E3 2014 // Ubisoft zeigt wohl neuen Just Dance-Ableger

  • Seid auch ihr in den vergangenen Jahren das eine oder andere Mal vom Just Dance-Phänomen gepackt worden? Nicht einmal die Verantwortlichen von Ubisoft hätten damals wohl damit gerechnet, dass die Reihe mit über 48 Millionen Verkäufen so erfolgreich werden würde, wie es mittlerweile der Fall ist. Deshalb ist es auch kein wirklich großes Wunder, dass Ubisoft mittlerweile im jährlichen Rhythmus weitere Serienableger mit neuen Songs und Tanz-Moves herausbringt, um die Fans bei Laune zu halten. Der neueste Teil hört auf den einprägsamen Titel Just Dance 2014 und konnte in unserem Testlabor überzeugende neun Punkte erhalten.


    In der Nacht vom kommenden Montag auf Dienstag wird uns Ubisoft im Rahmen der E3-Präsentation einen Vorgeschmack auf die Spiele geben, die uns in den kommenden Monaten erwarten. Der offizielle YouTube-Kanal von Just Dance zeigt nun ein neues Video, in dem auf die E3-Präsentation von Ubisoft hingewiesen wird. Aber seht selbst:



    Man darf also davon ausgehen, dass uns Ubisoft am kommenden Dienstag um 0 Uhr deutscher Zeit einen neuen Just Dance-Ableger zeigen wird. Wir halten euch natürlich zeitnah auf dem Laufenden, sofern wir etwas Neues erfahren!


    Quelle: YouTube


    Vielen Dank an Kurando für den News-Hinweis!

    Folgt mir jetzt auf Twitter und im Miiverse!


    Testet / Spielt momentan:
    -
    Yoshi´s Woolly World (Wii U)
    Uncharted 4 (PS4)
    Fire Emblem Fates: Vermächtnis (3DS)

  • Ich glaub, das mit "Ubisoft zeigt keine Games für Nintendo-Systeme auf der E3" war bloß ein blödes Gerücht. Just Dance wird doch bestimmt für Wii und Wii U kommen? Wenn nicht mal das kommt, dann ist Ubisoft nicht mehr am Gewinn interessiert (Just Dance verkauft sich ja auf Nintendo-Konsolen recht gut), sondern, wie die Electronic Assis auch, am grundlosen Nintendo-Niedermachen. Und spätestens dann sind sie bei mir auf das gleiche Niveau wie EA gefallen

    Zockt momentan:
    - ARMS
    - Ultra Street Fighter II: The Final Challengers
    - Snake Pass


    Freut sich schon auf:
    - Splatoon 2

  • Ich denke auch, dass es wieder auf Nintendo Konsolen kommt.
    Da die Engine höchstwahrscheinlich sehr ähnlich den Vorgängern ist, sollte es nicht zufiel Arbeit sein.

  • @ TheBC97


    Das würde wirklich komisch sein wenn das nicht kommt für die Wii oder der WiiU.
    ich kaufe Just Dance nicht aber viele andere Nintendo-Konsolen Besitzer machen es, gerade auch auf der Wii.


    Dann kann man ja schon fast von einem Boykott ausgehen genau wie EA es ja auch macht, die bringen ja auch nichts mehr und das obwohl laut EA die Beziehung mit Nintendo gut sein soll.
    Ok, von UbiSoft wird wahrscheinlich noch Watch_Dogs kommen für die WiiU aber das ist ja auch schon lange in Entwicklung, neue Games sind ja nicht mehr angekündigt von UbiSoft.

  • Ich glaub, das mit "Ubisoft zeigt keine Games für Nintendo-Systeme auf der E3" war bloß ein blödes Gerücht. Just Dance wird doch bestimmt für Wii und Wii U kommen? Wenn nicht mal das kommt, dann ist Ubisoft nicht mehr am Gewinn interessiert (Just Dance verkauft sich ja auf Nintendo-Konsolen recht gut), sondern, wie die Electronic Assis auch, am grundlosen Nintendo-Niedermachen. Und spätestens dann sind sie bei mir auf das gleiche Niveau wie EA gefallen


    Sry, wenn sich nach Produkte nicht verkaufen, ist es klar, dass man den Support einstellt.
    Die X1/PS4 hat derzeit auch ne Portwelle, verkauft sich aber gut, bei Nintendo damals nicht. Das ist es klar, dass man zuerst die Plattformen versorgt, bei denen es sich verkauft^^


    Das hat nix mit Assi oder niedermachen zu tun, wenn der Umsatz nicht stimmt, ist es normal gewisse Firmen nicht zu unterstützen.
    Jede Firma ist auf Umsatz aus, auch Nintendo und vor allem in der heutigen Zeit kann ein großer Flop das aus bedeuten ;)

  • Das ist ja das Problem die Spiele verkaufen sich wie geschnitten Brot. Wenn man nach der Logik geht, dann dürfte es bald gart keine Ports mehr für Xbox 360 und Xbox One geben, da diese sich sehr schlecht verkaufen.

  • Ja, so etwas schlägt auf der E3 bestimmt ein wie eine Bombe. Dassele Spiel schon wieder.


    Aber dass Ubi keinen Deut besser ist als EA, sollte schon lange klar sein.


    Die haben die Wii doch aufs äußerste mit billigem Müll überflutet, Spiele, die nur darauf aus sind, Mütter im Geschäft zu täuschen. Bei der Wii U haben sie damit weiter gemacht und sind erwartungsgemäß gescheitert. Aber auch sonst kam von Ubi für die Wii U fast nur Müll. Und wenn dann ein Spiel mal nicht grottenschlecht war, lagen die Chancen gut, dass Ubi die Wii U Kunden auf andere Weise schlecht behandelt hat. Bei Rayman (ursprünglich Wii U Exklusivtitel!) mussten Wii U Kunden warten, damit jeder das Spiel gleichzeitig bekommt). Bei Hype Dogs müssen Wii U Kunden warten, damit die anderen es früher bekommen.


    Alles in allem kann man also die miesen Verkaufszahlen von Ubi Wii U Titeln als absolut vorhersehbar, wenn nicht sogar als Absicht von Ubi, ansehen. Da hätten sie keine guten Verkaufszahlen gehabt, selbst wenn die Wii U zehnmal so oft verkauft worden wäre.


    Und mir kann niemand auf der Welt erzählen, dass das für Ubi in irgendeiner Fom überraschend war.

  • Cool. ^^ Freue ich mich schon darauf. ^^
    Habe bis jetzt alle Teile gespielt, auch die japanischen. xD
    Früher dachte ich mir erst "Was ist das denn für ein Scheiß xD" aber dann wurde ich gezwungen es zu spielen und es hat voll Spaß gemacht. ^^
    Bin seitdem großer Fan der Reihe und Just Dance ist auch eines der besten Multiplayer Games und Spiele, die langsam langweilig werden. :)
    Hoffentlich auch wieder für Wii und Wii U, wäre eine Schande, wenn nicht.

    MfG, Remco :thumbsup:

  • Totaler Quatsch KaeYoss, denn Rayman Legends und Watch Dogs sind sehr gute Titel.
    Watch Dogs erscheint im Herbst, natürlich gibt es auch schlechte Spiele von Ubisoft, die gibts auch von EA, aber einige Spiele waren wirklich sehr gut von Ubisoft und ja die waren alle auch auf der Wii U present.


    Ich sehe es so, wenn ein Spiel später erscheint, dann werden die gröbsten Bugs passe sein und eventuell wird es vorhandene DLCs bereits mit auf der Disc geben, daher würde ich da noch abwarten mit solchen haltlosen Äußerungen. :luigistare:

  • Sry, wenn sich nach Produkte nicht verkaufen, ist es klar, dass man den Support einstellt.
    Die X1/PS4 hat derzeit auch ne Portwelle, verkauft sich aber gut, bei Nintendo damals nicht. Das ist es klar, dass man zuerst die Plattformen versorgt, bei denen es sich verkauft^^


    Das hat nix mit Assi oder niedermachen zu tun, wenn der Umsatz nicht stimmt, ist es normal gewisse Firmen nicht zu unterstützen.
    Jede Firma ist auf Umsatz aus, auch Nintendo und vor allem in der heutigen Zeit kann ein großer Flop das aus bedeuten ;)


    Naja, aber schau dir doch mal die Verkaufszahlen von Just Dance 4 (Wii: 7 Mio.(!), Wii U: immerhin 240k) und Just Dance 2014 (Wii: 3 Mio!, Wii U: immerhin 280k) an, und so hoch sind die Entwicklungskosten von solchen Spielen, bei denen sich mit jeden neuen Ableger reichlich wenig ändert, nicht.
    Wenn Ubi da keine Wii/Wii U-Fassung rausbringt, ist es ja wohl offensichtlich, dass sie einfach Nintendo nur noch niedermachen wollen.

    Zockt momentan:
    - ARMS
    - Ultra Street Fighter II: The Final Challengers
    - Snake Pass


    Freut sich schon auf:
    - Splatoon 2

  • Sehe ich ganz genauso, EA hat ja schon gezeigt, was sie von Nintendo halten und das hat echt Null mit Verkaufszahlen zu tun. EA wollte Origin, Nintendo aber nicht und nun spielt EA die beleidigte Leberwurst, aber ganz ehrlich man kann auf solche Vereine wie EA auch locker verzichten.

  • Ich denke, dass es so gelöst wird wie bei Fifa 14/12 für die Wii. Und zwar das Ubi, danke schlechter Verkaufszahlen, dieses Jahr Just Dance nur für die Wii raushaut weil die Wii-Versin bestimmt noch am meisten Umsatz gebracht hat.

  • Wenn der causalmüll endlich weg bleibt der auf der Wii dazu kam, mach ich nen Sekt auf und das als Nichttrinker! Sry die Publisher haben die Konsole so zu gemüllt und alles ernsthafte kam meist für die Konkurrenz.

    Most Wanted? Xenoblade was sonst!

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!