Spezial: Mein Lieblingsspiel - Kingdom Hearts 2 (PS2)

    • Spezial: Mein Lieblingsspiel - Kingdom Hearts 2 (PS2)

      Manche Dinge können das eigene Leben schon irgendwie beeinflussen. Auch mit Videospielen ist dies möglich. Hätte Niels zum Beispiel nie sein Pokémon Gelb bekommen, würde er vielleicht gar nicht gern Videospiele spielen und wäre nicht hier im Team. Und gäbe es generell keine Videospiele, würde ich nicht gerade diesen Text schreiben und wir hätten gar nicht diese großartige Community. Aber zum Glück existiert dieses tolle Medium und bringt uns fantastische Spiele. Im heuten Spezial unserer Lieblingsspiel-Reihe möchte ich euch deswegen näherbringen, wieso mir die Kingdom Hearts-Reihe so viel bedeutet und warum Kingdom Hearts 2 mein Leben beeinflusst hat.

      Hier geht es zum Spezial!

      Wir wünschen euch viel Spaß beim Lesen!

      Zum Bild - Warum wird das Bild nicht direkt angezeigt? Infos hier.

    • Ein sehr schönes Special, hab mich auch sehr gefreut das der Final Mix sowie RE:Chain of Memories( dessen Original ich auch nie wirklich gespielt habe) nun zu uns kommen, werde nun sparen wie ein Weltmeister, denn bis Herbst brauch ich nun eine PS3!
      3DS Freundescode: 4897-5982-6847 Mii-Name: Yamirami64
      spiele zurzeit auf dem DS/3DS: Yo-Kai Watch 3
      Nintendo Network ID: Constantendo64
      Auf Switch wird gespielt: Youkai Watch 4
      Pokémon Sword & Shield are f*cking cancelled! :thumbdown: :cursing:
    • Ich denke stets an dich, ganz gleich wo du auch bist,
      Wir beten, dass all die Sorgen schwinden
      und hoffen, dass unsere Herzen verschmelzen.
      Nun schreite ich voran, um diesen einen Traum zu verwirklichen.
      Aber wer weiß?
      Vielleicht ist es nicht so schwer, eine neue Reise anzutreten
      oder hat sie gar schon begonnen?
      Es gibt so viele Welten.
      Doch sind sie alle verbunden,
      unter demselben Firmament, mit demselben Schicksal.

      Zum Bild - Warum wird das Bild nicht direkt angezeigt? Infos hier.

    • Hach, es ist schön, dass es Leute gibt, die meine Leidenschaft für Kingdom Hearts teilen. :love:
      Das Tatoo ist cool!

      Und ich freue mich so dermaßen über 1.5! ENDLICH einen Final Mix spielen UND Re.Chain of Memories! *.* Ich hab bisher nur den GBA Teil gespielt und den PS2 Teil nur zugeguckt. Es kann garnich schnell genug erscheinen! Auf jeden Fall Day One!
    • Kingdom Hearts 2 habe ich aus Mangel einer eigenen Playstation 2 leider noch nicht (viel) selbst gespielt, aber viel bei einem Freund zugesehen und mitgeholfen (im Lösungsbuch geblättert, mal den Controller übernommen, etc.), sowie mich über das Spiel informiert.
      Und ich habe mir fest vorgenommen, das Spiel noch nachzuhohlen, wie ich es auch schon mit Teil 1 getan habe.

      Allgemein ist die Kingdom Hearts Reihe eine meiner lieblings Spiele-Serien. :love:

      Von Kingdom Hearts 358/2 Days (meinem ersten eigenen Kingdom Hearts) kann ich immernoch viele der englischen Gespräche in den Filmsequenzen auswendig.

      Zum Beispiel das Intro:
      "Pittyful Heartless, mindlessly collecting hearts. The rage of the Keyblade releases those hearts. They gather in darkness, masterless and free. Until they weave together to make Kingdom Hearts. And when that time comes, we can truly, finaly exist."

      "Roxas, are you realy sure, that you don't have a heart?" - "I don't know. I can't just look inside. But I figure, if there is something in there, inside us, then we'd feel it, wouldn't we?" - "True enogh."

      Und zum Tatoo: Respekt. :nsaf:


      Meine aktuellen Spiele
      PC: Monster Hunter World | Divinity II: Ego Draconis | Smite
      Switch: Monster Hunter Generations Ultimate
      Wii U: Freedom Planet
    • Not bad.
      Bin zwar Jahre zu spät um das hier rechtzeitig zu lesen, geb aber zu:
      Einmal über Nomura gestolpert schon war der Geldbeutel weg.

      KH war schon immer angemehmer als die FF Serie (aus meiner Sicht), da sich das ganz nicht ganz so ernst nimmt,
      aber immer noch sehr gut Stories produzieren kann.

      Is eine Art "Feel good" Spiel.

      Sehr schicker Stil.

      Und den Rest erledigt Yoko mit ihren gottesähnlichen Violinenskills.

      Einfach klasse.