Call of Duty: Advanced Warfare: Es ist keine Wii U-Version in Arbeit

  • Als Müll würde ich Call of Duty auch nicht bezeichnen. Aber jeder Teil ist fast identisch. Es macht sich Übersättigung breit. Auf der PS3 gibt es satte 7 Spiele dieser Reihe und mit Advanced Warfare folgt schon der achte. Bei Assassins Creed sind es bereits 6 Teile auf der PS3 und mit Rogue folgt Nummer 7. Da finde ich die Wii U Exklusivspiele viel interessanter, da man hier noch frische Ansätze und Innovationen versucht mit Splatoon und dem Mario Maker. Mario Maker könnte dann für Little Big Planet eine ernstzunehmende Konkurrenz werden.


    Nintendo hat den Fehler gemacht und zu sehr auf den Thirds vertraut, ein großer Fehler, wie wir heute wissen. Nintendo sollte jetzt zeigen, dass es auch zur Not komplett ohne den Thirds funktioniert und einfach unabhängiger werden. Wenn die Thirds entwickeln ok, aber Nintendo sollte sich nur noch auf sich selbst verlassen. Verlässt man sich auf andere ist man verlassen, ist fast immer so.


    Die Entscheidung von Activision ist zwar für einige sicher schwer nachzuvollziehen, aber das war abzusehen, nach dem plötzlichen Abgang von Ubisoft. Watch Dogs wird wohl das letzte Third-Party-Spiel sein, danach ist Nintendo auf sich allein gestellt. Zum Trotz müssen sie jetzt zeigen,
    was sie wirklich draufhaben und mit richtig coolen Spielen punkten und da sehe ich nach der E3 2014 sehr optimistisch in die Zukunft, da ich in etwa weiß, was uns erwartet. Und das war ja mit ziemlicher Sicherheit auch noch nicht alles. Es wird noch die eine oder andere Überraschung geben. Ein bisschen mehr Vertrauen sollte man dem Unternehmen auch entgegenbringen, denn einige der besten Ideen entstehen in der Not. Das hat uns z.B. Bayonatta 2 eingebracht.


  • Das ist genau mein Punkt, solange EA, Ubisoft und Activision auf dieser Schiene fährt spielt es für mich keine Rolle mehr ob sie für die WiiU Entwickeln klar bleiben dann diese Verkäufe aus aber mal ehrlich würden diese Spiele für die WiiU kommen hätten sie sich wirklich verkauft? Eher nicht. Ich denke weder das vorhanden sein solcher spiele noch das fehlen beeinflussen die WiiU in nennenswertem Maße auch wenn das natürlich eine verdammt heiße Aussage ist und jedem steht es frei mir zu widersprechen. Aber so denke ich darüber.


    PS: Ich glaube sogar das ein Dark Souls sich auf der WiiU besser verkaufen würde als ein Call of Duty. Darum bin ich so auf die Bayonetta Verkäufe gespannt.


    Es geht doch letztendlich darum, dass jedes Spiel das für eine Konsolen erscheint diese attraktiver macht. Eine Konsole lebt von großen und vielseitigem Spielangebot, und bleibt so im Gespräch.
    Hier spielen persönliche Ansichten nur eine untergeordnete Rolle.
    Im Prinzip ist der Thirdpartysupport nicht mehr existent, somit die WiiU nicht gerade attraktiv als Gamingplattform.


    PS: Ich glaube nicht dass sich Bayonetta bei uns gut verkauft, in Japan schon eher.


  • Es geht doch letztendlich darum, dass jedes Spiel das für eine Konsolen erscheint diese attraktiver macht. Eine Konsole lebt von großen und vielseitigem Spielangebot, und bleibt so im Gespräch.
    Hier spielen persönliche Ansichten nur eine untergeordnete Rolle.
    Im Prinzip ist der Thirdpartysupport nicht mehr existent, somit die WiiU nicht gerade attraktiv als Gamingplattform.


    PS: Ich glaube nicht dass sich Bayonetta bei uns gut verkauft, in Japan schon eher.


    Da hast du natürlich recht, ich hätte auch nichts dagegen CoD und Co auf der WiiU zu haben aber trotzdem muss man sich überlegen ob man solche Spiele noch weiter kaufen sollte weil sie den Markt definitiv in die falsche Richtung drängen und eine Konsole ohne diese Titel fast schon einen Mehrwert darstellen und das meine ich ganz Objektiv.


    Zu Bayonetta ich befürchte das leider auch, obwohl dank des Marketinhs könnte es in Amerika auch noch klappen.

  • Ich würde CoD nicht als Müll bezeichnen. Da es nicht unbedingt stimmt. Die CoD's leben ja von ihrem guten Multiplayer, soweit ich es gehört habe. Dennoch würde ich schon sagen, dass sich die Reihe nicht weiter bewegt. Jetzt, da CoD AW erscheint ist da endlich mal ne Neuerung in der "Story" zu finden. Meistens höre ich ja, dass man in den CoD-Storys oft Russen bekämpfen muss. Naja, was nicht ist, das ist nicht.
    Bayonetta 2 wird sich bestimmt schlechter als der Vorgänger verkaufen, da sich die meisten Gamer keine Konsole für nur ein Spiel kaufen. Vielleicht erleben wir ne Überraschung und Bayonetta 2 verkauft sich doch ganz ordentlich. Who knows? Ich hoffe es ja.

  • CoD ist sicher kein Müll, aber wie Nuddlmaus schon richtig gesagt hat – es ist "sicher" (im Sinne von Investition). Aber das hast du in jedem Medium, ganz gleich, ob der Schöpfer jetzt Sledgehammer Games oder Michael Bay heißt.

  • Das mag deine Meinung sein, aber du weißt, dass du da ziemlich alleine stehst.
    Die Dinger verkaufen sich ja wie warme Semmeln. Jedem das seine. Ich mag CoD nicht, dafür aber AC, Rayman, Watch_Dogs und ME doch sehr.
    Ich kann allerdings auch verstehen, dass du als Frau diese Art von Spielen nicht magst. Meine Freundin kann kaum was mit Videospielen Anfangen, und wenn doch da ein 2D Mario.


    Ich sage auch nicht das jedes Spiel von denen gut ist, allerdings finde ich, dass es doch schön wäre wenn man als Nintendo Kunde, wie Kunden von MS und Sony, die Wahl hätte. Keiner wird gezwungen diese Produkte zu kaufen.

    Nintendo ID:
    ChrisRenucci

  • Das mag deine Meinung sein, aber du weißt, dass du da ziemlich alleine stehst.
    Die Dinger verkaufen sich ja wie warme Semmeln. Jedem das seine. Ich mag CoD nicht, dafür aber AC, Rayman, Watch_Dogs und ME doch sehr.
    Ich kann allerdings auch verstehen, dass du als Frau diese Art von Spielen nicht magst. Meine Freundin kann kaum was mit Videospielen Anfangen, und wenn doch da ein 2D Mario.


    Ich sage auch nicht das jedes Spiel von denen gut ist, allerdings finde ich, dass es doch schön wäre wenn man als Nintendo Kunde, wie Kunden von MS und Sony, die Wahl hätte. Keiner wird gezwungen diese Produkte zu kaufen.


    Ich spiele Eve Online, komm mir bloß nicht mit der saublöden Frauen Karte du Macho. :thumbdown:


    Edit: Und damit erübrigt sich auch die restliche Konversation mit mir, wer keine Argumente vorlegen kann außer "Deine Meinung" und "Frauen spielen eh nur Mario" der kann gleich zurück in seine Höhle.

  • Ich spiele Eve Online, komm mir bloß nicht mit der saublöden Frauen Karte du Macho. :thumbdown:


    Edit: Und damit erübrigt sich auch die restliche Konversation mit mir, wer keine Argumente vorlegen kann außer "Deine Meinung" und "Frauen spielen eh nur Mario" der kann gleich zurück in seine Höhle.

    Du redest für eine Frau, die ja meistens überlegter reden und handeln, ziemlich viel Müll, findest du nicht?
    Nochmal für die langsamen Frauen und Männer das Argument:


    Deine Meinung in ehren, aber viele EA und Ubisoft Spiele sind, MEINER MEINUNG NACH klasse.
    Wie wäre es wenn Mann und Frau die Wahl hätten ein Spiel zu kaufen. Die Jungs und Mädels die das Spiel nicht mögen, kaufen es nicht, und diejenigen die es haben wollen, greifen zu.
    Das Argument muss ich jetzt nicht noch bunt bemalen, damit du es begreifst, oder?



    Und noch was, die meisten Frauen spielen nun mal nicht CoD oder AC und ME. Das ist nicht böse gemeint, es ist nur einfach Fakt dass viele Mädels lieber Pokemon, mal Mario spielen, Sims, Let's Dance oder auf Facebook diese Flashgames. Ist das schlecht? Ist das gut?
    Weder noch!
    Bei den Foren von EVE steht, dass ca. 3-5% der Spieler Frauen sind. Also bin ich jetzt ein Macho, weil ich die Wahrheit gesagt habe und die genannten Spiele meist nicht von Frauen gespielt werden?


    Ich glaube, wir sind jetzt durch und du kannst dich jetzt beruhigen, denn wenn etwas an einer Frau attraktiv ist, dann, dass sie Videospiele spielt. :)

    Nintendo ID:
    ChrisRenucci

  • Dennoch ist es nicht in Ordnung, dass du sagst, dass sie als Frau sowas nicht spielt. Es mag vielleicht stimmen, dass viele Frauen sowas nicht spielen, aber alle Frauen dann unter eine Kappe zu stopfen ist meiner Meinung nach, nicht okay. Sowas macht man halt nicht oder steckst du auch alle unter eine Kappe?

  • Also meine Freundin zockt oft Call of Duty :D
    Denke auch nicht dass man das so verallgemeinern kann dass Frauen nur niedliche Games zocken.


    Ich denke aber es ist so, abgesehen von uns Nintendos haben Männer eher Schwierigkeiten niedliche Games zu zocken.
    Und Frauen haben diese Schwierigkeit halt nicht, von daher kann es auch vorkommen das viele Frauen auch Jump and Runs usw. zocken.

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!