Jetzt auch im Mini-Format - Die NES-Konsole kehrt zurück

  • Auf der Webseite steht, dass man zu den USB-Kabel ein Netzteil braucht

    Als Stromkabel liegt ein USB-Kabel bei, rein theoretisch reicht also jeder USB-Anschluss, also kannst du die Mini-NES bspw. auch direkt an einen USB-Port deines PCs anschließen, deine Wii U oder einfach ein Handy-Netzteil... Nintendo weißt nur darauf hin, dass keines beiliegt um sich gegen Beschwerden abzusichern, letztendlich liegt die Intention dahinter wohl wie gesagt einfach darin, dass aktuelle Fernseher i.d.R. einige USB-Ports haben und somit ein extra Netzteil für viele Kunden überflüssig ist, sollte man wirklich noch ein altes TV Gerät haben - wie u.A. ich - hat man aber i.d.R. trotzdem ein-zwei USB-Netzteile da diese für diverse Kleingeräte verwendet werden... wer wirklich gar keines hat hat dahingehend dann halt Pech und muss sich für einige Euro extra eins kaufen oder schließt die Mini-NES wie gesagt an ein anderes Gerät mit USB-Port.

    So, habe mir mal die ganze Kommentare durchgelesen. Lustig wie das Teil hier gehyped wird, stellt es doch nur eine (billige?) Kopied dar welche andere Hersteller schon vor Jahren besser und günstiger gebracht haben. Neben den vorinstallierten Spielen (z.B. 80 Spiele beim MegaDrive Classic) können auch original Cartridges aus allen Regionen abgespielt werden, und es lassen sich sogar die original Controller verwenden. Das NeoGeoX setzte hier sogar einen oben drauf, denn unter dem Gehäuse steckt ein Handheld zum mitnehmen. Wirklich schade, denn auch hier hinkt Nintendo der Konkurrenz um Jahre hinterher :( .

    Der große Unterschied zwischen dem SEGA und dem Nintendo "Nachbau" liegt aber darin, dass Nintendo zum einem wohl hoffentlich in gewohnter Qualität produzieren wird - was beim "Mini"-MegaDrive leider nicht der Fall ist - und das es sich bei den von SEGA gewählten 80 Spielen um First-Party Titel handelt (außerdem sind 40 dieser Spiele extremer Software ramsch der nur mit drauf ist damit man sagen kann "80 Spiele!"... guck mal auf die Packung des "Mega Drive" wurden die unteren 40 überhaupt je als Retail MegaDrive Titel angeboten?), während Nintendo einige Titel von Drittherstellern mitliefert anstatt das Mini-NES mit uninteressanten Spielen zu füllen. Hierbei fallen dann natürlich Lizenzgebühren an da Capcom, Bandai Namco und Co. sicher nicht Gratis ihre Klassiker beisteuern... bei diesem niedrigem Preis werden die 1st Party Spiele von Nintendo sogar Quasi verschenkt, da die Dritthersteller sicher nicht weniger verdienen wollen als beim eShop und die Hardware ja auch noch kosten verursacht.

    Wenn der Preis um die 60€ liegt wird das Ding gekauft! :)

    Der liegt bei $59.99 also sind 59,99€ hierzulande sehr wahrscheinlich... der Controller wird übrigens $9.99 kosten.

    Der obige User ist für Leser unter 18 Jahren nicht geeignet.

    2 Mal editiert, zuletzt von prog4m3r ()

  • Na, ich bin mal gespannt, ob sie auch den Liefertermin einhalten können, sollte die nachfage ziemlich groß sein, werden sie veilleicht einen engpass bekommen, aber das wollen wir ja nicht hoffen.

    Schlummercode für meine Nintendo Switch Lite Animal Crossing Horizons. DA-9024-2473-5667


    Hier mein 3DS Animal Crossing Schlummercode.. 8) 7B00-000F-5558

  • Wow, das kam jetzt echt überraschend. =O Mit dem NES hab ich noch nie gespielt. Für ca. 60 Euro würde ich mir das schon zulegen oder halt zu Weihnachten dann wünschen. :saint:

  • Wie Nintendo es doch noch schafft mit uralten Titeln Fans das Geld aus der Tasche zu ziehen.
    Es sei denn die Spiele würden skaliert und sauber emuliert werden, was aber wie in der VC nicht der Fall sein wird.
    Bitte seid kein Opfer des Marketings und überlegt euch gut, ob eine kleine Konsole mit NES Skin ohne Cardridge Slot das Gefühl eines echten NES wiedergeben wird.
    Mal abwarten, ob der Preis das ganze rechtfertigt.

    Was ist das für ein Schwachsinn? Tut mir leid, eigentlich pflege ich einen anderen Ton. Aber sowas rollt mir die Fußnägel auf.


    Was ist daran Geld aus der Tasche ziehen und wo ist hier großartiges Marketing???


    Es gibt unzählige Leute (wie mich), die niemals so ein Teil besessen haben, weil sie da schlicht noch zu klein oder nicht einmal geboren waren. Sowas original irgendwo zu erstehen ist nicht nur anstrengend, sondern auch ziemlich teuer. VC auf der WiiU oder DS ist zwar nett, aber auch sehr kostspielig für die ganzen Titel und das gibt einem wohl noch viel weniger das NES-Gefühl.


    Nintendo bietet sogar eine viel günstigere Alternative zur eigenen VC!

  • Ich würde es mir eventuell überlegen als Dekoration im Wohnzimmer.


    Spielen kann ich davon nix mehr. Hab früher echt gerne Contra, Monster Truck Rally und Super Off Road gespielt. Wenn ich mir das heute anschaue, krieg ich allein vom Ton schon Ohrenschmerzen. Ist einfach viel zu alt. In moderner Retrooptik bekommt man heute teils bessere Alternativen.


    Viele der Titel interessieren mich sowieso nicht.

  • @prog4m3r
    Also ich habe das MegaDrive Classic zu Hause stehen, und ja, es ist simpel Produziert und gut die Hälfte der Spiele sind Ramsch welche man aus den Casino-Spielchenautomaten kennt. Es ändert aber nix daran, dass gut 40 Top Titel von SEGA darin enthalten sind, man original MegaDrive Cartridges aus allen Regionen abspeieln kann, und dass die original MegaDrive Controller verwendet werden können. All dies bietet das NES Mini nicht, Lizenzen für Konami & co. hin oder her. Weiter gibt es z.B. Geräte wie NeoGeoX welchem sogar ein original Nachbau eines Joyboard mit Spielhallentechnik beiliegt (welches dank USB sogar am PC oder PS3 funktionieren), dazu ein Handheld inkl. diverser 3rd Party Titel, zusätzliche Spiele auf SD Card, und das alles hochwertig verarbeitet.


    Was mir einfach wieder ins Auge sticht ist, wie Nintendo für dieses Gerät wieder für innovativ und überraschend abgefeiert wird obwohl es nur eine Kopie davon ist was andere schon vor Jahren und mit besserer Ausstattung gebracht haben. Aber wir alle wissen ja wie gut Nintendo darin ist Leuten billiges Plastik (Amiibos) für viel Geld anzudrehen ;) .


    Was ich damit sagen will ist, sieht nett aus, hat ne sehr gute Spieleauswahl, das war's aber auch schon (Ausstattung? Fehlanzeige). Absolut kein Grund zum ausflippen oder hype.

    Einmal editiert, zuletzt von Mr.Ash ()

  • Die Idee finde ich mega gut, aber mich interessieren leider die vielen NES Spiele nicht. Ich hatte damals mit Playstation und SNES angefangen, aber um ehrlich zu sein interessieren mich die NES nicht genug. Bei einer kleinen SNES würde ich es mir für den Preis auf jeden Fall überlegen kommt dann natürlich auch auf die Spiele an.

  • Nintendo wird nicht wegen Innovation diesbezüglich abgefeiert, sondern dass die so etwas überraschend ankündigen. Und das günstiger als wenn man die Spiele per VC kaufen würde. Einfach ein kleines Liebhaber-Ding.


    Viele kaufen sich so etwas auch lieber direkt von Nintendo, als irgendwelche China-Nachbauten.

    Podcasts: Nintendonauten / Xboxmojo
    Twitter: @nintendonauten / @xboxmojo

  • Schnurres
    Als ob Nintendo nicht in China produzieren würde ;) . Bei den von mir genannten Geräten (ausser dem Retron 5 und Retro Trio) handelt es sich übriges um offizielle Lizenzprodukte die legal in Europa vertrieben werden (z.B. durch Funstock) und nicht um China Nachbauten oder Immitate. Und da ich auch die genannten Geräte besitze kann ich auch deren Qualität besser beurteilen ;) .

  • Habe nicht behauptet, dass Nintendo nicht in China bauen würde, sondern habe China-Nachbauten erwähnt.


    Und offizielle Lizenzprodukte hin oder her... Original-Controller werden auch besser verkauft als offizielle Lizenz-Controller.


    Und ich habe nur geschrieben, dass sich eben die meisten lieber so ein Gerät direkt von Nintendo kaufen. Und das sieht man gerade auch bei all den Kommentaren im Web.


    Bezüglich der Serie: Offiziell heißt das Ding "Nintendo Classic Mini: Nintendo Entertainment System" und daher liegt es nahe, dass es mal ein "Nintendo Classic Mini: Super Nintendo Entertainment System" etc. geben wird.

    Podcasts: Nintendonauten / Xboxmojo
    Twitter: @nintendonauten / @xboxmojo

  • Schnurres
    Ähm... du hast aber schon bemerkt, dass man bei den von mir genannten Geräten auch die original Controller des jeweiligen Gerätes verwenden kann, welche man z.B. günstig im Internet findet oder noch zu Hause hat? Sowas gibt es beim NES mini nicht, hier müssen zwingend die wohl recht teuren Wii-NES Controller gekauft werden.


    Aber egal, die bisherigen Geräte dieser Art haben sich trotz deutlich besserer Ausstattung nicht wirklich gut verkauft, von daher ist nicht anzunehmen, dass es beim NES mini anders sein wird.

  • Nintendos ständige Portfolio Erweiterung, Experimente wie Diese hier nerven einfach nur noch.

    Ständig anders sein wollen, ständig unergründlich und krampfhaft Überraschen Wollen ebenso.

    Keiner blickt mehr durch, und keiner weiß was Sache ist. Aber das wollen sie ja auch, weil sie schiss haben die Hosen runterzulassen.

    Aber spätestens mit NX wird klar, sie kochen auch nur mit Wasser.

    Diese Konsole ist so überflüssig wie sonst was, nur dumme Geldmache.

    Virtual Console reicht vollkommen. Die Retro Controller (mit Kabel?? Wiimote Anschluss??) kann man ja noch durchgehen lassen, die Konsole Schrott.

  • Ich habe mir schon lange was ähnliches für den N64 gewünscht, wo ich zwar noch viele Spiele habe, aber die Bildqualität wegen grell-weissen Farben kein Spielen erlaubt. Daher finde ich die Idee einer NES-"Neusuflage" super und es ist hammer, dass das von Nintendo selber kommt und nicht von ner dubiosen Webseite. Auch für den Snes fände ich das grandios, da ich nie eines hatte.
    Aber auch das NES-Teil klingt sehr interessant und ich werde es wohl kaufen. Wenn der Preis bei etwa 60 Dollar bleibt, wäre das ja auch ein akzeptabler Preis. ^^


    Vielleicht will Nintendo damit von der sonstigen Spieleflaute ablenken. XD

  • Ich bin absoluter Nintendo Fan und damit aufgewachsen, aber ich finde, dass Nintendo hier ganz deutlich viel Potential verschwendet ! Wie bereits schon erwähnt, macht diese Konsole für mich ohne das anschließen der originalen Controllern sowie ohne einen Möglichkeit seine alten Cartridges zu benutzen einfach keinen Sinn. Hier hätte man ja zumindestens noch auf Bluetooth Controller im NES Stil setzen können die man ebenso auf der Wii U benutzen kann, das wäre inovativ (Obwohl schon bereits von der Firma 8Bitdo mit dem NES30 Controller umgesetzt)


    Oder zumindestens da das Ding ja so klein ist, anstelle von NES Cartridges einfach mal eine unterstützung für Gameboy Cartridges mit einbauen so als 2 in 1 Konsole, das wäre auch noch innovativ, da man derzeit keine wirklich leicht zugängliche Möglichkeit hat die Gameboy Spiele in HD auf dem TV in super Quali zu zocken.


    Da auch keine Möglichkeit (soweit ich sehe) gibt die Konsole durch weitere Titel zu erweitern, sehe ich außer dem Vorteil von HDMI Anschluss und gewisser Nintendo Qualität, gegenüber irgendwelchen günstigen Famiclone nachbauten die es bereits seit den 90ger Jahren zuhauf und überall in jeder Form und Farbe gibt mit vorinstallierten Spielen eben nicht.


    Da bin ich eher auf die Modding Community gespannt was aus dem Ding noch rauszuholen gibt, evtl auch mit USB oder SD Möglichkeit andere Titel abzuspielen usw. Ansonsten für mich nur als Gehäuse für den Raspberry Pi zb. interessant.

  • Was für ein niedliches Teil! Das ist mir doch eine Überlegung wert. Auch wenn ich einige der Spiele schon als VC-Titel auf dem 3DS oder der Wii U besitze. Ein Mini-SNES würde ich mir auf jeden Fall sofort holen!

  • @Taneriim Geldmache? Verglichen mit dem Preis für die 30 Titel in der Virtual Console ist das noch günstig :D


    Ich kann damit nichts anfangen. Überhaupt nicht mehr zeitgemäß...

    Naja, vielleicht ist es auch nur für die Richtigen Sammler interessant..??!!!!

    Schlummercode für meine Nintendo Switch Lite Animal Crossing Horizons. DA-9024-2473-5667


    Hier mein 3DS Animal Crossing Schlummercode.. 8) 7B00-000F-5558

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!