Nintendo stellt kommende Inhalte und Updates für Splatoon vor

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Nintendo stellt kommende Inhalte und Updates für Splatoon vor

      Seit der weltweiten Markteinführung des knallbunten Wii U-Shooters Splatoon erweiterte Nintendo das Spiel um zahlreiche Karten, Waffen und Outfits, um den Spielspaß immer weiter zu erhöhen. Erst gestern stellten uns die Entwickler mit dem Disperser Neo eine weitere Waffe zur Verfügung, mit der wir in den Rang- und Revierkämpfen für mächtig Ärger sorgen können. Aber ihr habt falsch gedacht, wenn ihr vermutet, dass Nintendo den Support für Splatoon schon bald einstellen würde!

      Schließlich stellte uns Nintendo im Rahmen der neuesten Nintendo Direct-Übertragung neue Inhalte vor, die in den kommenden Wochen für Splatoon herausgebracht werden. Dafür müsst ihr euch zunächst das neueste Software-Update herunterladen, welches am heutigen Freitag erscheint. Es enthält 40 komplett neue Ausrüstungsgegenstände, mit denen ihr euren Inkling weiter individualisieren könnt. Die brandneue Map Pinakoithek, die optisch an ein Museum erinnert und euch mit drehenden Plattformen das Leben schwer machen soll, steht ab dem 14. November 2015 zur Verfügung. Eine weitere Map, das Mahi-Mahi-Resort, wird ebenfalls demnächst herausgebracht. Es sollen zumindest noch bis Januar 2016 neue Inhalte für Splatoon bereitgestellt werden.



      Quelle: Nintendo Direct
      Folgt mir jetzt auf Twitter und im Miiverse!

      Testet / Spielt momentan:
      -
      Yoshi´s Woolly World (Wii U)
      Uncharted 4 (PS4)
      Fire Emblem Fates: Vermächtnis (3DS)
    • Na zum Glück wurde nur eine der Maps vorher enthüllt, blieb ja noch genug Überraschung.

      Mir gefällt die Mechanik, die den Wasserstand mitten im Match wechselt. =0
      Ask | Twitter | Akira Channel | Sui-Forum

      Zum Bild - Warum wird das Bild nicht direkt angezeigt? Infos hier.


      "U3 befindet sich noch im der Aufbau." || Wann schreit der SEGA-Chor endlich "SÄÄÄÄGEEEE"?
      ♪♪♪ baGfYsGo5MI♥♥♥ | ZITRONENRANGER!

      E3+DinnerForOne "Hallo everyone! And Welcome!" [...] "Well, I'd like to ask Bill to translate for me."
      "The same procedure as last year, Mr Miyamoto?" ~ "The same procedure as every year, Bill."
      #FegMeineSchuhe | #Vorwärtsgeige | #TalesOfTheJassy | Pp3ehMXzFek| jFUdd9CPz00| BAfmW
    • Die neuen Karten sehen wirklich edel aus, ändern aber leider nichts daran das der Online-Modus von Splatoon keinen Reiz mehr auf mich ausübt, man hat einfach zu schnell alles freigespielt und es fehlt mir an Tiefgründigkeit und Abwechslung.
      Zusätzliche Singleplayer-Stages hätten mir besser gefallen...
    • Ich will endlich Maps AUSWÄHLEN können und nicht diese langweilige Map Rotation!

      In den ersten 2 Monaten fand ich diese Rotation noch ganz cool irgendwie, aber jetzt, bei dieser Auswahl an Stages sollte man dich einfach auswählen können... oder bitte wenigstens einen Zufallsgenerator aller Stages einbauen... und Modis natūrlich auch..

      Ah aber die zwei neuen Maps gefallen mir sehr gut!
      こんにちは

      このメッセージを読むと、グーグル通訳を使ったはずだ。違うか?
      素晴らしい一日を。

      じゃね
    • Eher ein ernüchternes Update - Neue Modi, Spectator Mode oder zumindest ein Replay Mode, Octolinge, Entfernung der News am Spielstart oder Abänderungen der Modus und Stageauswahl (Zumindest die Rotationsdauer senken) - Soviele Verbesserungsvorschläge und nichts wurde umgesetzt.
      Die heben sie sich aber wohl für ein Sequel auf...

      Zum Bild - Warum wird das Bild nicht direkt angezeigt? Infos hier.


      Twitter | DeviantArt
    • Zitat von ChromXsome:

      Ich will endlich Maps AUSWÄHLEN können und nicht diese langweilige Map Rotation!

      In den ersten 2 Monaten fand ich diese Rotation noch ganz cool irgendwie, aber jetzt, bei dieser Auswahl an Stages sollte man dich einfach auswählen können... oder bitte wenigstens einen Zufallsgenerator aller Stages einbauen... und Modis natūrlich auch..


      Zufallsgenerator wie bei MK8 könnten sie machen. Auswählen geht nicht, weil sich dann alle Spieler deutlich länger warten.

      Wie das aussehen würde konnte man schon am letzten Splatfest sehen. In der Nacht hat man ewig auf Geister gewartet und am Sonntag fehlten die Zombies und das waren nur zwei Gruppen in etwa 1/3 der weltweiten Spieler. Und das obwohl beide Gruppen mit 49/51 ausgewogen waren.

      Einfache Rechnung: Spieler/(Maps*Modes)
      Wenn dann noch die Region dazu kommt, wird es richtig ekelig: Spieler/(Maps*Modes*Regionen)

      Sie könnten drei Stages machen und das Interval auf 2 Stunden reduzieren. Außerdem die News skipbar machen. Die einzige Information die man braucht fehlt sowieso: Der Ranked Mode. Der wird nicht gesagt.

      Zum Bild - Warum wird das Bild nicht direkt angezeigt? Infos hier.


      http://www.geit.de
    • Zitat von Geit_de:

      Zitat von ChromXsome:

      Ich will endlich Maps AUSWÄHLEN können und nicht diese langweilige Map Rotation!

      In den ersten 2 Monaten fand ich diese Rotation noch ganz cool irgendwie, aber jetzt, bei dieser Auswahl an Stages sollte man dich einfach auswählen können... oder bitte wenigstens einen Zufallsgenerator aller Stages einbauen... und Modis natūrlich auch..


      Zufallsgenerator wie bei MK8 könnten sie machen. Auswählen geht nicht, weil sich dann alle Spieler deutlich länger warten.

      Wie das aussehen würde konnte man schon am letzten Splatfest sehen. In der Nacht hat man ewig auf Geister gewartet und am Sonntag fehlten die Zombies und das waren nur zwei Gruppen in etwa 1/3 der weltweiten Spieler. Und das obwohl beide Gruppen mit 49/51 ausgewogen waren.

      Einfache Rechnung: Spieler/(Maps*Modes)
      Wenn dann noch die Region dazu kommt, wird es richtig ekelig: Spieler/(Maps*Modes*Regionen)

      Sie könnten drei Stages machen und das Interval auf 2 Stunden reduzieren. Außerdem die News skipbar machen. Die einzige Information die man braucht fehlt sowieso: Der Ranked Mode. Der wird nicht gesagt.



      Nenene

      Ja also es soll ja auch nicht anders wie bei MK8 sein.
      Jeder wählt seine gewünschte Map aus und dann wird per Zufallsgenerator einer dieser Maps ausgewählt.

      Das reicht vollkommen :D
      こんにちは

      このメッセージを読むと、グーグル通訳を使ったはずだ。違うか?
      素晴らしい一日を。

      じゃね
    • Ich fand die News über Splatoon cool, hab jetzt auf dem Museum gespielt und mag die Map jetzt schon nicht mehr xD Ja, die Rotation sollte verkürzt werden oder so ne Auswahl wie bei MK8 bekommen. Ich zocke in letzter Zeit täglich ein paar Matches und es fühlt sich immer so an, als hätte ich immer dieselben Maps und die Maps, die ich fast immer hab, find ich nicht so geil...Da sollte man wenigstens so ne Abstimmung einbauen. Langsam wird's dann auch mal eintönig.