Der allgemeine Nintendo Switch-Thread

  • Inzwischen gibt's recht viele kabellose Alternativen zum Pro-Controller, und wenn man den Bewertungen auf Amazon glauben kann, sind diese gut und günstig.


    Beim SN30 Pro+ stört mich die Anordnung der Analogsticks, ansonsten wäre der Controller einen Blick wert gewesen.

  • Es gibt bei gearbest und solchen Konsorten Switch Pro Controller Imitate, die wirklich 1:1 die gleich Form haben, nur eben billiger sind und die Nintendo Markenzeichen fehlen. Es wurde dabei gespart:


    • Rumble Motoren - weit weg von HD Rumble. Es gibt dieses (deaktivierbare) Rumble, aber der Rumble Motor ist laut.
    • kein Gyro er hat Gyro!
    • Schultertasten haben nicht ganz die gleich guten Druckpunkte
    • Joysticks fühlen sich nach meinem Empfinden anders an, aber bei Zelda und Smash hab ich keinen Unterschied gemerkt. Vielleicht sind sie sogar langlebiger rund um die Debatte der Joysticks :ugly:
    • kein Infrarot (das schmerzt, oder? :ugly: )


    Ansonsten identisch und es gibt sie für die 20 € in allen Variationen: Standard, Splatoon, Smash, Xenoblade...Ich hab drei und bin mit jedem einzelnen äußerst zufrieden. Nur das Verbinden kann manchmal problematisch sein. Aber dazu muss ich sagen, dass ich erste Verbindungsaufnahme zu einer Konsole bei der Switch allgemein seltsam finde. Weil selbst ein angeschlossenes Kabel garantiert nicht die erfolgreiche registrierung des Controllers...
    -> Falls der Einwand "Umwelt-Sünder" kommt, die von Nintendo werden wohl nicht woanders und nicht unter besseren Bedingungen hergestellt, sondern werden sogar eher über mehr Zwischenstationen zum Endkunden gelangen - von dem her...

    Einmal editiert, zuletzt von HonLon1 ()

  • @Lazarus der sieht auch ganz cool aus :D


    Ich mag noch etwas das verspielte (hab den Pro in Splatoon 2 und derzeit in Smash Design da mein Splatoon 2 Pro stark abgenutzt ist (nutze ich über Steam noch wo ich wahnsinnig selten Spiele, so brauche ich nicht umstellen).


    Was ich bei 8bitdo toll finde sind die 4 Profile. Er hat ein D-Input für Android, X-Input für Windows und Switch Mode (vierter ist Mac OS). Keine Ahnung wie es bei den anderen steht drum. Jedenfalls Praktisch, der 8bitdo merkt sich für jedes Profil das letzte Gerät. Man muss nicht ständig neu Umstellen was wegen Bequemlichkeit ein Plus für mich wiederum ist. Ist ja jeden das seine auch in der hinsicht :D

  • ich hab mir die neuen 8bitdo Pro+ Controller auch grad mal angeschaut. Aber was ich mich frage: wie wechselt man den Input mode (X, D, Switch, Mac)? Passiert das automatisch beim Pairing zu einem Gerät?


    Gyro find ich prinzipiell gut, nur taugt das ja quasi nur für die Switch. Wie viele PC-Spiele unterstützen Gyro-Sensoren?
    Mit dem Controller und dem Smartphone Clip bräuchten viele, die so etwas tatsächlich nutzen würden, wohl auch keine Retro Titel mehr auf der Switch...


    Dann: Laufen alle Einstellungen über ein Programm, App oder kleines Tool am PC?
    In wie fern sind die unteren Schultertasten analog?
    Wie lange hält der 8bitdo mit Vibration und Gyro aktiv?


    Edit: und warum ist auf einem Bild ein Gameboy abgebildet? :?: :mario:

    Einmal editiert, zuletzt von HonLon1 ()

  • Aber was ich mich frage: wie wechselt man den Input mode (X, D, Switch, Mac)?

    Nope, gibt Tasten Kombinationen beim Starten :)



    und warum ist auf einem Bild ein Gameboy abgebildet?

    Ein Design ist an den GameBoy durch die Lila Tasten und den Grauen Hintergrund was der Klassische GameBoy als Gehäusefarbe hatte :)

  • Ich mag auch, dass er mit Sechkantschrauben zugemacht ist, die nutzen sich nicht so schnell ab wie diese Nintendo typischen "3-Schlitz-Schrauben" oder auch Kreuzschlitzschrauben.
    Dass man mit ihm die Switch nicht aus dem Standby rausholen kann, find ich nicht schlimm.
    Das Problem ist für mich eher der Preis und die Position der Joysticks. Zuerst dachte ich, der wäre richtig gut für 2D-Spiele mit nem besseren Digikreuz auf der richtigen Position für 2D-Spiele.
    Aber dafür haben sie ja billigere Controller im Aufgebot, die mir dann völlig ausreichen würden...

  • Unterstütz Nintendo inzwischen auch in Deutschland den kostenfreien und lebenslangen Austausch von defekten JoyCon?


    Gerade beim Spielen von Mario Kart zu viert sind mir ein gerade 6 Monate alter JoyCon und einem Freund ein grauer ca. 13 Monate JoyCon kaputt gegangen. In beiden Fällen JoyCon Drift...


    Echt nervig. Meine grauen JoyCon schon merfach repariert mit Garabtienachweis, nun der dritte JoyCon, der in die Reparatur muss.

    SW-8395-4762-4894


    Nintendo Switch Online für 5 EUR (Familiengruppe) >>> PN!

  • @HonLon1


    Kein NFC


    Und über die Home-Taste nicht abschaltbar die Switch.


    Sonst in bunten Version wird es sogar korrekt angezeigt.

  • Von Seasons of Heaven hört man auch nichts mehr was?


    Externer Inhalt youtu.be
    Inhalte von externen Seiten werden ohne deine Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklärst du dich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.



    Bei der Optik kein Wunder. Wird auf der Switch so vermutlich gar nicht laufen.

  • @Lazarus


    Das 'Spiel' war doch schon vor dem Start der Switch recht umstritten... konnte wohl kaum einer glauben, dass ein unbekannter Indie-Entwickler sowas aus dem nichts stemmen kann, zumal zu dem Zeitpunkt selbst viele größere Entwickler noch gar keine Dev-Kits hatten. Nach dem Trailer ist dann ja auch nichts mehr gekommen...

    Zukunft ist gut für all!e!!!

  • Und dazu kam, dass der Entwickler so was wohl schon öfters abgezogen zu haben scheint. Da wusste man wirklich schon vorab, dass das nichts ist. Also da kann man wohl nichts mehr erwarten. Dann gab es auch Videos, die gezeigt haben, dass das alles innerhalb kürzester Zeit mit der Engine gemacht werden kann...

  • @Lazarus
    Wurde es? daran kann ich mich schon gar nicht mehr erinnern ^^
    kurios :D
    hat sich wohl Nintendo auch zu leicht über den Finger wickeln lassen ^^

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!