Ntower Clan für Xenoblade CX

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Ntower Clan für Xenoblade CX

      He Leute,

      Was meint ihr... Wie wäre es wenn die Chefs von Ntower für Xenoblade C.X den 32 Player Modus ein Clan gründen?

      Natürlich paar wenigen Verhaltensregeln rein packen und eine grobe Ausrichtung vorgeben.

      Alles in allem eben eine soziale Gemeinschaft wo man erkennt das wir von Ntower sind.

      Wäre als 1. dabei.


      Gruß
      A1vis

      Ns:

      Hab ein TS Server laufen über den ich mit Kumpels zocke. Der könnte entsprechend gestaltet und mit benutzt werden.
    • Es ist ja nicht so, dass 32 Leute in der gleichen Welt verweilen werden. Es gibt nur einen 4 Spiele Co-op Mode.

      Das mit den 32 Spielern ist eher so geregelt, dass man miteinander Items tauschen kann und Informationen austauschen etc. Da würde ein "Clan" auch nicht sehr viel bringen, denke ich...
      こんにちは

      このメッセージを読むと、グーグル通訳を使ったはずだ。違うか?
      素晴らしい一日を。

      じゃね
    • öh
      Bei The Last Story war der Online Modus PvP und der war noch ganz nett

      Bei Xenoblade X wird es wie gesagt einen 4 Player Co-op geben, welcher bestimmt ganz geil wird!

      Aber eben, auch wie bereits erwähnt; 32 Spieler "Multiplayer" ist übertrieben. Monolith sagte ja selbst, es ist nur ein "passiver" Online Modus. Man kann nur mit denen schreiben und tauschen etc.
      Man sieht die anderen Spieler NICHT auf der Map!

      Deswegen sollte man da nicht zu viel erwarten.
      4 Player Coop reicht mir persönlich vollkommen aus.
      こんにちは

      このメッセージを読むと、グーグル通訳を使ったはずだ。違うか?
      素晴らしい一日を。

      じゃね
    • Zitat von ChromXsome:


      öh
      Bei The Last Story war der Online Modus PvP und der war noch ganz nett


      Naja. Es gab Schlacht (PvP) und es gab den Bosskampf (Koop). Und so ähnlich ist auch der Multiplayer in Xenoblade X. Man kann überwiegend nur einzelne Aufgaben zusammen im Koop erleben und nicht das ganze Abenteuer :( .

      Bei The Last Story habe ich vielleicht 2-3 Stunden Online verbracht, da der Modus ziemlich sinnfrei war. Hoffentlich ist das bei Xenoblade etwas umfangreicher und besser gelöst. Aber bisher halten sich meine Erwartungen doch ziemlich in Grenzen. Dann wird man später mehr überrascht als enttäuscht ;) .
    • Die Idee war und ist eben... dass die Ntower Gemeinschaft eben diese 32 Leute stellt und wir uns für den 4er Multiplayer absprechen.
      Der 4er eignet sich auch gut um seltene Items zu farmen. Da dort die ganzen Bosse und einzigartigen Monster gefarmt werden können.
      Zumindest habe ich letzteres aus einem englischen Lats Play raus gehört.