Blick hinter die Kulissen: Weiteres Restrospective-Video zu The Legend of Zelda: Twilight Princess HD

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Blick hinter die Kulissen: Weiteres Restrospective-Video zu The Legend of Zelda: Twilight Princess HD

      Letzte Woche veröffentlichte Nintendo of America auf ihrem offiziellen YouTube-Kanal die ersten beiden Teile ihrer Retrospective-Serie zum Freitag erscheinenden The Legend of Zelda: Twilight Princess HD (hier und hier). Nun sind seitdem bereits einige Tage vergangen und Nintendo hat in der Zwischenzeit ein weiteres Video hochgeladen, welches wieder einmal einen Blick darauf wirft, was Serienproduzent Eiji Aonuma und sein Team sich bei der Entwicklung des 2006 erschienenen Zelda-Ablegers so gedacht haben. Falls euch also interessiert, was die zuständigen Entwickler so zum finsteren Abenteuer zu sagen haben, schaut ihr euch am besten das unten stehende Video an.

      Folge 3 des Rückblicks geht auf das Gameplay und die Dungeons des Spiels ein.



      Quelle: YouTube
    • Zitat von sCryeR:

      Gott, können die endlich mal aufhören...


      Was ist dein Problem?

      Ich persönlich finde solche Videos extrem interessant. Könnte stundenlang Videos schauen, oder Interviews lesen, mit "Behind the scenes" Material. Da kommen immer sehr tolle, triviale Dinge ans Licht. Verworfene Konzepte, wie sie auf welche Idee gekommen sind, was eigentlich geplant war, was ihnen Schwierigkeiten bereitet hat etc...
      Switch Freundescode: SW-6524-6718-5884
      Skype: brix.boy

      Schritt 1: Hoffen dass nächste Woche ein Direct kommt.
      Schritt 2: Hoffen dass in dem Direct AC Switch angekündigt wird.
      Schritt 3: Falls Schritt 1 & 2 nicht stattfanden, wieder bei Schritt 1 anfangen.
    • Ich liebe diese Serie, sie gibt echt einen schönen Einblick in die Entwicklung des originalen Spiels und es ist einfach echt interessant, den Entwicklern bei ihren Gedanken zum Spiel zuzuhören. Zum Beispiel dass Aonuma zuerst geträumt hatte, dass er ein Wolf ist, welcher in einer Zelle eingesperrt ist - das ist vollkommen neu für mich. Und diesen Traum hat er dann in das Spiel umgewandelt - echt genial, dieser Mann :D
      Mein Mariomakerlevel-Bookmark-Profil (ein paar Musiklevel inklusive!)
      Mein Skyward Sword Skyloft Musiklevel: BA07-0000-00A6-90C0 :D
    • Zitat von Rikuthedark:

      Zitat von sCryeR:

      Gott, können die endlich mal aufhören...


      Was ist dein Problem?

      Ich persönlich finde solche Videos extrem interessant. Könnte stundenlang Videos schauen, oder Interviews lesen, mit "Behind the scenes" Material. Da kommen immer sehr tolle, triviale Dinge ans Licht. Verworfene Konzepte, wie sie auf welche Idee gekommen sind, was eigentlich geplant war, was ihnen Schwierigkeiten bereitet hat etc...


      Ich selbst liebe Artbooks etc. aber für ein billiges Remake mehr zu werben wie für andere Games ist armselig.
      Oje wie kann ich es nur wagen, sowas in einem Nintendo Forum zu schreiben! :wacko: :wacko: :wacko: :wacko:
      Gamer PC, Wii U, N3DS, Xbox One und PS4.