Angepinnt Der allgemeine „Nintendo Switch"-Thread

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Ich finde gerade Mario Odyssey ist unglaublich hübsch und setzt sich da von allen anderen Spielen, die ich bis dato gespielt hab, ab. Diese Wettereffekte, wie der Sand aussieht, Regen. Das ist alles wunderschön und das kann ich sagen, während neben meinem TV die Xbox One X rödelt. Das Spiel bleibt für mich der persönliche Benchmark, an dem sich andere Spiele messen lassen müssen und falls sowas häufiger erreicht werden sollte, wäre ich durchaus zufrieden ;)

      Nintendo wäre sehr blöd nach der gefloppten WiiU jetzt ähnlich früh die Switch zu kappen und einen Nachfolger zu bringen. Es läuft doch grad wie geschmiert. Man konnte extrem gute Absätze verzeichnen mit einer handvoll neuen exclusives und mit einfachen WiiU-Remaster, die somit den Flop halbwegs wieder geradebiegen, da der Aufwand dementsprechend klein sein wird. Die Hardwarebasis wächst immer mehr und wirklich schnell, sodass potenzielle Neukäufer von Nintendo-Spielen (neue, also keine WiiU-Remaster :D) größer sind als laaange zuvor. Mit Software verdient man Geld. Das wird man sich jetzt nicht zerstören, nur weil ein paar Techniknerds sich beschweren, dass das olle Tablet viel zu langsam ist.
    • Neu

      @Guybrush ist ja aktuell auch nicht viel zu berichten in Sachen upcoming Switch Games, außer halt die Wagenladung an Indies, aber da wäre eh höchstens mal Hollow Knight für mich interessant.

      Yes, Astral Chain war absolut genial, zwar nicht ganz so beeindruckend wie NieR wegen dem Setting aber sehr frisch und Cool gemacht. Leider sieht das neue Platinum Game ja mal gar nicht so gut aus bisher, wobei natürlich noch in Entwicklung also will hier nichts beschreien, aber das Gameplay sah echt fad aus, Setting gefiel mir aber trotzdem. Laut Ankündigung aber wohl PC und PS4 nur... naja hab ich beides hier und generell ist bei mir aktuell auch fast nur der PC in Benutzung dank des Gamepass und Modern Warfare, außerdem Jedi Fallen auf der PS4 und Switch aktuell eher wenig
    • Neu

      Ich kann mir gut vorstellen, dass wir im nächsten Jahr mit einem neuen Teil von Mario&Luigi überrascht werden. Zuletzt sind zwei Remakes erschienen. Gut möglich, dass seit längerem bereits ein neuer Teil für Switch in Entwicklung ist.

      Die Paper Mario Serie ist da etwas komplizierter. Diese wurde gefühlt mit jedem Teil verändert . Da werden wir vielleicht erst ein Remake/Remaster von einem vorherigen Teil bekommen.
      Even the darkest Night can be broken by Light.
    • Neu

      @nintendofan89 Wird denke ich nicht so gut aussehen. Auch wenn ich persönlich das Spiel gut fand, war Color Splash von den Verkaufzahlen her doch eher unterdurchschnittlich und konnte nicht mal die Millionen Verkäufe knacken. Klar, da die Wii U Ende 2016 so gut wie tot war und alle auf NX gewartet haben, war das abzusehen. Trotzdem kein gutes Zeichen für die Zukunft dr Reihe. :(

      vgchartz.com/game/94672/paper-mario-color-splash/
      :triforce: Der allgemeine „The Legend of Zelda“-Thread :triforce:

      „The game is fun. If it's not fun, why bother?“ - Reginald „Reggie“ Fils-Aimé

      Auf den Konsolen findet ihr mich unter... :rolleyes:
      Switch: SW-2163-2180-4354
      PS4: AdamantiumLive
    • Neu

      Ich finde die letzten beiden Ableger, Color Splash und Sticker Star, nicht überragend, wobei Color Splash noch deutlich besser als Sticker Star ist. Da ist mir zu viel Trial&Error drin.

      Nintendo sollte mit einem Remake des GameCube Teils, "Die Legende vom Äonentor", die Spieler von der eigentlich tollen Serie überzeugen.
      Even the darkest Night can be broken by Light.
    • Neu

      Ein sehr schönes Thema wie ich finde und würde gerne dazu eure Meinung hören, wie würdet ihr es finden wenn Link auf einmal eine Stimme bekäme. Beispielsweise in Breath of the Wild 2 oder im nächsten Teil?

      gamepro.de/artikel/link-stimme-kolumne,3352150.html

      Ich würde es ehrlich gesagt nicht gut finden.
      Der Grund dafür ist ganz einfach, Link würde alle Freiheiten verlieren die er hat. Die Art wie er sprechen würde und was er sagen würde, wäre sein Charakter. Es würde die Möglichkeit bestehen dass man diesen Link nicht mag, wie er auf bestimmte Dinge reagiert, dass er nervig sein könnte oder dass er überhaupt nicht so ist wie man sich Link vorstellt.

      Die einzige Möglichkeit dass etwas zu umgehen wären ihm beispielsweise 5 Antwort Möglichkeiten zu geben um den Charakter selbst zu bilden wie man Link doch haben wollen würde.

      Aber was meint ihr dazu? Ist es nicht mehr zeitgemäß das Link keine Stimme hat?

    • Neu

      Sticker Star fand ich auch nur 'ok' aber Color Splash halte ich für chronisch unterbewertet! Klar, die etwas krampfige Einbindung des Tablet-Controllers der Wii U war sicherlich nicht jedermanns Sache und auch die deutlich Reduzierung der Rollenspiel-Elemente gefiel einigen nicht, aber im Kern war es ein durch und durch spaßiges Action-Adventure und für mich eines der absoluten Highlights der Wii U-Ära.
    • Neu

      Finde grade Color Splash hätte einen Switch Port verdient. Es steckte voller Ideen, hat mir auch besser gefallen als Sticker Star und ist leider vollkommen untergegangen.

      Da die Zukunft von mario&luigi momentan ungewiss ist und die Reihe immer als Ausrede genutzt wurde, warum Paper Mario nicht mehr so rpg-lastig ist, hoffe ich doch sehr, dass man bei einem Nachfolger wieder mehr zum RPG zurückkehrt und es vllt mit den Ideen aus Color Splash vermischt - es gibt mMn keinen Grund warum das eine das andere ausschließen sollte.
    • Neu

      Sticker Star fand ich einfach schrecklich während Color Splash echt viel Charme und vor allem tollen Humor hatte. Die Toads hatten sogar Persönlichkeiten (omg).
      Die Story war zwar simpler als die anderen Teile , war aber dennoch gut.
      Zudem sah das spiel wunderschön aus. Das Kampsystem hätte besser sein können aber die "Gegenstands" karten waren teilweise so bekloppt lustig, dass ich es okay fand.