Japan: Mehrere Visual Novels finden ihren Weg auf den Nintendo 3DS

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Japan: Mehrere Visual Novels finden ihren Weg auf den Nintendo 3DS

      Visual Novels sind in Japan ein durchaus beliebtes Genre, doch auch in Deutschland hat das leselastige Genre mittlerweile einige Anhänger, was man beispielsweise an einer doch beachtlichen Auswahl von Genrevertretern auf der Betriebsplattform Steam erkennen kann.

      In der aktuellen Famitsu gibt das japanische Entwicklerstudio FuRyu bekannt, fortan unter einem neuen Label namens Kataruhito mehrere Visual Novels von Indie-Entwicklerstudios von dem PC auf den Nintendo 3DS zu portieren. Namentlich wären das “The Unforgiving Flowers Blossom in the Dead of Night“, “The House in Fata Morgana“ und “World End Economica Episode 1“. Die Trailer zu den Visual Novels könnt ihr euch hier ansehen.







      Quelle: Nintendo Everything