NX: Neue Gerüchtewelle thematisiert Hard- und Software der neuen Konsole

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Also ehrlich eine "PS4K" allein wird die Thirds sicher nicht davon abhalten für NX zu entwickeln wenn diese "nur" PS4 Leistung hat!

      Denn dann wäre es wie folg: NX,XBO,PC,PS4 VS. PS4K,PC

      Klar wenn die PS4k der renner wird und alle ihre PS4 aus den Fenster schmeissen...
      Dann könnte es sein das NX kein Third support bekommt.

      Erstmal abwarten was die ps4k ist und was NX ist^^
    • Nur als Anmerkung bei T2 ist die Übersetzung nicht korrekt.

      "Es sollte eigentlich als Wii U-Spiel erscheinen, wurde aber aufgrund von zu schwacher Hardware auf NX verschoben"

      "One source said it started as a Wii U game but after the disappointing performance of the Wii U and the scheduled release date for the game being late in the console's cycle, Nintendo decided to switch development over to NX. (basically the same situation as Zelda for Wii U, but no word on if this game will also get a Wii U version)."

      "Performace" bezieht sich in diesem Fall auf die Verkaufszahlen der WiiU, das lässt sich aus dem gesamten Kontext herauslesen.
    • Also abgesehen davon, dass man die Spiele auf den Controller per Stream überall spielen können soll, gefällt mir jetzt auch nicht der Kostenfaktor der Konsole. Es klingt nach relativ aktueller Hardware, wieder ein Display im Controller und dieser hat dann auch noch ein Funkmodul für 4G verbaut. Das wird sicherlich in der Herstellung einiges kosten...

      Naja aber der User sagt ja schon selbst durch seine Einstufungen aus, dass nicht alles stimmen muss. Von daher mal schauen.
      Aktuelles WiiU-Spiel: Tokyo Mirage Session #FE, Metroid Prime Trilogy

      Aktuelles 3DS-Spiel: Fire Emblem Awakening, Metroid Prime: Federation Force

      Aktuelles N64-Spiel: Banjo-Tooie

      Aktuelles Smartphone-Spiel: keins
    • Natürlich ist manches davon wahr. Was hier einige für einen Stuss schreiben.

      Bei einer solchen Menge an Gerüchten ist es einfach nur logisch das einiges davon wahr sein wird.

      "Derzeit sind viele NX Spiele in Entwicklung" Wow! Achnee!

      "Besser als die PS4" natürlich. Klaro! Nintendo setzt die angeblichen Leaker gut ein, ständig fällt das Wort PS4 im gleichen Atemzug wie NX. Da möchte wohl jemand ganz furchtbar dringend den Sony Erfolg auch haben.

      Final Fantasy 15 soll kommen. Klaro. Auch andere große Marken die Jahrzehnte auf Nintendo geschissen haben sollen jetzt kommen. Glaubt ihr doch wohl selbst nicht. Square Enix hat Millionen in FF15 gesteckt, muss mindestens 10 Millionen Einheiten verkaufen damit es rentabel wird. Als ob die da einen NX Port machen für eine "Konsole" die der Nachfolger zu der schlechtesten Konsole mit den wenigsten Verkäufen der letzten Generation war. Natürlich! Weil man sich so ein Risiko auch erlauben kann.

      NX zuerst im Westen dann JAPAN

      Was ist daran unlogisch? Sony hat das auch getan. Weil Japan kein Land mehr für Spielekonsolen ist. Die zocken alle nur noch ihren Handyschrott und MMOS am PC. Nintendo wäre zum ersten Mal seit Jahrzehnten schlau wenn sie eine neue Konsole erst im Westen veröffentlichen und dann erst in Japan. Kann man nur hoffen das sie wirklich schlau sind und endlich mal etwas richtig im Vorfeld bewerben und vermarkten.

      Aber wir alle kennen Nintendo. Sie werden das Ding schon versauen :D
    • -NX wird einen Bildschirm-Controller haben, mit dem man seine Spiele zu Hause oder unterwegs zocken kann
      -Der Controller wird keine Hardware für Berechnungen besitzen, sondern einen kleinen CPU, der grundlegende OS-Funktionen übernimmt und von überallher auf die NX-Konsole zugreifen können

      Äh und wie soll das funktionieren das man unterwegs spielt aber der Controller selbst keine richtige Hardware besitzt?

      Selbst für das Internet Streaming benötigt etwas mehr als einen kleinen CPU. Auch Arbeitsspeicher und selbst eine GPU sind da von Nöten...
      Selbst ein Amazon TV Stick hat zb neben den CPU und ner kleinen GPU auch 1gb Arbeitsspeicher und das ist nur für simple Spiele gedacht. Bei der TV Box für aufwendigere Spiele sind wir schon wieder bei nen QuadCore und 2gb Arbeitsspeicher... allein für das Streaming wohlgemerkt.
      Also bezweifel sehr stark das diese Quelle richtige Infos aht bzw sich überhaupt mit der Materie auskennt.
    • Emily Rogers hat zu diesen Gerüchten hier folgendes geschrieben:


      Here is what multiple sources close to Nintendo are telling me about 10k's hardware rumors: The gimmick is made up. GPU is wrong. Power level is wrong." "The specs on NX are good, but a lot of the information being shared in this thread is incorrect.

      I was told that NX has good specs, but the info in this thread on the GPU and power level is just not correct. Sorry to burst everyone's hype.
      nintendonauten.de - Dt. Podcast rund um Nintendo
      instagram.com/nintendonauten/ - Meine Nintendosammlung
    • Das Thema, mit dem USB-Stick halte ich für einen Gerücht!

      Die einzigste Funktion, wo der Stick sich als nützlich erscheinen könnte, ist das Übertragen von Fotos, Videos und Musik. Alles andere wäre nutzlos gewesen!
    • Mal was anderes: Glaubt ihr daran, dass NX Anfang Mai und somit vor der E3 vorgestellt wird? Wird ja gemunkelt. Sinn machen würde das in sofern, als dass man dann die Formalitäten wie Hardware, Preis usw. aus dem Weg geräumt hätte und sich bei der E3 voll und ganz auf Spiele konzentrieren kann. PS4 und Xbone wurden ja auch von der E3 losgelöst erstmals präsentiert.