Angepinnt Der allgemeine „Nintendo Switch"-Thread

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Mir gefällt das Kampfsystem von XC2 leider nicht. Habe das Spiel nach ca. 15 Stunden ins Regal gestellt. Ansonsten ein wirklich tolles Spiel!
      Even the darkest Night can be broken by Light.
    • Heute habe ich mich getraut, Sonic Mania Plus zu öffnen und bin positiv überrascht von der vergleichsweisen aufwendigen Verpackung aus Pappe, dazu ein Artbook und das Spiel mit Wendecover (Megadrive blau). Und das für schlappe 15 EUR als Vorbestellung am großen Fluss.

      Das hätte ich gerne für jedes Vollpreis-Spiel anstatt der lieblosen Plastik-Hülle mit Spielekarte bzw. Download-Code.
    • @Rotbart93 Tja, das ist eben das Prinzip von Battle Royale. Obwohl es eigentlich ein pures Glückspiel ist, man fast immer verliert, es unglaublich viel Zeit kostet und man an sich kaum belohnt wird, ist das System drauf ausgelegt, den Spieler mit dem „Nur noch ein Versuch“-Prinzip dauerhaft an das Spiel zu fesseln. Im Team kann es aber durchaus ein wenig Spaß machen... :rolleyes:

      „The game is fun. If it's not fun, why bother?“ - Reginald „Reggie“ Fils-Aimé

      Auf den Konsolen findet ihr mich unter... :rolleyes:
      Switch: SW-2163-2180-4354
      PS4: AdamantiumLive
    • @Adamantium Es fühlt sich einfach verdammt gut an zu gewinnen und jeder Sieg macht Durst auf den nächsten :D
      Außerdem muss ich sagen das mir das Battle Pass System sehr Viel Spaß macht und auch sehr Fair erscheint , noch ein paar Stufen aufsteigen und dann kann ich mir den Battle Pass für nächste Saison umsonst holen :thumbsup:
      :triforce: :mushroom: :triforce: :mushroom: :triforce: :mushroom:

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Rotbart93 ()

    • Zitat von Agent 7:

      Irgendwie bin ich bei Xenoblade zwiegespalten ob ich es überhaupt auf meine Wunschliste setzen soll. Vom Gameplay (erkunden) sieht es nice aus, aber das Kampfsystem sieht mir sehr unangenehm aus...
      Also ich kann über das Kampfsystem von Xenoblade Chronicles 2 auch nur Gutes berichten.... ich weiß nicht ob du Xenoblade Chronicles oder Xenoblade Chronicles X gespielt hast aber das Kampfsystem in XC2 empfinde ich als entschieden besser, in den alten Spielen war es für mich ein Kritikpunkt, in XC1 einer von wenigen und in XCX einer von vielen Kritikpunkten...

      aber in XC2 würde ich es wirklich als eine der Stärken des Spiels bezeichnen, es ist Komfortable und macht einfach unglaublich viel Spaß. Auch für mich ist Xenoblade Chronicles 2 bisher das beste Spiel auf der Switch....
      Nintendo/Playstation/Steam-Network-ID: Flo_10800

      Spielt zur Zeit am Häufigsten:

      (PS4) Assassin’s Creed Origins
      (Switch) Shinning Resonance Refrain

      Meist erwartet 2018:

      RDR2, Tales of Vesperia, MHGU
    • @Juan Naym
      Wieso gleich so beleidigend („dummes JRPG“, „Nintendo Fanboys“)? Hast du das Spiel überhaupt gespielt?

      Habe nur die Demo angespielt und Reviews gelesen:

      Octopath Traveler ist halt ein klassisches, hochwertiges und rundenbasiertes JRPG. Spiele von dieser Sorte sind am Aussterben (sind entweder auf dem Smartphone gelandet oder werden von actionlastigen JRPGs ersetzt) und Fans dieser Art von Spielen haben endlich ein solches Spiel auf einer Konsole zur Verfügung. Was am Spiel „dumm“ sein soll und was Fanboys damit zu tun haben, musst du bitte erklären...
      Welche Nintendo-Titel sind Millionen-Seller?:

      Offizielle Verkaufszahlen zu allen von Nintendo veröffentlichten Titeln

      Klingen-Erhalt aus Kernkristallen in Xenoblade 2 anschaulich erklärt:

      Xenoblade Chronicles 2: Klingen-RNG in Zahlen erklärt
    • @Juan Naym

      Es wurde durchaus auch von Besitzern anderer Konsolen der Wunsch geäußert, dass das Spiel doch bitte portiert wird. Es gibt für Spiele dieser Art einen Markt und der endet nicht bei den Nintendokonsolen.

      Zudem sind JRPGs nicht dumm, sondern konsolenübergreifend ein beliebtes Genre.
      "Wie beim Kartenspiel kommt es auch im wirklichen Leben darauf an, das Beste aus dem zu machen, was einem gegeben wurde, anstatt sich über ein ungünstiges Blatt zu beschweren und mit dem Schicksal zu hadern. "

      Astor-Pokemon
    • Wenn man schon im Vorfeld gleich mal J-RPG's per se als "dumm" bezeichnet, nimmt direkt jede vernünftige Diskussionsgrundlage weg, das hat einfach kein Niveau.
      Überhaupt....warum muss man ein Spiel, mit dem man persönlich nix anfangen kann, oftmals gleich so schlecht machen und beleidigend werden?
      Dieser Umgang mit etwas, das einem persönlich mal nicht so schmeckt, ist irgendwie....sehr kindlich (und nein, ich schreibe nicht "kindisch", sondern kindlich...Das ist ein Unterschied ;-)).
      Wie gesagt...die Basis für eine Diskussion auf "Erwachsenen"-Niveau, ist mit so einer pampigen Aussage im Vorraus schon irgendwie dahin...
    • Zitat von Juan Naym:

      Kann mir wer erklären warum jetzt jeder so gehypt ist auf dieses Octopath Traveller Ding? Für mich ist es nur ein dummes JRPG mit einem Retro Stil damit die Nintendo Fanboys auch ordentlich anbeißen
      Ich sags mal so dass du es auch verstehst:

      Altha! Dat Game is geiler als wie deine Mudda Alda!
      Werdet meine Freunde! :thumbsup:

      SW-0421-7573-8619

      Musiksammlung

      Last.fm
    • @Juan Naym

      Es ist ein mittelmäßiges bis gutes Game aber sicher kein "Must have" Titel.

      Warum wird es so gehyped? Gleiche Situation wie bei Kirby, das Spielelineup davor und danach besteht quasi aus Ports und Indies bzw. aus einem Sporttitel.

      Kurz gesagt (übertrieben), Kauf es dir oder hab nix richtiges zum zocken.
      Durch eine solche Releaseplatzierung werden scheinbar eine Menge zusätzlicher Verkäufe generiert.

      Dazu kommt dann noch, dass viele Youtuber das Game wohl nur wenige Stunden gezockt haben (wenn überhaupt) und einfach die Reviews anderer kopieren.

      Erinnert mich an BotW, anfangs von jedem gefeiert und mit 10/10 überhäuft und mittlerweile wird eher eine neutrale Ansicht gewählt, scheinbar würde damals auch eben viel einfach kopiert ohne es selbst getestet zu haben und dadurch verändert sich so manches Bild hinten raus nochmal.

      @blither

      Das Kampfsystem kann man nach 15 Stunden nicht ansatzweise bewerten, das volle System steht erst 40-60 Stunden Playtime zur Verfügung.

      Möglicherweise solltest dem ganzen ne Chance gebe sich zu entfalten.
      Gamer PC, Wii U, N3DS, Xbox One und PS4.

      Beitrag von sCryeR ()

      Dieser Beitrag wurde von Dirk Apitz aus folgendem Grund gelöscht: Doppelpost ().
    • Immer solche Theorien die kaum haltbar sind. Vor und nach octopath kamen genug Titel. An fehlender Konkurrenz liegt es nicht und von den Titeln war auch nicht alles ein Port.

      Verstehe nicht warum man alles immer so schlecht reden muss auf Krampf und sich einfach Sachen aus den Fingern zieht, die nicht stimmen.

      @Juan Naym

      Neben den Punkten die gesagt wurden, liegt es auch am Stil der nicht nur Pixellook ist sondern sehr eigen und viele Spielereien hat. Zudem sagt mir die etwas unepische Story mal zu, weil es in der heutigen Zeit mal was anderes ist.


      :mushroom:
      SW-0260-9796-0419
      Xbox Gamertag: cule0809
      Twitter: @Dirk0809