Angepinnt Der allgemeine Nintendo Switch-Thread

    • @Lazarus

      deswegen sagte ich Zeitgemäß, die Hardware der Wii und WiiU war nicht Zeitgemäß höchstens das Konzept dieser speziellen Konsolen...

      von daher ja diesbezüglich keine Referenz...
      Nintendo/Playstation/Steam-Network-ID: Flo_10800

      Spielt zur Zeit am Häufigsten:
      (PS4) Nier Automata
      (Switch) Disgaea 5
      (3DS) Fire Emblem Shadows of Valentia
      (Vita) Tales of Hearts R

      Meist erwartet 2017:
      Xenoblade Chronicles 2, Mario Odyssee,
      (Backlog reduzieren)
    • Zitat von FloX99:

      deswegen sagte ich Zeitgemäß, die Hardware der Wii und WiiU war nicht Zeitgemäß höchstens das Konzept dieser speziellen Konsolen...
      Zeitgemäß ist sowas von der falsche Ausdruck in dem Zusammenhang. Die PS4 und One sind 2013 zeitgemäß gewesen, 2014 schon nicht mehr, 2017 sowieso nicht mehr. Das ist einfach nur seltsam so argumentieren zu wollen. Technik steht nicht still. Es gibt bei sowas auch kein richtig oder falsch. Ich habe da auch lieber Nintendos Rangehensweise etwas neues zu probieren anstatt seit 4 Generationen nichts anderes zu ändern außer der Grafikmöglichkeiten. Letztlich dreht sich der technische Fortschritt primär nur noch darum die Flächen der Chips effektiver auszunutzen, da kleiner als 12mm schwierig wird ohne unmengen an Kosten zu verursachen. Deshalb ist der Fortschritt heutzutage auch nicht so schnell möglich wie es vor 20 Jahren noch war.
    • @Mudo

      Perfekt ist der Ausdruck Zeitgemäß nicht, allerdings bezog ich mich damit auf Konsolen, da liegt es in der Natur der Sache dass da durch einen niedrigen Verkaufspreis und die lange Planung, nicht die Beste und aktuellste Hardware verbaut sein kann, dies ist in der Bewertung ob eine Konsole Zeitgemäß ist oder nicht zu berücksichtigen.

      Wenn es nach dem von dir angeführten Faktoren ginge wären XOne und PS4 auch 2013 nicht wirklich Zeitgemäß gewesen. Die sind gemessen an ihrem Erscheinungsdatum technisch doch ziemlich schwach ausgefallen, jedoch noch im Rahmen. Ähnlich sehe ich es auch bei der Switch, sicherlich nicht die aktuellste und beste Technik die möglich gewesen wäre, aber für eine mobile Konsole definitiv Zeitgemäß...

      also, so hab ich den Begriff oben nun verwendet, wenn du einen passenderen Begriff dafür parat hättest, dann teile ihn mir doch gerne mit...
      Nintendo/Playstation/Steam-Network-ID: Flo_10800

      Spielt zur Zeit am Häufigsten:
      (PS4) Nier Automata
      (Switch) Disgaea 5
      (3DS) Fire Emblem Shadows of Valentia
      (Vita) Tales of Hearts R

      Meist erwartet 2017:
      Xenoblade Chronicles 2, Mario Odyssee,
      (Backlog reduzieren)
    • @Adamantium
      Also wenn du echt keine Spielewünsche für dieses Jahr hat, dann hast du mMn die falsche Konsole. ^^
      Mittlerweile ist doch wirklich ein Spiel für jedermann dabei, Super Mario Oddesey, Doom, Wolfenstein, Skyrim, LA Noire usw. Sind doch beinahe alle Genre abgedeckt :D
      Gediegener Typ mit Papierfetisch :D

      _____________________________________
      Meine NNID: Papermaker
    • Werde die Switch wahrscheinlich auch erst Dezember intensiv benutzen. Sind einfach noch zu wenige Titel die mich interessieren dabei und die ganzen Angebote im PS Store machen die Sache auch nicht besser ^^

      Ich warte mal auf ein Sale im EShop (und damit meine ich solche wie bei der Konkurenz, die Spiele und Indies finde ich einfach noch viel zu teuer. So ein Rampage für 15€ oder Minecraft Story Mode 35€? tu ich mir nicht an. Genau diese Titel gibt es extrem oft im Sale von Sony ;(
    • Ich habe eine Frage zur Switch, bevor ich mir eventuell Ende des Monats eine zulege:

      Ist es umständlich den Account auf den japanischen e-shop zu wechseln?

      Bei der Vita muss ich z.B. immer alle meine Speicherdaten auf dem PC sichern, bevor ich auf einen anderen PS-Store wechsle. Wie läuft das bei der Switch?

      Wäre cool, wenn mir jemand helfen könte:)

      Zum Bild - Warum wird das Bild nicht direkt angezeigt? Infos hier.

    • Habe mich in den letzten Tagen nochmal auf den aktuellsten Stand gebracht. Und nun auch die Möglichkeit, das hier richtig zu posten! :D

      Hier sind nun meine wohl noch anstehenden Spielekäufe 2017 (vier davon erscheinen sogar jeweils zu zweit am gleichen Tag):
      • Super Mario Odyssey (27.10.17, Switch) - Wird als großer Nintendo-Fan selbstverständlich gekauft! Endlich wieder SM64- und Sunshine Feeling und wird wohl ebenfalls ein GOTY-Kandidat.
      • Assassin's Creed Origins (27.10.17, PS4) - Das bisher Gezeigte (auch das Gameplay) sahen bisher sehr überzeugend aus. Außerdem kommt das Spiel vom Team von Black Flag, und die haben gezeigt, wie man eine Spielereihe voran bringt, anstatt die ganze Zeit auf der gleichen Stelle zu treten.
      • L.A. Noire (14.11.17, Switch) - Bin ich mir noch unsicher, scheint aber der hohen Rockstar-Qualität zu entsprechen. Hängt davon ab, wieviel es kostet und wann DOOM kommt.
      • Star Wars: Battlefront EA II (17.11.17, PS4) - Die typische EA Marketing-Verarsche oder endlich der wahr gewordene Traum eines Star Wars-Fans seit Kindheitstagen? Das ist die Frage bei diesem Titel. Offenbar hat man bereits sehr aus den Fehlern des Vorgängers gelernt. Vorbestellen werde ich aber nicht, sondern die ersten Reviews abwarten...
      • TES V: Skyrim (17.11.17, Switch) - Wird auf jeden Fall endlich mein erstes TES-Spiel. Freue mich schon sehr darauf, vor allem wegen dem Handheld-Modus!
      • DOOM (TBA, Switch) - DIE Überraschung der letzten Direct! Habe das Spiel schon die ganze Zeit im Auge gehabt und wenn die Performance und Anpassung an die Switch stimmt, hat mich Bethesda "an den Eiern".
      • Yooka-Laylee (TBA, Switch) - Auch, wenn die Meinungen zum Spiel ein wenig auseinander gehen, freue ich mich immer noch auf das Spiel und möchte die Entwickler definitiv unterstützen. Wenn nur endlich mal ein Release-Datum kommt...
      • Rocket League (TBA, Swich) - Habe schon ein wenig Gameplay vom Spiel gesehen und es hat mich auf jeden Fall überzeugt. Letztendlich kommt es aber darauf an, ob das Crossplay stimmt, und ich mit meinen Freunden (am PC) zusammen im Team spielen kann.
      • Visage (TBA, PS4) - Ich warte, und warte, und warte. Das Spiel, das sehr an das gescheiterte P.T. erinnert, wurde bereits vor über einem Jahr angekündigt. Ob der Horror-Gänsehauterzeuger dieses Jahr noch erscheint, steht noch nicht fest. Hoffentlich wird das nicht ein weiteres zum Scheitern verurteilte Kickstarter Projekt...
    • @Dirk Apitz
      Vielen Dank! Das klingt wirklich ungewohnt praktisch für Nintendo-Verhältnisse:)
      Heißt das also, dass ich die Spieldemo zu MonsterHunterXX aus dem japanischen eshop und beispielsweise die Demo zu Octopath Traveler aus dem deutschen eshop zur gleichen Zeit auf der Konsole haben kann?

      Zum Bild - Warum wird das Bild nicht direkt angezeigt? Infos hier.