Tails Adventure [Game Gear // VC]

    • Tails Adventure [Game Gear // VC]

      3DS VC Bereich // Game Gear // Tails Adventure // 4,99€

      Er ist klein, hat zwei Schwänze und ist der engste und beste Freund von Sonic, dem Igel! Die Rede ist von Tails, dem Fuchs. Tails kam erstmals im zweiten Mega Drive Abenteuer von Sonic the Hedgehog (2) vor. Seine Besonderheiten gegenüber Sonic? Tails kann fliegen und ist ein begabter Erfinder und Entwickler und unterstützt Sonic somit um jeden Preis!

      1995 hat Tails sogar ein eigenes Spiel auf dem SEGA Handheld Game Gear bekommen. Eigentlich wollte Tails nur nach seinen Abenteuer mit Sonic auf seiner Insel die Ruhe genießen. Doch die Ruhe hält nicht lange an. Seine Traum Insel, wo er mit Zahlreichen Tieren zusammenlebt, fängt auf einmal an Lichterloh zu Brennen. Der Grund ist eine Fliegende Festung mit einer Armee böser Vögeln! Nun liegt es an Tails seine Insel zu Retten.

      Dies Passiert in Zahlreichen Level mit einem anderen Sonic Prinzip! Tails kann zwei Basis Aktionen ausführen. Zum einen das Springen und das Fliegen. Zum anderen kann er noch vier Items in seiner Tasche haben. Eins davon ist immer aktiv. Zum Anfang hat man eine Bombe. Hiermit muss man sich gegen die Armee in 2D Typischen Jump'n Run Levels sich verteidigen.

      Wie in den großen Spielen verliert man auch Ringe wenn man getroffen wird! Anders als in den großen Sonic Abenteuern sind diese Ringe jedoch Herzpunkte. Am Anfang darf man 10 mal getroffen werden. Jedoch findet man nach und nach in den Levels auch die beliebten Edelsteine. Sie geben Tails die Kraft, etwas länger zu fliegen und geben ihn 10 Ringe mehr. So hat man nach und nach 20, 30 oder 40 Ringe zum Beispiel.

      Natürlich dürfen hin und wieder auch Boss Kämpfe nicht fehlen. Schon im ersten Abschnitt hat man einen. Und dieser hat eine besondere Überraschung bereit welches sehr zum Gameplay beträgt. Man bekommt nämlich einen Roboter, einen Ferngesteuerten Roboter. Hat man ihn Aktiv als Item, die im übrigen über Start und anschließen Steuerkreuz gewechselt werden, kann man den Level unbeschadet erkunden oder sogar Items aufsammeln, wo Tails sehr schwer dran kommt!

      So kann man mit dem „Tails Robo“ u.a. verschiedene Bomben, Schutz Items oder Eigenschafts Items borgen. Und diese passen einwandfrei ins Spiel rein. Doch auch in ein U-Boot kann sich der "Tails Robo" verwandeln. Dies ist nicht nur cool, sondern macht auch spaß!

      Jedoch hatte das Spiel zu damaligen Zeit einen Nachteil. Die Speicherung fand über Passwort Funktion statt. Dies ist natürlich in der Neuauflage für die 3DS VC Vergangenheit! Ich kann das Spiel wirklich jeden Jump'n Run Fan empfehlen. Es hat einen angemessenen Schwierigkeitsgrad und macht jede menge Spaß. Tails Adventure ist zudem u.a. eines der besten Game Gear Spiele, die damals erschien ist!

      Zum Bild - Warum wird das Bild nicht direkt angezeigt? Infos hier.


      Sonic & Tails Fan