch etwas enttäuscht.


    Nintendo muss aber gewarnt sein und die nächsten Monate besser nutzen

    Podcasts: Nintendonauten / Xboxmojo
    Twitter: @nintendonauten / @xboxmojo

  • Gebe ich dir Recht rein theoretisch müsste Nintendo über den Preis kommen und mehr Spiele raus hauen Januar und Februar waren ja echt mau. :)

    Es ist halt typisches 08/15 Clickbait eines Gamestar-Newsschreibers ohne Ehre und ohne Rückgrat; eine Schande für seine Zunft. Nachricht über Switch Kommentar eines Users

  • Na die PS4 haut mich jetzt aber mal so gar nicht vom Hocker :sleeping: wird höchstens als 2. Konsole für die Third Party Spiele geholt, aber da muss erst was kommen was mich auch wirklich interessiert!

    Genau meine Einstellung zur PS4.. Aber wenn das so weiter geht mit Verbuggten Spielen und DLC Abzocke, verzichte ich lieber... und warum sollte sich das verbessern mit der PS4.....

  • Mich hat.gewundert das solche Themen noch kein Thema waren.ich sag ja nur Kopierschutz.Sowas worde ja nicht mal ansatzweise angesprochen.Dlc Wahn daran verdienen die sich alle ne goldene Nase.Es wird vielleicht Nintendos Glück sein sich Indieentwicklern geöffnet zu haben. :)

    Es ist halt typisches 08/15 Clickbait eines Gamestar-Newsschreibers ohne Ehre und ohne Rückgrat; eine Schande für seine Zunft. Nachricht über Switch Kommentar eines Users

  • Nintendo kann eigentlich froh sein. Das Riesenfeuerwerk wurde nicht gestartet von Sony. PS4 ist stärker als Wii U, kriegt guten 3rd-Party-Support und man kenn den Controller (kein WiiU-Klon). Vita wird stark eingebunden und für Remote-Play genutzt.


    Noch vieles offen (Kopierschutz). Es war ok, Microsoft muss nun nachlegen. Nintendo aber eben die richtigen Schlüsse ziehen. Günstiger Preis der Konsole im Herbst und einige 1st und 2nd-Partys. Miiverse weiter verbessern (hat sehr gutes Potential und es kommt ja auch die App und Zugang über Internet)

    Podcasts: Nintendonauten / Xboxmojo
    Twitter: @nintendonauten / @xboxmojo

  • Ich hätte niemals gedacht das ICH das mal sagen würde, aber nachdem was ich auf den Playstation meeting gesehen habe...die PS4 wird der HAMMER o_o


    Hardwaretechnisch - was abzusehen war - hat sie mal wieder ORDENTLICH draufgepackt, aber auch abseits davon, sind die Features wie Live streaming usw. einfach mal überkrass :D


    Ich bin gespannt was noch so für Infos auf uns zukommen und muss zugeben, dass ich ernsthaft über einen Kauf in den nächsten Monaten nachdenken werde..


    Nur frage ich mich was das gute stück denn kosten soll...unter 500€ wird das garantiert nichts.


    Naja, jetzt bin ich auf Microsoft gespannt ^^


    Würde ja mehr schreiben, aber jetzt geh ich erstmal pennen :D

  • Warum? Ich habe nichts tolles gesehen. Knack und Witness sahen ganz gut aus, der Rest war zum Großteil CGI und Engine-Augenwischerei und ein Teil der gezeigten Spiele war nicht mal Konsolenexklusiv. Außerdem war das nur die Feelgood Konferenz, ich würde erstmal abwarten was in Sachen Preis und laufenden Kosten bzw. Anforderungen an die Internetanbindung verlangt wird um das Gezeigte überhaupt realisieren zu können.

  • Potential hat die WiiU alle male.Man kann viele Sachen angehen.Ich finde nen Kampfpreis auch angemessen.Ich denke Nintendo schaut sich schon um.Nen Preis von sagen wir 150 Euro bzw. unter 200 wäre krass.Dann verdient man zwar nix an der Konsole aber man verdient durch das mehr an Käufern.Miiverse wird denke ich verbessert.E Shop Support ist bisher in Ordnung da wird auch noch einiges kommen.Die Vita Einbindung war klar bei Sony Problem wird sein die Vita an den Mann zu bringen.Es gibt ne Menge zu tun.Ich möchte in keiner Haut von Nintendomitarbeitern stecken.

    Es ist halt typisches 08/15 Clickbait eines Gamestar-Newsschreibers ohne Ehre und ohne Rückgrat; eine Schande für seine Zunft. Nachricht über Switch Kommentar eines Users

  • Warum? Ich habe nichts tolles gesehen. Knack und Witness sahen ganz gut aus, der Rest war zum Großteil CGI und Engine-Augenwischerei und ein Teil der gezeigten Spiele war nicht mal Konsolenexklusiv. Außerdem war das nur die Feelgood Konferenz, ich würde erstmal abwarten was in Sachen Preis und laufenden Kosten bzw. Anforderungen an die Internetanbindung verlangt wird um das Gezeigte überhaupt realisieren zu können.


    dito, hat mich auch nicht sonderlich begeistert. Das Spiel von Capcom sieht beeindruckend aus, den Rest fand ich eher ernüchternd. Außerdem ist der Controller hässlich.
    :ghosta:

  • Ich denke mit meinem DSL 1500 kann ich viele Features einfach vergessen und somit die PS4 mal hinten anstellen und schauen wie sie sich entwickeln wird...

  • Werde am Ende des Jahres meine Wii U (Premium Pack) + New Super Mario Bros. U + Lego City Undercover verkaufen. Hoffe das ich dafür 200€ bekommen werde und mir dann für 400€ die neue Playstation kaufen kann. Die WII U ist schrott. Kein Xenogears/Blade/Saga etc. kann meine Meinung ändern, Kein Zelda, Kein Mario (New Super Mario Bros. U ist solch ein Schrott - Gleicher OST wie die Vorgänger, etwas AA und ne zusammenhängende Owerworld). Ich raste echt aus was mir Nintendo da verkauft hat. Bin seit NES dabei und Nintendowar immer mein Favorit. Aber die First + Third Party Spiele der U können nicht gegen das ebend gezeigte mithalten.


    Mal ehrlich. Sony haut auf einem PreEvent nur neue Spiele raus und Nintendo zeigt auf der E3 mindestens 40% portierungen.

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!