Splatoon

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Ich bin wirklich gespannt,was aus diesem Spiel werden wird.Ich freue mich wirklich sehr,dass Nintendo mal was neues großes macht.Zu dumm,dass ich dieses Spiel wegen Motion Sickeness nicht spielen kann :/
    • Sagt mal, habt ihr irgendwelche Ideen, wie die weiteren Modi für dieses Spiel aussehen könnten? Klar, das was wir bisher gesehen haben, wird wohl der Hauptmodus des Spiels sein, aber es wird noch viele weitere Inhalte geben, sagen zumindest die Entwickler. Neben den normalen 4vs4-Matches wird es auch taktisch geprägte 1vs1 Matches (dann auch lokal) geben, doch mehr ist bisher nicht bekannt.

      Eine meiner Ideen wäre ja, dass es innerhalb des "4vs4-Modus" auch noch Submodi gibt. Das heißt neben, nennen wir es jetzt mal, "Flächendecker" (also wer hat die meiste Farbe auf dem Boden) auch noch "Eroberung" (Die feindlichen Basen, die aus Farbtänken bestehen, des müssen mit der eigenen Farbe gefüllt werden, bis die Zeit abläuft / das eigene Team ihre Leben verbraucht hat) und "Waschtag" (4 Inklinge kämpfen gegen 4 andere Spieler, deren Aufgabe es ist Mario Sunshine-mäßig all die Tinte zu säubern. Da sie sich nicht in einen Tintenfisch verwandeln können brauchen sie aber einen anderen Vorteil).

      Sind einfach mal manche Gedankengänge meinerseits! Es gibt noch schier viele weitere Möglichkeiten, wie man dieses Konzept ausreizen könnte. Ich hoffe daher wirklich sehr, dass das junge Entwicklerteam sich da keine unnötigen Grenzen setzt. Was meint ihr?
    • Ich denke, dass das Spiel ähnlich wie "Worms" einen "Abenteuer-Modus" haben wird. Also neben den gezeigten Waffen wie Bazooka und Tintenbomben, gibt es sicherlich auch noch so etwas ähnliches wie einen "Esel" oder "Haleluja-Bombe" aus "Worms"

      So, weg mit den ganzen ".

      Was ich sagen will ist, dass man bestimmt auch mehrere Modi zur Auswahl hat. Bspw. einen Abenteuer-, Multiplayer-, Solo- und Online-Modus. Ich denke das war's auch schon. Mehrere Modi wären natürlich Wünschenswert.

      Klar ist aber, dass das Spiel auf jedenfall so richtig bocken wird :)
    • Zitat von Goldblume:

      Ich denke, dass das Spiel ähnlich wie "Worms" einen "Abenteuer-Modus" haben wird. Also neben den gezeigten Waffen wie Bazooka und Tintenbomben, gibt es sicherlich auch noch so etwas ähnliches wie einen "Esel" oder "Haleluja-Bombe" aus "Worms"

      So, weg mit den ganzen ".

      Was ich sagen will ist, dass man bestimmt auch mehrere Modi zur Auswahl hat. Bspw. einen Abenteuer-, Multiplayer-, Solo- und Online-Modus. Ich denke das war's auch schon. Mehrere Modi wären natürlich Wünschenswert.

      Klar ist aber, dass das Spiel auf jedenfall so richtig bocken wird :)

      Natürlich, einen Abenteuer-, bzw. Solo-Modus, haben die Entwickler ja bereits bestätigt - für all diejenigen, die keine (gute) Internetverbindung für das dauerhafte 4vs4 haben. Hoffe wirklich sehr, dass man da eine kleine schniecke Story basteln kann. Ich erwarte nicht, dass ich heulen muss oder einen fetten Endboss besiegen, aber mehr als die gewöhnlichen 4vs4-Stages mit der Ansage "Färbe alles blau/lila/gelb/grün/rot/ihrwisstwasichmeine" erhoffe ich mir dann schon. Ansonsten... wird man einfach sehen müssen. Ich möchte nur nicht, dass diese große Chance jetzt so verhauen wird - man könnte eine so schöne neue IP daraus basteln, die wirklich Erfolg haben könnte. Beim richtigen Marketing ist Nintendo ja schon mal - bei der GamesCom wurde die Demo sehr schön umworben.
    • Zitat von Gingo:

      Zitat von Goldblume:

      Ich denke, dass das Spiel ähnlich wie "Worms" einen "Abenteuer-Modus" haben wird. Also neben den gezeigten Waffen wie Bazooka und Tintenbomben, gibt es sicherlich auch noch so etwas ähnliches wie einen "Esel" oder "Haleluja-Bombe" aus "Worms"

      So, weg mit den ganzen ".

      Was ich sagen will ist, dass man bestimmt auch mehrere Modi zur Auswahl hat. Bspw. einen Abenteuer-, Multiplayer-, Solo- und Online-Modus. Ich denke das war's auch schon. Mehrere Modi wären natürlich Wünschenswert.

      Klar ist aber, dass das Spiel auf jedenfall so richtig bocken wird :)

      Natürlich, einen Abenteuer-, bzw. Solo-Modus, haben die Entwickler ja bereits bestätigt - für all diejenigen, die keine (gute) Internetverbindung für das dauerhafte 4vs4 haben. Hoffe wirklich sehr, dass man da eine kleine schniecke Story basteln kann. Ich erwarte nicht, dass ich heulen muss oder einen fetten Endboss besiegen, aber mehr als die gewöhnlichen 4vs4-Stages mit der Ansage "Färbe alles blau/lila/gelb/grün/rot/ihrwisstwasichmeine" erhoffe ich mir dann schon. Ansonsten... wird man einfach sehen müssen. Ich möchte nur nicht, dass diese große Chance jetzt so verhauen wird - man könnte eine so schöne neue IP daraus basteln, die wirklich Erfolg haben könnte. Beim richtigen Marketing ist Nintendo ja schon mal - bei der GamesCom wurde die Demo sehr schön umworben.

      Und wenn das Spiel erstmal gegen März ca. rauskommt freue ich mich umsomehr, weil ab Februar haben wir zu hause einen neuen Router/neues Wlan. Dann kann ich sagen "mach dich ab, Easy Box!" :D Mein Internet ist gut, aber manchmal hat es halt seine Tage 8|

      Bisschen erinnern tut mich das Spiel auch irgendwie an Blob, was ich nie gespielt habe und nicht spielen möchte..

      Das Spiel wird wahrlich ein Knüller, einfach mal mit 8 Freunden Online battlen!
    • einen modi den wir kennen ist ja den gesamten bereich mit farbe eindecken, das team mit der meißten farbe hat gewonnen.

      könnt mir noch ein capture the flag vorstellen.
      man muss in die gengerische basis und den goldensquid in die eigene basis bringen.

      domination
      anstatt dass das ganze areal voll gesprüht wird, müssen nur bestimmte areale eingenommen werden.
      es gilt erst als eingenommen wenn 90% mit einer farbe gesprüht wurde.

      place the bomb.
      1 spieler erhält eine farb bombe, während er sie trägt kann er nicht angreifen oder sich in einen squid verwandeln, die anderen spieler müssen ihn eskortieren, solange bis er in der feindlichen basis ist, wo er diese dann zünden kann.

      catch the squid.
      spieler ist dauerhaft in diesen squid modus, die anderen spieler müssen ihn wege sprühen damit er sich bewegen kann, um sich vor den gegner zu schützen. die gegnerischen spieler müssen den squid abschiesen. wenn der gegner ihn abgeschossen hat wird er zum squid. usw.
      wer länger im squid modus war, hat gewonnen.

      sonst fällt mir auf die schnelle nichts ein. ^^
      Die Wege des Nintendo sind unergründlich
    • Hätte noch eine Modus, als Vorschlag:

      "Hide 'n' Seek":
      Eine Gruppe muss sich als Squids in ihren Farbklecksen, die zum Spielstart auf der Map verteilt sind, verstecken, während das andere Team die Aufgabe hat, diese zu suchen. Die Spieler des sich versteckenden Teams können dabei zu jeder Zeit die Position wechslen, haben aber keine Möglichkeit sich zu verteidigen. Die Farbkleckse sind nicht lückenlos verbunden, sodass man teilweise die Gestal wechseln muss, um von einem zum nächsten Farbklecks zu gelangen. Das suchende Team muss die anderen Spieler mit ihrer Farbe markieren. Nach einem Zeitlimit, oder wenn alle Spieler gefunden und abgeschossen wurden, wird die Rolle getauscht.

      Die anderen genannten Modi, wie Capture the Flag, Domination, Place the Bomb (auch gerne mit anschließendem Bombenentschärfen), Eroberung, Waschtag find ich auch sehr interessant.
      Ansonsten sind bei mir auch sämtliche anderen Modi aus diversen anderen Genreverwandten Titeln gerne gesehen... Je mehr desto besser :D
      Zum Beispiel:
      King of the Hill, Oddball, JailBreak, etc.

      Wobei ich meine Erwartungen erstmal runterschraube... Nintendo hat zwar wohl gemerkt, dass das Spiel gut ankommt, aber dass sie deshalb gleich Unmengen an Geldern hineinfließen lassen bezweifle ich trotzdem noch etwas... Ich warte erstmal ab und lass mich überraschen, was kommt :)
    • Der neue Trailer war ja mal gut! Ein paar coole neue Combat Möglichkeiten wurden gezeigt, aber viel wichtiger der Sp mode :thumbsup:
      Schaut so aus als ob da ne genialer Mix aus Platforming, bissl Puzzlesolving evtl und natürlich hauptsächlich shooten kommt. Siehteinfach wie immer genial und durchdacht aus, das was bisher gezeigt wurde.

      I like! Super Sp modr und dann noch hoffentlich ein übermäßig grandioser Mp mode! Oh yessss!! :thumbup:
    • mich hat der single player leider etwas abgeschreckt, wirkt für mich irgendwie wie ein hektisches jump n run!
      und nur online zocken mag ich auch nicht!
      naja, mal sehen, sieht verdammt geil aus und ich werde es im auge behalten!
      spielt gerade:

      Switch: Zelda: Breath of the Wild / Mario Kart 8 / Mantis Burn Racing / FIFA 18

      Freundescode: SW-2915-4196-9206
    • Nintendo hat den Singleplayer-Trailer nun nochmals in 720p mit 60FPS hochgeladen (Achtung: Wird von Firefox nicht unterstützt)!



      Bin wirklich wieder erstaunt, was einen Unterschied die 60FPS doch ausmachen. Das Gameplay wirkt so viel flüssiger und geschmeidiger... wobei ich auch sagen muss, dass es schon eine krasse Umgewöhnung ist irgendwie, wenn man die letzten Jahre ständig nur 30FPS gesehen hat.
    • das spiel sieht nach jedem trailer besser aus. anfangs war ich garnich sooo begeistert davon, weils irgendwie wie n logischer schritt für nintendo aussah und die bei der e3 berichterstattung einfach zu oft das selbe demo level gezeigt haben - konnts dann irgendwann auch nichmehr sehen.

      jetzt, wo man schon einiges mehr weiß, wirds immer mehr zum 3. top-highlight in 2015. scheint viel plattforming drin zu sein, was ich bei nem nintendo shooter erwarte; die solokampagne scheint interessant zu werden, obwohls hauptsächlich n multiplayer spiel is, und das wichtigste: endlich sieht man verschiedene waffen, kostüme etc.. eigentlich ne kleinigkeit, aber das war mir am wichtigsten, weil man zuerst immer nur eine waffe gesehen hat. hatte die befürchtung, dass alle die gleichen waffen haben udn man, beispielsweise, diese rolle nur während des matches für ne kurze zeit aufheben kann, oder sowas in der art. die gamexplain analysis sollte man sich auf jeden fall mal anschauen, weil da nochmal alles etwas genauer erklärt wird, was im trailer zu sehen is.

      jetzt hoffe ich nurnoch, dass es möglichst viele maps gibt, bzw dlc ne möglichkeit is, und man vielleicht n paar verschiedene modi hat. dann stehen die chance sehr hoch, dass es zum 3. spiel auf meiner wii u wird, was man immer mal anschmeißen kann - neben mario kart und smash bros.
    • Ich bin auch immer begeisterter. Jetzt muss es nur noch mehr Maps geben. Kostüme sind super und ich hoffe, man kann sich das Geschlecht aussuchen. Es gibt viele spaßige Waffen und einen sehr abgedrehten Soundtrack. Von den 60 FPS merk ich aber nichts, aber das ist auch egal, so lange das Spiel selber diese unterstützt, mache ich mir keine Sorgen.
    • Hypetrain anyone? :thumbsup:
      youtube.com/watch?v=0MQoHC2y3uo

      Das Spiel wird auf jeden Fall eins der besten in 2015, wenn nicht sogar eins der besten in ´ner langen Zeit. So wies bisher aussieht wird bei dem Game einfach fast alles soo gut passen.
      Soundtrack ist bisher bombe, der Artstyle gefällt auch sehr, Gameplay an sich einfach meeeeeega die geile Idee (btw findet ihr dieses Tinteabschussgeräusch genauso genial wie ich? :D) und dann noch gute Multiplayerideen und der Singleplayer ´nen Mix aus megakreativem Platforming plus Rumballern plus plus plus plus :D

      Je mehr ich drüber nachdenke, desto gehypter werde ich. Das wird auf jeden Fall eins DER Signature-Games für die Wii U Ära.
    • Ich weiß nicht, was mit mir los ist. An sich bin ich total leicht zu hypen, aber die Ankündigung von Splatoon auf der E3 hat mich kaum gejuckt. Auch als ich das Spiel auf der Gamescom angespielt habe, dachte ich mir nur "ganz witzig", aber der Funke ist bei mir nicht übergesprungen. Die Trailer und auch die Musik des Spiels finde ich richtig gut, nur das Spiel an sich hat mich noch nicht gepackt.
      Ist schon ein komisches Gefühl, mal auf der Seite der wenigen zu sein, die von etwas, was von den meisten total gehypet wird, nicht gepackt werden :ugly
    • Zitat von xxcyv:

      Ich weiß nicht, was mit mir los ist. An sich bin ich total leicht zu hypen, aber die Ankündigung von Splatoon auf der E3 hat mich kaum gejuckt. Auch als ich das Spiel auf der Gamescom angespielt habe, dachte ich mir nur "ganz witzig", aber der Funke ist bei mir nicht übergesprungen. Die Trailer und auch die Musik des Spiels finde ich richtig gut, nur das Spiel an sich hat mich noch nicht gepackt.
      Ist schon ein komisches Gefühl, mal auf der Seite der wenigen zu sein, die von etwas, was von den meisten total gehypet wird, nicht gepackt werden :ugly

      Geht mir ganz genau so! Normalerweise switche ich bei jeder Kleinigkeit in den Nintendo-Fanboy-Modus und steigere meinen Hype in's Unermessliche. Sie könnten ne Salami in ein Schuh stecken und ich würde es als Inovation des Jahre feiern, auch wenn ich tief im Inneren wüsste, dass es das nicht ist. Aber bei Splatoon tut sich einfach nichts bei mi! Ich kann es mir auch nicht erklären! :pinch:
    • Zitat von NintenDominik:

      Zitat von xxcyv:

      Ich weiß nicht, was mit mir los ist. An sich bin ich total leicht zu hypen, aber die Ankündigung von Splatoon auf der E3 hat mich kaum gejuckt. Auch als ich das Spiel auf der Gamescom angespielt habe, dachte ich mir nur "ganz witzig", aber der Funke ist bei mir nicht übergesprungen. Die Trailer und auch die Musik des Spiels finde ich richtig gut, nur das Spiel an sich hat mich noch nicht gepackt.
      Ist schon ein komisches Gefühl, mal auf der Seite der wenigen zu sein, die von etwas, was von den meisten total gehypet wird, nicht gepackt werden :ugly

      Geht mir ganz genau so! Normalerweise switche ich bei jeder Kleinigkeit in den Nintendo-Fanboy-Modus und steigere meinen Hype in's Unermessliche. Sie könnten ne Salami in ein Schuh stecken und ich würde es als Inovation des Jahre feiern, auch wenn ich tief im Inneren wüsste, dass es das nicht ist. Aber bei Splatoon tut sich einfach nichts bei mi! Ich kann es mir auch nicht erklären! :pinch:
      Wow… ein Seelenverwandter :D
      Das komische ist bei mir vor allem, dass ich verstehe, warum alle so einen Hype haben, und eigentlich müsste ich mich aus den gleichen gründen auch auf das Spiel freuen. Nur… es ist nichts ?(
      Naja, wenigstens spart man so etwas Geld, das hat auch etwas für sich :ugly
    • xxcyv, habe deine Ansicht vor der GamesCom auch noch geteilt. Es war wundervoll mal endlich wieder eine frische, neue IP von Nintendo zu sehen, die anscheinend ja auch groß vermarktet werden soll. So sehr der Grundkern auch interessant zu sein schien, so sehr konnte man sich selbst nicht von überzeugen. Als ich es dann auf der GC selbst ausprobieren konnte, habe ich erst wirklich "verstanden", warum es überhaupt Spaß macht und was so genial daran ist. Der Funke schien übergesprungen zu sein - aber erst als ich mir dann noch mal das E3-Gameplay vom Treehouse angesehen habe, von dem es ja wirklich mehr als genug gibt (sicher gut 3 Stunden insgesamt), war ich absolut begeistert. Die Zeit beim Anspielen war knapp, nur zwei Runden konnte ich selber spielen. Daher hat es nun sogar Spaß gemacht den Treehouse-Leuten einfach nur beim Spielen zuzusehen, eben weil man nun wusste, wie es sich selbst anfühlte.

      Ich kann nur an alle aussprechen, dass sie erst mal selbst ausprobieren sollen und besonders auch noch auf mehr Material warten sollen, bevor sie schlussendlich urteilen. Es kann eine 180°-Drehung bewirken, wenn man etwas für dieses Konzept übrig hat. Freue mich jetzt schon RIESIG an die langen Zockabende mit Freunden und Kollegen online, am besten mit Skype-Call, an denen wir gemeinsam nur so mit Tinte um uns schießen und Teamwork das A und O sein wird. *FREU* :love: