Kids’ Game Awards wird im Oktober ausgestrahlt, Nintendo im Beirat vertreten

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Kids’ Game Awards wird im Oktober ausgestrahlt, Nintendo im Beirat vertreten

      Erinnert ihr euch noch daran, wann The Legend of Zelda für Wii U das erste Mal nach der Erstvorstellung auf der E3 2014 gezeigt wurde? Richtig: Bei den Game Awards. Dort wurde uns noch gesagt, dass sowohl Star Fox Zero, als auch der neueste Ableger der Action-Adventure-Reihe 2015 erscheinen würden. Keiner der Termine wurde leider eingehalten, auf Zelda U müssen wir nun sogar bis 2017 warten. Doch um die Game Awards soll es in dieser News gar nicht gehen, auch wenn der Vergleich durchaus gerechtfertigt ist

      Geoff Keighley, Moderator der The Game Awards, wird auf dem amerikanischen Kinder-Fernsehsender DreamWorksTV die Kids’ Game Awards präsentieren. Kinder können dort interaktiv für ihr Lieblingsspiel abstimmen. Das Ganze wurde inspiriert von den Nickelodeon’s Kids’ Choice Awards. Neben Keighley werden auch Prominente, Spieler, Größen der digitalen Welt und Musikkünstler auftreten. Jetzt fragt ihr euch sicher: Was hat das mit Nintendo zu tun? Ganz einfach. Neben Activision und Warner Bros. Interactive Entertainment wird auch der Konzern aus Kyoto im Beirat der Show sitzen. Ob sich Nintendo wohl diese günstige Gelegenheit entgehen lässt, vor dem jungen Publikum die NX näher vorzustellen? Wir halten euch auf dem Laufenden!

      Quelle: NintendoEverything
      Twitter