Prima Games bringt Guide für das Nintendo Classic Mini: NES heraus

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Prima Games bringt Guide für das Nintendo Classic Mini: NES heraus

      Letzte Woche wurde das Nintendo Classic Mini: NES angekündigt. Mit 30 vorinstallierten Spielen und einem originalgetreuen NES-Controller soll es Fans und Neu-Interessierte der alten Konsole in alte Zeiten zurückversetzen.

      Im November diesen Jahres bringt Prima Games, die bekannt für Ihre Spielguides sind, eben für dieses System ein Buch namens "Playing With Power: Nintendo NES Classics" heraus. Die Veröffentlichungen von Prima behandeln normalerweise Spiele, doch in diesem Fall beschäftigt sich das Buch mit der neuen Konsole selbst. Verpackt in einem NES-Modul-geformten Schuber, bietet euch dieses gebundene Buch unter anderem eine Retrospektive über Super Mario Bros. 3, Donkey Kong und The Legend of Zelda. Ebenfalls enthalten sind Interviews und Kommentare von Visionären der damaligen Spiel-Kultur, handgezeichnete Karten, Charaktere und Umgebungs-Artworks, eine Sammlung von alten Werbebildern und vieles mehr. Doch auch die vorinstallierten Spiele werden von dem Guide abgehandelt. Also wer sich dazu entscheidet sich das Nintendo Classic Mini: NES zu kaufen, hätte mit diesem Guide eine schöne Zugabe, die dank des Schubers auch nach außen hin thematisch neben das Gerät passt.

      Wer Interesse an dem Buch hat, kann dies über unseren Affiliate-Link vorbestellen. Damit unterstützt Ihr uns ohne zusätzlichen Aufwand oder Kosten. Hier geht es zu Vorbestellung.

      Kauft Ihr euch regelmäßig Guides zu euren Spielen? Wird das Buch ein Pflichtkauf zur Konsole selbst?

      Quelle: Perfectly Nintendo
      Ihr seid doch bestimmt für #teamdusty


      Wer wissen will worum es geht schaue
      hier! <-- Kann man klicken
    • Alleine wegen dem Design habe ich das Buch vorbestellt. Großteils kenne ich die Spiele ohnehin. Weil es ein Prima-Buch ist, wird es auch inhaltlich qualitativ besser als dieses Screenshotbuch, das über Kickstarter finanziert wird.