Angepinnt Der allgemeine „Nintendo Switch"-Thread

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Da es hier in letzter Zeit öfters mal um Otto ging, hätte ich da mal eine Frage.
      Ich habe Mario Tennis bei Otto vorbestellt, wie sind da eure Erfahrungen, denkt ihr, dass ich das Spiel zum Release erwarten kann? Oder ist die Wahrscheinlichkeit hoch, dass Spiel erst nach Release zu erhalten?
    • Neu

      Die nächste Konsolengeneration wird meiner Meinung nach deutlich ausgeglichener. Wobei ich überrascht bin, wie gut MS eigentlich dabei ist. Trotz Play Anywhere, das von einigen als Untergang der Xbox vorausgesagt würde, hat sich das VKZ-Vethältnis nicht verschlechtert, sondern steht stabil bei 2:1 (PS4:One).

      Und Nintendo ist auch wieder stark dabei, und wird hoffentlich weiterhin viele gute Argumente für die Switch liefern.
      Even the darkest Night can be broken by Light.
    • Neu

      Hab auch jetzt mal Fortnite etwas genauer gespielt. Versteh ehrlich gesagt den Hype um das Spiel einfach nicht. Ich lauf da immer Minuten lang rum ohne einen einzigen Gegner zu treffen. Ständig wartet man da bis das Auge kleiner wird, nur damit es dann endlich zum Gefecht kommt und man von hinten erschossen wird.
      Switch Freundescode: 7765-5494-0986
    • Neu

      @Guybrush

      Das wäre absolut nicht wünschenwert. Für die Spieler ist es immer gut, wenn es eine reale Konkurrenzsituation gibt. Von daher wünsche ich mir eine starke XBox, die Sony richtig Paroli bietet. Dann würde man bei Sony über einiges nachdenken müssen. Ein Quasimonopol wie zur Zeit kann sich keiner wünschen, denn erst Konkurrenz belebt das Geschäft.
      "Wie beim Kartenspiel kommt es auch im wirklichen Leben darauf an, das Beste aus dem zu machen, was einem gegeben wurde, anstatt sich über ein ungünstiges Blatt zu beschweren und mit dem Schicksal zu hadern. "

      Astor-Pokemon
    • Neu

      @Rincewind

      Naja wir haben Sony auf Platz 1, Xbox auf 2 und Nintendo auf 3. Xbox zeigt im Moment nicht wie sie auf 1 kommen wollen und Nintendo noch nichtmal wie sie auf den zweiten Platz kommen. Dabei sollten die beiden doch alles dafür geben müssen um Sony zu stürzen. Nur leider passiert das nicht. Gleichzeitig läuft bei Sony alles super, bis auf die Crossplay kacke da. Die exlusiven sind super und die Games die die Playstation generell kriegt ebenfalls. :) wüsste nicht was eine starke Xbox daran ändern sollte wenn es doch schon so gut für die Kunden läuft?

    • Neu

      @Guybrush
      Xbox hatte auf der E3 die mit Abstand beste PK, und hat ziemlich deutlich gezeigt, dass sie weiter nach vorne wollen. Das klappt nicht von heute auf morgen, aber in der nächsten Generation will man den Abstand spürbar verkleinern.

      Der Weg ist nicht einfach, besonders nicht, wenn man weit abgeschlagen ist, aber Nintendo hat sich aufgerafft und den japanischen Markt zurückgewonnen, und ist ebenfalls in den USA sehr stark.

      Sony macht nichts außer die eigene Position zu verwalten und zu schützen. Sie fürchten die Konkurrenz und öffnen sich daher nicht. MS hat den selben Fehler gemacht, und über einen längeren Zeitraum enorm Sympathie verloren. Und die Chancen stehen gut, dass Sony Marktanteile verliert.

      Irgendwann kommt immer einer, der besser ist. Das hat so ziemlich jeder Marktführer schon zu spüren bekommen.
      Even the darkest Night can be broken by Light.
    • Neu

      @Guybrush

      Bei jeder Generation werden die Karten neu gemischt. Möglich ist alles. Man muss sehen was die neue XBox bringt.
      "Wie beim Kartenspiel kommt es auch im wirklichen Leben darauf an, das Beste aus dem zu machen, was einem gegeben wurde, anstatt sich über ein ungünstiges Blatt zu beschweren und mit dem Schicksal zu hadern. "

      Astor-Pokemon
    • Neu

      Die Xbox hätte einfach nen schweren Imageschaden. An den Spielen lag es nicht da gab es einige gute und interessante. Dazu eben der Kinnectdreck.

      Das hat Sony mit 4theplayers gekontert und das Versprechen nicht eingehalten werden interessierte dann keinen.

      Und Nintendo geht seinen eigenen Weg


      :mushroom:
      SW-0260-9796-0419
      Xbox Gamertag: cule0809
      Twitter: @Dirk0809

    • Neu

      @blither @Rincewind

      Xbox hatte eine super PK, das steht außer Frage. Das Ding ist, wie viele exlusive haben sie gezeigt? 2? Die Games die sonst gezeigt wurden kommen aber eben auch auf dem PC oder eben auf PC, Xbox und ps4. Wieso also sollte sich ein PC Gamer der die selben spiele wie die Xbox kriegt eine Xbox kaufen? Sehe da keinen Grund zu, deshalb reicht mir für diese Titel der Gamer PC. Gleichzeitig kriege ich aber Playstations exlusive nur dort.
      Playstation ist in dieser Generation eben an der Macht und hat wie damals Xbox halt die ganzen Deals, das bestimmte Sachen von spielen erst dort kommen. Gleichzeitig war und ist das Marketing von der Playstation perfekt gewesen. Sogar Leute die länger nicht gezockt haben, kaufen sich eine ps4 für FIFA oder CoD, GTA. Allein das ist schon ein Gewinn.
      Playstation muss nur schauen das sie einen perfekten Übergang schaffen, ich denke das sie das hinbekommen werden. Natürlich glaube ich nicht das Xbox tatenlos dabei zuschauen wird. Aber seien wir ehrlich, Xbox muss mit der neuen Xbox sehr viele exlusive bringen um mit Playstation mithalten zu können. Allein the last of us hat es geschafft sich knapp 18 Millionen Mal zu verkaufen. Bedeutet die exlusiven haben schon eine größere Bedeutung als man glaubt. Bei Nintendo sind es allein die exlusiven die sie am leben halten. Das darf man nicht vergessen.