Umfrage der Woche: Welchen Weg schlagt ihr in Fire Emblem Fates zuerst ein?

  • Also ich werde zuerst den Weg von Nohr entlanggehen, da mich dieser Weg einfach mehr anspricht! Familie ist nicht unbedingt Blutsverwandt, es sind die Bindungen die man mit der Zeit aufbaut :)


    Aber ich werde alle drei wege gehen, denn ich möchte die komplette Geschichte erleben!

  • Ich werde wohl eher spontan entscheiden.
    Aber vermutlich halte ich es am Ende ähnlich wie Rief, Stück für Stück parallel, damit ich immer beide Seiten kenne XD

  • Ich fange mit Vermächtnis an, weil ich eh vor habe alle spiele zu spielen und weil ich erst mal wieder rein kommen muss,da ja herrschaft schwerer ist.

  • Ich entscheide spontan. Nachdem ich Awakening erst zur Eingewöhnung gespielt habe werde ich wohl erst mal mit Vermächtnis starten und mich dann langsam "Vorarbeiten". Auf jeden Fall bin ich verdammt froh, dass es endlich in unseren Landen erscheint und dieser Teil auch noch so umfassend ist

  • Also als erstes wollte ich mir wenn die Hoshido Edition kaufen, auch wenn mich die Nohr Story mehr anspricht. Aber ich habe bisher noch nie ein Fire Emblem gespielt (außer die Awakening Demo) und daher sollte man vielleicht erst mal die "Einsteiger" Variante nehmen :D Wenn mir der Teil dann gefällt, hole ich mir eventuell auch noch irgendwann die Nohr Edition + DLC.

    Meine NNID ist Melina1302, Freundschaftsanfragen sind total willkommen :rover:

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!