Nintendo wird nicht aus dem Konsolen-Geschäft verschwinden

  • Die Wii U kann sich nicht so gut verkaufen, wie Nintendo es anfänglich geplant hatte und aus diesem Grund gibt es nicht wenige Stimmen im Internet, die nach Konsequenzen brüllen. Diese trug nun Satoru Iwata selbst, als er sein eigenes Gehalt um die Hälfte kürzte und ein weiterer Schritt sind zahlreiche Neuerungen für Wii U, wie mögliche DS-Spiele auf der Virtaual Console oder neue Funktionen für das GamePad. Möglicherweise wird dies die Meinungen der Leute, welche ein Ende der Wii U fordern, ändern, aber eines ist laut Iwata sicher:


    Nintendo wird nicht aus dem Hardware-Markt verschwinden und weiterhin Konsolen und Handhelds veröffentlichen. So forsche man momentan auch weiterhin an neuen Geräten und man habe den Vorteil, Hardware und Software aufeinander abpassen zu können.


    Zitat

    Wir glauben weiterhin daran, dass Plattformen, welche Software und Hardware vereinen, unser Hauptgeschäft bleiben wird. Natürlich werden wir weiterhin forschen und für kommende Hardware weiterhin so anstrengen, wie wir es bisher getan haben und wir planen nicht, unsere eigene Hardware aufzugeben und für andere Plattformen zu entwickeln.


    Wir glauben daran, dass unsere Stärke, Software auf die Hardware aufzubauen, am meisten Kapitel herausschlagen kann. Nur dank dieses Konzepts konnten wir beispielsweise den Nintendo DS entwickeln, ein Gerät mit 2 Bildschirmen, wovon einer ein Touchscreen ist oder die Wii-Fernbedienung und das Wii Balance Board für die Wii. Jedoch wurde das Internet immer populärer und Smart Devices zeigen, dass sich der Lebensstil der Leute drastisch geändert hat. So wie Videospiele früher nur einen TV-Bildschirm brauchten und Handhelds später einen eingebauten Screen hatten, womit sie sich in das Leben der Leute einfügten, müssen wir nun erneut unsere Definition von Videospielen ändern, um mit der Zeit gehen zu können.


    Quelle: nintendo.co.jp

  • Schade, sehr schade.
    Ich könnte mir ALLE Nintendo Spiele auf anderen Konsolen vorstellen.
    Die Software könnten die auch auf allen anderen Hardware aufbauen,
    schliesslich macht es Ubisoft und Co auch so.
    Die Features ihrer eigenen Konsole benutzt Nintendo selber nicht.


    Beispiele:
    NFC in Deutschland ohne Funktion
    Tvii in Deutschland ohne Funktion
    Beim Gamepad die Display Funktion nur ab und zu nutzbar, für Kleinigkeiten die man mit Controller machen könnte OBWOHL es so das HIGHLIGHT überhaupt sein sollte der Wii U.


    PS4 und Xbox One machen es einfacher für Spieleentwickler und passen sich an.
    Warum sollten sich dann Entwickler noch Zeit nehmen und alles umprogrammieren für nur eine alte Hardware wenn er mit 2 neuen mehr Provit machen kann.

  • Was? ?(
    Gerade das Zusammenspiel von Nintendo-Hardware und Software macht macht den Erfolg aus. Außerdem selbst wenn es mit Nintendo bergab geht, so gibt es immer noch den Grund die Hardware wegen der Software zu kaufen. Wenn die nächste Konsole ein absoluter Fail wird, aber Zelda, Mario, Mario Kart, Donkey Kong, Pikmin, ...darauf erscheinen, werden sich einige Leute (wie zum Beispiel ich) die Konsole kaufen ,auch wenn sie sch**** ist.

  • Sollte es nich heißen "am meisten Kapital herausschlagen kann"?


    Hab jetzt alle Zelda-Spiele der Haupt-Serie durch!! Jetzt auch A Link Between Worlds! :)
    Meine Zelda-Rangliste:

    1. Ocarina of Time
    2. Majora's Mask
    3. Skyward Sword
    4. Oracle Of Seasons
    5. Oracle of Ages
    6. Link's Awakening
    7. A Link Between Worlds
    8. A Link To The Past
    9. Wind Waker
    10. Twilight Princess
    11. Minish Cap
    12. Zelda II
    13. Zelda I
    14. Spirit Tracks
    15. Phantom Hourglass
    16. Fours Swords/Four Swords Adventures

    Mein 3DS-Freundescode : 5241-1894-7693
    Schreibt vorher eine PN an mich, wenn ihr mich adden wollt!

  • Klar träumt jeder Gamer davon auf einer Konsole alle Games spielen zu können. Aber das geht nur mit einen Monopolisten und das ist aus verschiedenen Gründen nicht wünschenswert.


    Bis Nintendo zur Aufgabe des Hardware-Geschäfts gezwungen wird müssen noch einige flops kommen - und mit Flops meine ich richtige Flops die sich im Gegensatz zur WiiU nicht Millionenfach verkaufen.


    Ich persönlich freue mich eigentlich immer auf neue Nintendo Hardware - denn bis jetzt war diese immer von Top Qualität. Kleine Ausnahmen wie beim Ur-3DS bestätigen die Regel ;)


    Übrigens ist Nintendo Hardware weitaus innovativen als so manch einer glaubt. Ganz interessant war dazu das Iwata Fragt zum 3DS XL - und auch wer sich schon mal ein teardown der WiiU angesehen hat weiß dass Nintendo durchaus etwas auf den Kasten hat. Das die WiiU extrem gute Leistung gemessen an den Stromverbrauch hat interessiert aber wohl die meisten Gamer nicht :)

  • Ich sehe das auch wie SITDnow.


    Die Wii U Hardware ist sehr gut. Geringer Energieverbrauch, sehr leise und dennoch leistungsstark. Ich sehe derzeit keinen Grund, warum man auf eine andere Technologie setzen sollte.


    Ich freue mich über die Entscheidung, dass Nintendo weiterhin eine eigene Hardware bringt.

  • Ich kann und will es mir nicht vorstellen, dass Nintendo für andere Plattformen entwickelt xD Es passt einfach nicht ^^ Und einige behaupten, dass Nintendo ihre eigenen Features gar nicht nutzt, das stimmt aber überhaupt nicht 8| ok, bei der WiiU haben sie wirklich noch nichts besonderes gemacht, aber sonst immer 8|

    Immer noch danke an Burrim für den tollen Avatar :thumbup:

  • Habe nichts anderes erwartet und begrüße den Schritt, auch wenn ich oft mehrere Konsolen besitze, bleibe ich immer Nintendofan. Meine Ps4 habe ich ja jetzt auch verkauft, da Driveclub immer weiter verschoben wird und ich stattdessen viel mehr Wii U spiele... muss da noch was nachholen. Dazu NES Remix und die VC. Sobald es N64 oder GCN-VC gibt, würde ich richtig viel Geld ausgeben.


    PS4 oder Xbox One werden dann später nachgekauft. Die Xbox One hat für mich die besseren Spiele (allein Forza würde mir da schon erstmal reichen) und mit Titanfall kommt im März ein toller Titel. Und im Herbst wohl Halo 2 Remake und Forza Horizon 2. Leider sind die 500GB bisserl wenig und Kinect brauch ich nicht. PS4 hat für mich gerade nichts und wann Driveclub kommt, weiß keiner.


    Es sind immer die Spiele und in 3 Wochen wird Donkey Kong gerockt.

    Podcasts: Nintendonauten / Xboxmojo
    Twitter: @nintendonauten / @xboxmojo

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!