Angepinnt Der allgemeine Nintendo Switch-Thread

    • Ich brauche mal Beratung/ Meinung der Switch User hier: Ich überlege seit kurzem eine Switch zu holen und hab mich auch diesbezüglich ein bisschen umgeschaut. Die letzten paar Tage hab ich mit dem Super Mario Odyssey Bundle geliebäugelt, da die nicht neon Joy Cons von der Farbe her mich richtig ansprechen, doch Mario Odyssey gibt es leider nur als Download Code dazu. Außerdem haben wir hier das schlechteste Mario Bundle erwischt. Japan und Amerika bekommen im Bundle mehr. Was mich am Bundle auch ein bisschen stört ist der Preis mit 390€, was ja keine Ersparnis darstellt. Derzeitig bekommt man die Switch für ca 315€ und Mario Odyssey hab ich auch schon für 50€ als Retail gefunden, was insgesamt 365€ macht. Leider gibt es dann keine nicht neon rote Joy Cons und ich hatte eigentlich nicht unbedingt vor mir ein zweites Paar Joy Cons zu kaufen. Was ich mich frage ist, ob ich nicht doch noch warten sollte, da es ja bestimmt Weihnachtsangebote gibt? Es fällt mir echt schwer mich für etwas zu entscheiden und ich glaub ein paar Meinungen hier könnten mir echt helfen.
    • Neu

      @Albion

      Sehr interessant wie du das schreibst.
      Mir persönlich wären die roten Joy-Cons das Bündle nicht wert.

      Aber ich muss auch dazu sagen, dass ich von Anfang an die grauen Joy-Cons bevorzugt habe :)


      Was aber für mich das absolute No-Go wäre, dass Mario Odysee nur als Download-Code beiliegt. Das geht ja mal gar nicht. Aber: Ist nur meine Meinung :D
      Spezialist der speziellen Spezialeinheit der Spezialpolizei :D
    • Neu

      Wenn man Wert legt auf bestimmte Joycons wäre eventuell sinnvoll, das Paket mit den bunten Joycons zu nehmen, darin enthalten sind die auch einzeln erhältlichen Joycon nur in farblich umgekehrter Paarung. Die könnte man ggf. verkaufen (weil die eben einzeln nicht erhältlich sind) und dann sich die Wunsch-Joycon kaufen.
      Most Wanted (NSW) / Oktober 2017:
      1. Super Mario Odyssey, 2. 88 Heroes: 98 Heroes Edition 3. WWE 2K18

    • Neu

      @Splatterwolf Deswegen hatte ich mich auch für das Bundle mit den neon-farbenen JoyCons entschieden, da man sie in der Kombination separat nicht bekommt. Dazu habe ich noch ein separates buntes Paar geholt - und habe nun ein paar blaue und ein paar neonrote Joycons :love:
      "To Ink or not to Ink: That is the question!"
      "I don't know half of you half as well as I should like. And I like less than half of you half as well as you deserve."
    • Neu

      Ich wäre nach wievor dafür, Nintendo bringt diese edlen schwarzen Joycons von Dev-Kit in den Handel.

      Zum Bild - Warum wird das Bild nicht direkt angezeigt? Infos hier.



      Damit sieht die Switch irgendwie total edel aus und macht eher den Eindruck eines technischen produktes, denn eines Spielzeugs. Klar es gibt schwarze Silicon-Skins, ist aber nicht das selbe. Die roten vom Mario Odyssey Pack sind aber auch edel.

      Cool wäre sowas, wie bei MS, wo man sich einen XBOX Controller gestalten kann. Ich würde dann oben abgebildetes schwarz mit rot gemalten Buchstaben nehmen.
    • Neu

      Zitat von megasega1:

      Cool wäre sowas, wie bei MS, wo man sich einen XBOX Controller gestalten kann.
      Also in Japan gab es das zumindest, dass man sich sein Switch-Bundle selber zusammenstellen konnte, indem man beliebige Joycon ausgewählt hat, natürlich nur aus vorhandenen Farben.

      Ich wäre auch für viel mehr Variation. Die einfarbigen Joycons sprechen mich persönlich nicht so an und geben mir auch nicht das Verlangen davon mehr zu kaufen als nötig. Finde ja die Pro Controller Designs ganz edel, bisher sagten mir nur die Farben nicht zu. Die Aufdrucke sind sehr dezent, sowas könnte ich mir auch für Joycons vorstellen.

      Wir werden sehen, was Nintendo da noch rauskramt, immerhin machen die mit sowas immer gutes Geld, aber bisschen mehr Mühe könnten sie sich da schon geben. Das liest man ja immer wieder, dass die Farben den Leuten wichtig sind.

      Für das reine Spielen ist es mir persönlich völlig egal. Ich hatte auch damals einen pinken DS, weil der in einem guten Angebot war. :D
      Most Wanted (NSW) / Oktober 2017:
      1. Super Mario Odyssey, 2. 88 Heroes: 98 Heroes Edition 3. WWE 2K18

    • Neu

      Wenn es danach geht, müsste man halt ewig warten. Wir können ja davon ausgehen, dass es irgendwann auch noch Designvarianten vom Dock und der Switch selbst geben wird (bzw. gab es ja schon mit dem Monster Hunter Bundle), zudem wird es bei den Joycon auch noch ausgefallenere Designs geben.

      Die Switch ist schon teuer genug. Die Differenz ist hier auch besonders tragisch, weil man nur einen Download beilegt und das Bundle in Europa mal wieder schlechter ist. Durch den Download ist man beinahe auch noch gezwungen weiter zu investieren in eine Micro SD.

      Wenn man zumindest die großen Games nur Retail kaufen will, ist das schon ein gewaltiger Minuspunkt.
      Most Wanted (NSW) / Oktober 2017:
      1. Super Mario Odyssey, 2. 88 Heroes: 98 Heroes Edition 3. WWE 2K18

    • Neu

      Das Bundle in den USA ist meines Wissens (in Relation) teurer. Das Case, das man hier separat erwerben kann, bezahlt man in dem Bundle in den USA grundsätzlich mit.

      Mir ist eine spezielle Edition, die mir besser gefällt, eigentlich immer einen kleinen Aufpreis wert. Die Switch mit den roten Joy-Cons sieht super aus. Wenn ich noch keine Switch hätte, würde ich jetzt darauf warten.

      Mir gefallen weiße Konsolen auch besser als schwarze Modelle, daher habe ich meist meine Launchkonsolen irgendwann gegen andere Modelle ausgetauscht.
      Even the darkest Night can be broken by Light.
    • Neu

      @SplatterwolfJo habe auch den pinken ds weil meine Frau den für 30 Euro bekommen hat. Finde aber meist die schlicht designten Varianten am schönsten, weil wie auch schon @megasega1erwähnt ich es einfach edler finde und es nicht so nach Spielzeug aussieht. Die 3ds Version zu Samus Return z.B. finde ich extrem hübsch gerade weil dieses Design nicht so mega bunt ist aber für Fans das gewisse Understatement hat. Ich mag es eben wenn Dinge auf das Wesentliche reduziert werden und trotzdem gut aussehen.
    • Neu

      Die Pro Controller sind ja auch sehr schlicht designed, mal von den knalligen Farben abgesehen. Sowas könnte ich mir halt gut vorstellen. Generell macht es natürlich Sinn sowohl farbliche Varianten als auch ausgefallenere Designs anzubieten wie jetzt auch beim 3DS, wo es von extrem schlichte bis zu wildbunte Designs auch alles gibt.

      Da kann sich der geneigte User ja seine Lieblingsdesigns rauspicken. So oder so wird man da in Zukunft noch deutlich mehr von sehen, wenn der Erfolg anhält. Bei der Wii U hat man ja fast vollständig drauf verzichtet.
      Most Wanted (NSW) / Oktober 2017:
      1. Super Mario Odyssey, 2. 88 Heroes: 98 Heroes Edition 3. WWE 2K18

    • Neu

      Hatte erst die graue Switch, da ich dass mit der Farbkombination (Die Einzelhandel-Neon-Joy-Cons sind Gegenstücke der Bundle-Joy-Cons) erst zu spät bemerkte.

      Dann stellte Nintendo das Mario Odyssey-Bundle vor und ich würde gerne die roten Joy Cons besitzen und hoffe noch, dass die in den Einzelhandel irgendwann kommen.

      Mit den neon-Joy-Cons bin ich nun zufriedener als ich es gedacht hätte. Eigentlich ist alles hier an Elektrogeräte schwarz/weiß... aber offenbar ist Nintendo nun mein Farbtupfer im Elektroleben ;)

      Ich mag so Sondereditionen eigentlich nicht, also Custom-Konsolen oder nun auch den SNES-3DS (den ich wieder abbestellte).

      Aber durch Joy-Cons bisserl Optik ändern, finde ich ok. Auch wenn ich aktuell kein weiteres Paar besitze.

      Dafür kommt morgen der Splatoon 2-Pro-Controller und der Xenoblade 2-Pro-controller ist schon vorbestellt ;)
      nintendonauten.de - Dt. Podcast rund um Nintendo
      instagram.com/nintendonauten/ - Meine Nintendosammlung