USA: Ubisoft-Spiele mit 30% Preisnachlass im Wii U eShop

  • Ich bin ja selber ein Freund von Retail-Spielen, weil ich die Verpackungen gerne in der Hand halte. Dass Downloads allerdings auch ihren Reiz haben, kann ich ihnen nicht absprechen. Immerhin ist man so von Öffnungszeiten unabhängig (abgesehen von Ab 18-Ausnahmen wie ZombiU, die man nur spät in der Nacht kaufen kann), man spart ungemein Platz in der Bude, muss nicht ständig die Discs bzw. Module wechseln und hat auf einem Handheld stets eine ordentliche Menge an Games dabei, ohne für sie zusätzlichen Platz in der (Hosen-)Tasche zu benötigen.


    Die Preispolitik vieler Download-Spiele allerdings lässt nicht nur mich öfter zögern, denn Retail-Spiele per Handel oder Versand sind meistens günstiger als ihre digitalen Pendants. Das ist ein Argument, das man öfter zu hören bekommt und sich nicht so einfach wegwischen lässt. Ubisoft allerdings hat nun eine Aktion im amerikanischen Wii U eShop gestartet, die ihre angebotenen Vollpreisspiele eine Woche lang im Preis um 30% senkt. Die Preise sehen bis zum 26. Februar folgendermaßen aus:


    • Assassin's Creed III: 59.99$ --> 41.99$
    • ESPN Sports Connection: 49.99$ --> 34.99$
    • Just Dance 4: 49.99$ --> 34.99$
    • Rabbids Land: 49.99$ --> 34.99$
    • Your Shape: Fitness Evolved 2013: 49.99$ --> 34.99$
    • ZombiU: 59.99$ --> 41.99$


    Würdet ihr euch diese Aktion auch in unserem eShop wünschen? Oder geht euch der Preisnachlass nicht weit genug?


    Quelle: NintendoLife

  • Also ich bin bei Zombi U (neu und nicht gebraucht) günstiger weggekommen als wenn Ubisoft jetzt auch in Europa 30% auf Downloads gewährte.
    Um die Menschen von den Retailversionen wegzubekommen, müssten die Preise dauerhaft ein niedrigeres Niveau als die UVP haben. Ich persönlich überlege nur, ob es nicht praktisch wäre so Dauerbrenner wie Mario Kart oder Smash Bros. immer auf der Konsole zu haben. Aber bei dem kleinen Speicher der Wii U muss man das auch extern speichern. Und ob ich jetzt die Spiele oder eine Festplatte mitschleppe ist dann auch egal. Dann habe ich lieber Retailversionen, die man auch in der Hand halten kann.

  • Ja finde das auch teilweise dreißt was es für Preise gibt.Deswegen verstehe ich zum Beispiel warum sich keine Spiele verkaufen die schon ein Jahr oder länger draußen sind und portiert wurden.Siehe Batman oder
    Darksiders 2.
    Ich finde es unnötig 70 Euro für ein Spiel zu verlangen was es schon länger als ein Jahr überall gibt ich meine 30 Euro sind da eher angemessen zumal dann sich Leute überlegen das eventuell nochmal zu kaufen aber 70 Euro.Leider wird das bei MH3 auch so sein.Ich hab es zum Glück noch nicht so lang gespielt.Aber generell sollten die Entwickler wirklich mal über ihre utopischen Preise nachdenken.Für 60- 70 Euro kann ich viel machen.

    Es ist halt typisches 08/15 Clickbait eines Gamestar-Newsschreibers ohne Ehre und ohne Rückgrat; eine Schande für seine Zunft. Nachricht über Switch Kommentar eines Users

  • Media Markt hier bei uns in Nienburg hat die Preise gesenkt! Aber auch im Media Markt Online Shop.


    ACIII 45,-
    ZombieU 45,-
    Rabbids Land 39,-


    FIFA 44,-
    NSMB.U 49,-
    Nintendo Land 48,99


    Also ich hab mir Nintendo Land gleich mal gekauft. Die neuen Online Preise von Ubisoft sind da im vergleich nicht mehr so unschlagbar ;)

  • Das waere fuer mich jedenfalls ein argument, die eshop titel anzuschauen! Ich schau eigentlich garnicht nach was es da alles gibt, wenns um dicsspiele geht. Letztes mal hat Assassins Creed 3 dort um die 70 euro gekostet, und das ist schon sehr hart, da sind nicht einmal die DLCs inklusive. Deshalb habe ich soger liebe alle spiele hier im oberteuren shop kaufen wollen, statt im eshop, und ausserdem liebe ich es die verpackung zu haben, also noch ein grund nicht das spiel im eshop zu kaufen. Wenn aber jetzt alles billiger werden wuerde, dann besitze ich bald villeicht heruntergeladene titel?

  • hmm und dan geht was kaputt an der konsole und man hat nicht nur ne kaputte konsole sondern auch zig spiele verloren die man alle nochmal kaufen muss.....die paar billigen vorteile sind nichts im vergleich zu den nachteilen...


    Downloads sind totaler MIST


    keine meinung, sondern Fakt

  • Immer noch zu teuer, die Retail Version zu ACIII kann man mittlerweile schon für unter 30€ erwerben.
    Diese Preise sollten eher als Normalwert genommen werden und nicht als Angebote.

    "...manchmal fragt man sich, ob sich die Rettungsversuche überhaupt
    lohnen.
    Lohnt es sich die Menschen zu retten?
    So wie ich die Sache
    sehe, ist die Intelligenz bereits ausgerottet und es leben nur noch die
    Idioten."

  • Dafür dass es eine Download Version ist, ist es mir immer noch zu teuer, denn die normalen Versionen bekommt man sogar neu für diesen Preis. Aber ich bin ja eh nicht der große Freund von diesen Downloads.

    Was zocke ich derzeit?


    - The Legend of Heroes: Trails of Cold Steel IV

    - Kirby und das vergessene Land

    - Ori and the Blind Forest


    Most Wanted


    - Xenoblade 3

    - Monster Hunter Rise Sunbreak DLC

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!