Angepinnt Der allgemeine „Nintendo Switch"-Thread

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Geb ich @Wunderheiler recht.
      Ist ja bei Apple zb Gang und gebe das sie Displays oftmal in iPads neu machen mit weniger Rand etc aber die Leistung bei so zwischenmodellen nicht wirklich erhöhen.
      Ist auch bei HD Geräten nicht zwangsläufig nötig bei so minimalen Display unterschieden.

      Siehe Switch 720p screen und scharf mein TV im Schlafzimmer 32 Zoll 720p ähnlich scharf ergo ab HD wird es nicht so krass wie in Sub HD bei den alten Geräten.
    • @Wunderheiler

      Der 3DS hat 240p, klar das das da nicht sonderlich auffällt. So minimal wäre das dann sicher nicht, immerhin kämen horizontal und vertikal ca. 1 cm an Bildschirm dazu. Spiel, die ohnehin nicht sonderlich Next Gen aussehen, wie Indies, sind davon weniger betroffen, aber gerade ein Mario Kart 8 dürfte deutlich weniger ansehnlich werden.

      Bei Handys sieht man ja den Unterschied zwischen HD und Full HD auch deutlich. Ein 5,2 Zoll Display mit HD kann auf den ersten Blick deutlich besser aussehen, als ein 6,2 Zoll Full HD Display, wegen der größeren Pixeldichte. Aplle hat seit dem ersten iPhone nicht viel auf Full HD gegeben und die haben mit die am besten aussehenden Displays, eben wegen der Pixeldichte.

      Also, wenn ein größeres Display, dann mehr Pixeldichte, was mehr Leistung bedeutet. Für mcih wäre aber ein Leistungstärkerer Akku sowohl in der Konsole, als auch in den Joycon wünschenswert. Es ist zwar noch noch so schlimm wie beim Dual Shock der PS 4, wo ich täglich aufladen muss, aber gerade die Joycon sind doch recht schnell leer.
    • @megasega1

      Gerade wegen der geringen Auflösung von 240p des 3DS fällt das größere Display schon stark auf, aber bei der Switch würde ein 7,2 Zoll Display wegen der 720p Auflösung viel weniger auffallen als beim 3DS XL.
      Dein Beispiel mit dem Smartphone ist auch falsch, da ein 5,2 Zoll HD Display eine Pixeldichte von 282ppi und ein 6,2 Zoll FHD Display 355ppi und damit eine um einiges Höhere Pixeldichte.

      zum Vergleich der Orginal 3ds hat 132ppi und der XL 111ppi.
      Die Switch hat 236ppi und hätte bei 7,2 Zoll 203ppi. (Das würde kaum bis gar nicht auffallen)

      *ppi = Pixel per Inch
      Mit freundlichen Grüßen
      N_Fan1512
    • Viel wichtiger als eine mögliche Revision der Switch ist mir, dass Nintendo endlich mal länger an einem Heimkonsolen-Konzept festhält.

      Eine Switch 2, mit in 2021+ aktueller Mobiltechnologie, auf der dann auch Switch-Spiele laufen und ein Großteil des Zubehörs kompatibel bleibt, erwarte ich von Nintendo.

      Sony und Microsoft sind in dieser Hinsicht Nintendo überwiegend überlegen.
      SW-8395-4762-4894

      Nintendo Switch Online für 5 EUR (Familiengruppe) >>> PN!
    • @ruffy85

      In wie weit ist gerade Sony da Nintendo überlegen? Abgesehen von Move kann man afaik kein Zubehör (nicht mal sündteures wie Lenkräder) nutzen, PS3 Spiele gehen auch nicht...

      Im Prinzip stimm ich die aber zu, wenngleich auch da mit einer kleinen Einschränkung, eine stärkere Switch wäre in Zukunft toll. Das gleiche hab ich allerdings bei der Wii U auch gedacht „eine Wii U 2 mit Leistung der Konkurrenz wäre perfekt“. Jetzt bin ich allerdings mehr als froh, dass Nintendo wieder ihren eigenen Weg gegangen sind. Wenn sie es mit dem Nachfolger wieder schaffen, meine Spielewelt so zu bereichern, bin ich gerne bereit wieder Inkompatibilitäten in Kauf zu nehmen (auch wenn ein anderer Weg natürlich besser wäre).
    • Eine Revision wird kommen
      Die Frage ist nur wann und was sie dann kann

      Mehr Leistung erwarte ich erst bei einer Switch2

      Für mich müste die Revision
      Einen größeren Akku haben
      Ein größeres Display so das die schwarzen Balken weg sind das würde ja schon reichen
      Mehr Speicher 128gb oder 256GB

      Das würde ja schon reichen

      Mehr Leistung wäre zwar schön aber es wäre nicht so schön wenn man auf der Revision nicht mehr die Anfang Spiele zocken kann
    • Ich denke es hat schon eine, zugegebener Maßen nicht kommunizierte Revision gegeben, denke nicht das die aktuellsten Konsolen (D3 bundle, fortritte bundle) den Tegra Exploid noch ausnutzen können...

      Desweiteren habe ich z.B auch nur von Leuten gehört die die Joycon Probleme haben, das es sich dabei um Launch Konsolen handelt... nicht die Joy con haben dort einproblem sondern die Switch selber...
      Das wurde von vielen Stimmen in diversen Foren bestätigt, day one switch, joy con verbindungsprobleme
      (Nicht falsch verstehen, sicherlich nur ein Bruchteil) umgesattelt auf eine neuere Switch und tada, joy con works like Charme!

      Also alle kleinen Revisionen bekommt man nicht mit...
      Zur Großen: klar würde eine Switch mit mehr Speicher, SIM card Slot für always on und besserem Akku Sinn machen... am Display hätte ich persönlich nichts auszusetzen...

      P.S. Seite 2000!!!
    • Die Frage ist natürlich, ob sowas wie Edge to Edge-Displays, mehr Akku und Speicher etc. so förderlich für den Endpreis ist. Da kann der Preis gerne mal in Richtung 500€+ gehen und ob der Casualmarkt soviel Geld ausgeben würde... Kann schnell nach hinten losgehen und Nintendo wird mit Sicherheit keinen Ladenhüter in die Regale stellen wollen.
    • Zitat von Krispin Berndt:

      Die Frage ist natürlich, ob sowas wie Edge to Edge-Displays, mehr Akku und Speicher etc. so förderlich für den Endpreis ist. Da kann der Preis gerne mal in Richtung 500€+ gehen und ob der Casualmarkt soviel Geld ausgeben würde... Kann schnell nach hinten losgehen und Nintendo wird mit Sicherheit keinen Ladenhüter in die Regale stellen wollen.
      Kann ich so unterschreiben und die Frage ist ja auch, was eine "Switch Pro" realistisch liefern könnte, um Enthusiasten davon zu überzeugen, eine Premium Switch zu kaufen. Die Casuals werden bestimmt weiter die aktuelle Switch kaufen und die Enthusiasten müssen wie bei der Pro oder X mit beispielsweise 4K gelockt werden.

      Ich hoffe ja bei der nächsten Switch auf einen integrierten SIM Slot, allerdings glaube ich nicht, dass dafür alleine viele in den Laden gehen würden und wie du geschrieben hast, wird Nintendo keinen Ladenhüter herstellen wollen.
    • @megasega1 hast du die joycon schon mal geupdatet? Ich hatte auch mal eine Zeit lang Probleme das sie angeblich immer leer seien. Mit dem letzten Update war das Problem direkt Weg und sie halten wieder gefühlt ewig. Heute 5 Stunden mario Party gespielt und die joy cons werden alle 4 noch als voll angegeben, also werden es wieder ca 20 Stunden halten.
    • Neu

      Bei Saturn haut man grad einige Switch Spiele unter 20€ raus
      NBA2K2018,WWE2K2018 für 5€ =)
      NBA playgrounds 2 für 17€
      NBA2K2019 für 20€
      Fire Emblem Warriors 17€
      Titan Quest 18€

      Einfach mal rein schauen und vlt ist für jemanden was dabei

      saturn.de/de/category/_nintendo-switch-spiele-643043.html

      @Varg Es freut mich sehr das ich helfen konnte und ich wünsche dir viel Spaß mit den zwei Spielen

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von fuma ()