Zombie Vikings erscheint nicht mehr für Wii U

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Zombie Vikings erscheint nicht mehr für Wii U

      In fast jedem Spiel, welches den Spieler in Angst versetzen soll, kommen Zombie vor. Dabei ist, egal ob sie durch einen Pilz, Virus, Magie oder Sonstiges zum Leben erweckt werden, solange sie es den Spieler schwer machen. Dass es aber auch anders geht, wollten Zoink Games mit ihren Spiel Zombie Vikings unter Beweis stellen. Wer Stick it to the Man kennt, wird den Humor und den Artstyle von Zombie Viking erahnen.

      Letztes Jahr wurde angekündigt, dass Zombie Vikings für die Wii U erscheinen wird, doch leider kam es immer wieder zu Verschiebungen. Die letzten Monate wurde es sehr still um diesen Titel und eine mögliche Veröffentlichung auf der Wii U. Mikael Forslind, PR und Marketing Manager bei Zoink Games, hat auf Anfrage nun mitgeteilt, dass Zombie Vikings nicht mehr für die Wii U erscheinen wird. Als Grund nennt er, dass sich das Entwickelteam auf andere Projekte und Plattformen fokussieren will. Unter diesen Plattformen wurde auch NX für zukünftige Entwicklungen genannt.

      Hattet ihr Zombie Vikings auf dem Schirm? Wartet ihr auf einen möglichen NX Release oder seht ihr euch den Titel auf anderen Plattformen an?

      Quelle: 8worldsnews
    • Zitat von Skerpla:

      War irgendwie klar dass die WiiU mal wieder ausgeschlossen wird. Aber so wird der eShop wenigstens nicht durch komische Indie-Titel überflutet und bietet hauptsächlich qualitative Spiele an.
      Am 3DS ist dies leider oft schon nicht mehr so.


      Der WiiU-eShop ist eine Quelle durchschnittlicher Spiele. Die Aussage "hauptsächliche qualitative Spiele" trifft überhaupt nicht zu. Ich kenne keinen Konsolen-Store, bei dem ich so massiv Schwierigkeiten habe, gute Spiele zu finden und nicht ständig auf minderwertigen Mist zu stoßen.
    • Zitat von DaRon:

      Zitat von Skerpla:

      War irgendwie klar dass die WiiU mal wieder ausgeschlossen wird. Aber so wird der eShop wenigstens nicht durch komische Indie-Titel überflutet und bietet hauptsächlich qualitative Spiele an.
      Am 3DS ist dies leider oft schon nicht mehr so.


      Der WiiU-eShop ist eine Quelle durchschnittlicher Spiele. Die Aussage "hauptsächliche qualitative Spiele" trifft überhaupt nicht zu. Ich kenne keinen Konsolen-Store, bei dem ich so massiv Schwierigkeiten habe, gute Spiele zu finden und nicht ständig auf minderwertigen Mist zu stoßen.
      Dann wünsche ich dir viel Spaß, wenn du mal diese Shops besuchst:

      DSi Shop
      Wii Shop Kanal
      PSN Store
      Steam
      Google Play
      3DS eShop

      Es sollte wirklich mal eine Liste geben, wo wirklich tolle Spiele MIT Demo aufgelistet sind, denn ohne Demo hätte ich mir niemals Bayonetta 2 gekauft.
      Und zum Glück hat mich die Demo vor dem Landwirtschaftssimulator 2012 3D gerettet!
    • Chronos

      Ja das ist so. Und es ist verständlich. Warum sollte sich ein so kleines Studio auf ein derart finanzielles Risiko einlassen? Ein WiiU Spiel zu veröffentlichen, wie ihren (sehr guten!!) Indietitel, würde eh nur Verlust einbringen.

      Bei Sony und Microsoft hat man wenigstens eine grosse Basis installierter bzw halt verkaufter Konsolen. Logisch das sie lieber da entwickeln als für eine Tote Konsole.