Was habt ihr alles so auf dem Gamecube gespielt?

  • Für jede Konsole gibt es ja immer Klassiker, die man gespielt haben sollte, jedoch lässt man da den ein oder anderen aus und spiel aber gleichzeitig auch viel gute bis mittelmäßige, aber auch natürlich mal schlechte Spiele. Daher ist dieser Thread dafür da um aufzuschreiben welche Spiele so in eurem Gamecube liefen. On ihr zu jedem Titel was dazu schreibt oder sie nur auflistet ist euch überlassen. Hier meine Auswahl an Gamecube-Spielen:

    • Def Jam Fight for NY
    • Die Sims brechen aus
    • Final Fantasy Crystal Chronicles
    • Harvest Moon: A Wunderfull Life
    • Kirbys: Air Ride
    • Mario Kart: Double Dash

    Wie man sieht ist meine Spieleauswahl erstens sehr dürftig und andererseits vermisst sie bis auf Mario Kart so ziemlich jedes gute Spiel von Nintendo selbst. Bei mir liegt das daran, dass ich nach dem SNES eigentlich nur noch auf Nintendo Handhelds gespielt habe. Ich hatte kein N64 und der Gamecube hat mich eigentlich auch nich so stark interessiert, da ich da eine kleine Anti-Nintendo-Phase hatte. Jedoch gab es bei uns im Karstadt eine Aktion, dass sie alle drei Konsolen mit die Sims brechen aus gebundelt hatten. Während Xbox und PS2 zusammen mit die Sims im Bundle 200€ gekostet haben, kostete der Gamecube nur 100€ sodass ich mir den Gamecube als Zweitkonsole angeschafft habe, zu einer Zeit wo ich eigentlich immer nur eine aktuelle Konsole hatte.
    Das erklärt auch die Sims als mein erstes Spiel. Irgendwann gab es in meinem Freundeskreis den Hype, dass alle Final Fantasy Crystal Chronicles gespielt haben und da nicht alle einen Gamecube hatten, war bei mir Zuhause auch einer der Treffpunkte um das Spiel zu spielen. Ein Kumpel hat auch Kirbys Air Ride für diese Multiplayer-Partien mitgebracht und daher habe ich diese schlechte Spiel auch öfters gespielt, da das zusammen mit Mario Kart nun sehr lange bei mir lag, obwohl es nicht mir gehörte. Def Jam Fight for New York finde ich heute noch klasse. Ich mag Wrestlign nicht, jedoch mochte ich es das Wrestling Gameplay in der Fight Club-Atmosphäre zu haben. Eigentlich spielte ich die PS2-Version, die Gamecube-Version hatten wir aber für 4er Matches. Harvest Moon habe ich mir gekauft, weil ich den GBA-Teil sehr gerne und sehr viel gespielt habe. Schnell habe ich jedoch gemerkt, dass Harvest Moon-Teile für Konsole mir seit Back to Nature wohl nicht mehr so gefallen. Daher ist meine Spieleausbeute für den Game eher mau. Natürlich habe ich auch andere Spiele mal bei Freunden angespielt, aber das sind die Titel für die ich mehr als 10 Stunden aufgewendet habe.


    Fast alle großen Third Party-Spiele habe ich jedoch auf der PS2 gespielt. Die beiden Zeldas werde ich auf der Wii U nachholen und Metroid Prime habe ich in Form der Prime Trilogy vor nachzuholen. Spiele wie Smash Bros und so spielt man sowieso nur die aktuelle Version und andere Titel wie Luigis Mansion oder Sunshine lasse ich halt weg und erfreue mich an den Nachfolgern.

  • Als der Cube aktuell war hatte ich noch nicht so viele Spiele dafür wie aktuell, da ich damals noch nicht so viel Geld zur Verfügung hatte und sich mein Spielegeschmack über die Jahre doch "etwas" verändert hat.


    Jedenfalls hab ich mit Freunden nach der Schule immer viel Smash Bros. Melee und Mario Kart Double Dash gespielt und für mich alleine hatte ich dann:


    Super Mario Sunshine - hab ich nach SM64 nicht wirklich gemocht, nur das Urlaubsfeeling war absolut klasse.
    Timesplitters 2 - hab ich nach Goldeneye auf dem N64 geliebt, besonders da ich Perfect Dark nicht hatte.
    Star Wars Rouge Squadron 2 - Den Vorgänger auf dem N64 hab ich ewig gespielt, das gilt auch für Teil 2.
    Zelda The Wind Waker - Hab ich in der LE mit Zelda OoT. Oft gespielt, aber erst Jahre später beendet.


    Das waren jetzt mal so die wichtigsten Spiele in der Zeit von 2002-2004. Heute hab ich ca. 40 Spiele für den Cube alle über die Jahre nachgekauft, darunter auch die seltenen Fire Emblem Path of Radiance, Paper Mario 2, Ikaruga, Zelda Twilight Princess und Skies of Arcadia Legends.

  • Als der Gamecube aktuelle war..... Da habe ich noch immer mit dem SNES gespielt. Ich brauche nicht von jeder Generation eine Konsole.


    Aber ich habe einige Gamecube Spiele auf meiner Wii nachgeholt :D

    Frank Drebin, Spezialeinheit.
    Spezielle Spezialeinheit der Spezialpolizei!

  • Als der Cube aktuell war:
    Super Mario Sunshine
    Super Smash Bros Melee
    Lost Kingdoms
    Turok Evolution
    Mario Kart Double Dash
    Baldurs Gate: Dark Alliance
    Der Herr der Ringe: Das dritte Zeitalter
    Eternal Darkness
    Mega Man X Command Mission
    Metroid Prime
    Metroid Prime 2
    Pikmin
    Spider-Man 2
    Starfox Andventures
    Star Wars Rogue Squadron 2
    The Legend of Zelda - Wind Waker
    Später:
    Baten Kaitos
    Lost Kingdoms 2
    Tales of Symphonia
    Paper Mario: Legende vom Äonentor
    Fire Emblem: Path of Radiance
    Die Hard: Vendetta
    Skies of Arcadia Legends

    Spiele momentan:


    Switch: Asterix & Obelix XXL3, Monopoly, Ring Fit Adventures, Xenoblade Chronicles
    WiiU: Legend of Kay

  • Baten Kaitos
    Baten Kaitos 2
    Tales of Symphonia
    Mario Kart Double Dash
    Worms 3D
    Resident Evil Zero
    Resident Evil
    Resident Evil 2
    Resident Evil: Code Veronica
    Redisdent Evil: Nemesis
    Resident Evil 4
    Zelda Windwaker
    X-Men Legends 2
    F-Zero GX
    Metal Gear Solid: The Twin Snakes
    Paper Mario
    Zelda Twilight Princess
    Star Wars Rebel Strike

  • Habe ebenfalls nicht wirklich viele Spiele für den GameCube..
    Pokémon Colosseum
    Mario Kart Double Dash
    Digimon Rumble Arena 2
    Und ja das war es auch schon^^ Jedoch haben meine Kumpels und ich mit den letzten beiden Titeln seeeehr viel Koop Spaß gehabt! Habe aber Spiele wie Smash Melee oder einige Dragon Ball Ableger von Freunden ausgeliehen, daher habe ich nicht soo wenig Spiele gespielt.

    Switch dir deine Meinung!

  • Ich persönlich verbinde den Gamecube mit sehr vielen lustigen Multiplayer-Runden. Die Favoriten sind dabei die bereits genannten:


    - Mario Kart: DD
    - Def Jam- Fight for New York
    - Mario Party 4-7
    - Smash Bros. Melee


    Allerdings denke ich, dass eine weitere Perle der GC-Ära "Mario Power Tennis" ist. Im Grunde genommen nahm sich Mario Power Tennis den bereits grandiosen N64-Vorgänger zum Vorbild und verpasste dem Spiel einen frischen Look und die Power-Ups.
    Leider wurde das Spiel durch die "remastered" Version auf der Wii ein bisschen durch den Kakao gezogen, da das grandiose Gameplay durch das gezwungene Aufsetzen der "Motion Control" der Wii zu leiden hatte.
    Die GC-Version hingegen war mMn großartig umgesetzt.


    Darüber hinaus ein Geheimtipp, den leider kaum einer zu teilen weiß. :D "Virtua Striker 3" auf dem Gamecube halte ich persönlich für eine super Arcade-Umsetzung. Während EA mit FIFA mit einer durchaus professionelleren Fußballsimulation aufwartet, besticht Segas "Virtua Striker" durch sein Automaten-Feeling. Der ein oder andere Lacher dürfte, durch die teils fragwürdigen Bewegungen mancher Spieler oder durch Übersetzungs-Granaten wie der "Injury Time" (Nachspielzeit) durch "Verletz.-Zeit", auf jeden Fall drin sein! ;)
    Flanke, Pass und Schuss = A, B und X. Mehr braucht es schon nicht und nach einer kurzen Eingewöhnungszeit kann auch jeder zum Pad greifen.
    Wer nicht auf Arcade-lastige Fußballsimulationen steht, Fifa einem jedoch ein Stück gegen den Strich geht, der kann immer noch zu Mario Smash Football greifen. Ebenfalls ein starker Multiplayer-Titel durch und durch, der durch seine Nintendo Charaktere, sowie dem Fernbleiben bekannter Fußballregeln für lustige Multiplayer-Sessions sorgen kann.

  • In der Zwischenzeit habe ich auch etwas nachgeholt:

    • Need For Speed Underground 2
    • Resident Evil 2
    • Mario Kart Double Dash!!



    Ich habe schon wieder ein paar Gamecube-Perlen zu Hause. Also meine Liste wird immer länger werden :D

    Frank Drebin, Spezialeinheit.
    Spezielle Spezialeinheit der Spezialpolizei!

  • Mir gefallen bspw. folgende NGC-Spiele:


    Baten Kaitos
    Baten Kaitos Origins
    Eternal Darkness
    F-Zero GX
    The Legend of Zelda: The Wind Waker
    The Legend of Zelda: Twilight Princess
    Metroid Prime
    Paper Mario 2
    Skies of Arcadia Legends
    Star Fox Adventures
    Super Mario Sunshine
    Super Smash Bros. Melee
    Tales of Symphonia


    Mich interessieren Star Fox Assault, Pikmin 2 und vielleicht die drei Prince-of-Persia-Spiele. Tony Hawk ist sicherlich auch sehr spaßig.

  • Ich hab soeben das erste mal need for speed most wanted auf dem gamecube gespielt, das Ergebnis war ernüchternd es scheint als hatte EA ab 2005 wohl keinen Bock mehr auf den Gamecube, ich kannte es bisher nur auf der PS2 und sowohl NFS underground als auch underground 2 machen auf dem GC eine bessere Figur als auf der PS2... Aber... NFS Most Wanted ist einfach Mist werde ich in Zukunft auf PS2 bevorzugen sofern mir nochmal danach ist...


    Ich hab die Spiele underground- most wanted lustigerweise alle doppelt...

    Nintendo/Playstation/Origin/Steam-Network-ID:Flo_10800


    Spielt zur Zeit am Häufigsten:


    (PS4) Hatsune Miku PD Future Tone
    (Switch) Yoshis crafted world


    Meist erwartet 2019:

    Borderlands 3, Pokemon SS, Fire Emblem 3H,

  • MGS 1
    Luigi's Mansion 1
    Resident Evil 2
    Resident Evil 3
    Resident Evil 3.5(Code Veronica)
    Paper Mario 2


    die anderen guten Games wurden alle für Wii, PS3, PS4 neu aufgelegt...

  • ui ui ui, da kommen Erinnerungen an meine Lieblingskonsole auf.


    Die absoluten Favoriten, die auch heute für Multiplayer-Runden gern mal noch eingelegt werden oder auf meiner Liste für Wiederholungsbedarf stehen:


    Mario Kart Double Dash
    Super Smash Bros. Melee,
    Kirby Air Ride
    Zelda: Wind Waker (mittlerweile durch Wind Waker HD ersetzt)
    Zelda Master Quest
    Super Mario Sunshine
    Star Fox Adventures
    Metroid Prime 1 und 2 (Mittlerweile durch die Wii Trilogie ersetzt)
    Soul Calibur 2 -> Teil 2 und 3 hatten einfach für Kampfspiele legendäre Kampagnen und im Multiplyer war nichts über dem Cube Controller erhaben.
    Mario Party Ableger, den 5. spielen wir einfach bis heute am liebsten
    Prince of Persia Trilogie (bis heute einfach sau cool^^)
    Zelda Four Swords Adventures


    Dann gab es noch ein paar andere Kracher, die ich absolut gefeiert hab:


    Luigi's Mansion
    Tales of Symphonia
    DBZ Budokai 1 und 2
    Digimon Rumble Arena 2
    Godzilla Destroy all Monsters
    NBA Live 2005
    Zelda Colloctor's Edition (Zelda I, Zelda II, OoT und MM)
    Mario Power Tennis (ich teile die Meinung: Die wii Version wurde einmal eingelegt und dann wieder zur Cube Variante gegriffen)
    Paper Mario: Legend vom Äonentor
    Fire Emblem (das für mich bislang beste Fire Emblem überhaupt!)
    Pokémon Colosseum
    Pokémon xD der Dunkle Sturm
    Sonic Heroes
    super Monkey Ball
    Harry Potter Quidditch Weltmeisterschaft
    Call of Duty und damals noch mehr Medal of Honor
    Crash Nitro Kart und Tag Team Racing
    Dancing Stage Mario Mix
    donkey Kongar Teile
    Final Fantasy Crystal Chronicles
    F-Zero
    herr der Ringe das dritte Zeitalter
    Spyro a new Beginning
    Spyro a hero's tail
    Spyro enter the dragonfly
    Mario Smash Football
    Naruto Clash of Ninja
    Star Fox Assault
    tomb Raider Legend
    Tony Hawk Underground


    Was ich immer gern probiert haben wollte:
    Viewtiful Joe
    Time Splitters
    Batman Begins
    Beyond Good and Evil
    Bionicle Heroes
    Catwoman (ach, die Jugend :D )
    NBA Street v3
    King Kong
    Avatar
    Star Wars Spiele
    Teenage Mutant Ninja Turtles
    Wario World


    wow, hätte nicht gedacht, dass die Liste so lang wird ^^
    Man könnte meinen, ich hätte nur gezockt, aber ich hab eigentlich mehr Sport gemacht :D
    Und zur Info: Nein, nicht alles meine Spiele, sondern Familie und Zocker-Freundeskreis

  • Ich habe gar nicht mal so viel auf dem Gamecube gespielt. Heute zocke ich wesentlich mehr als früher. Den Gamecube habe ich mir auch erst relativ spät zugelegt. Meine Spiele waren:


    Luigi's Mansion
    Zelda Wind Waker
    Zelda Twilight Princess
    Super Mario Sunshine
    Pikmin
    Paper Mario 2
    The Incredibles
    Wario Ware
    Donkey Kong Jungle Beat
    Harry Potter und der Gefangene von Askaban


    Erst Jahre später kamen noch Metroid Prime 1 und 2 sowie Baten Kaitos hinzu, allerdings habe ich die auf der Wii gespielt und nicht mehr auf dem Würfel. ^^


    Der Game Cube war übrigens meine erste eigene Konsole. Die anderen drei (NES, SNES und N64) gehörten eigentlich meinem Bruder, aber ich habe damit genauso gespielt.

    Switch-Freundescode: 2416-7632-4514

    3 Mal editiert, zuletzt von Motacilla ()

  • Hab so einiges damals auf dem Würfel gespielt.


    -Luigis Mansion
    -Mario Sunshine
    -XIII
    -Metal Gear Solid Twin Snakes
    -Viewtiful Joe
    -Jedes Für den Cube erhältliche Tony Hawk
    -Wind waker
    -quidditsch Weltneisterschaft
    -die Harry Potter Games


    Uvm.


    an sich hatte ich über 40 Spiele ehe mir der Cube +Spiele geklaut wurde...

    System: Enermax StarryFort SF30, Ryzen 5 2600, Scythe Mugen 5 PCGH Edition, Gigabyte Aorus B450 Elite, BALLISTIX Sport LT 3000 MHz CL16, Zotac GeForce GTX 1070 Mini, BeQuiet Pure Power 11 500W.


    Konsolen: PlayStation 4 Pro, Nintendo Switch, XboxOne


    PSN: ShadoLomri, SW-8011-0955-5424, Xbox: TheMadvee

  • Ich hab meinen Gamecube (meine erste richtige Konsole abseits von Handhelds) habe ich ca. 2005 bekommen, also mittendrin in der "Wir merken, dass wir eigentlich keine Chance gegen Sony und Microsoft haben und stellen den Support größtenteils ein"-Phase von Nintendo.


    Dementsprechend wurde sie ein Jahr später gegen eine Xbox 360 eingetauscht.


    Aber viele schöne Erinnerungen habe ich auch an sie. Starfox Assault, Pokemon XD, Mario Sunshine, Luigi's Mansion, Need For Speed Most Wanted u. s. w... Ich war einfach zu begeistern, wie gesagt meine erste Konsole (und generell die erste in der gesamten Familie).

  • Hach ja, am Cube hängen so einige Kindheitserinnerungen. Dieser wtf Moment, wenn man als Kind bei Bekannten ist und zum ersten Mal Smash Bros sieht, wo in Melee eine kleine Elektromaus von nem Jungen mit Baseball und Jojo verklopft wird :ugly: Wundervoll.


    Generell gibt es mega viel gute Auswahl aufm Cube. Ich zähl mal meine Highlights auf :P


    Smash Bros Melee hatte ich ja schon kurz erwähnt und verdammt hab ich da viel Zeit reingesteckt. War einfach faszinierend, so viele verschiedene Welten aufeinanderprallen zu sehen.


    Mario Kart Double Dash!! ist auch bis heute einzigartig und ich erinnere mich noch an so einige Wintertage, bei denen der Schulbus wegen zu starken Schneefall nicht kam und mein Kumpel und ich stattdessen DD bei mir im Keller gezockt haben. Das waren Zeiten. Und damn, das Spiel hatte den mit Abstand geilsten Battle Mode mit den geilsten Arenen in der ganzen Serie!


    Pokemon Channel find ich irgendwie underrated. Es war so idyllisch und man konnte richtig gut abschalten (bzw anschalten :ugly: ok, genug unlustige jokes). Mit Pikachu zu interagieren war sooo süß und nicht so weird wie in Pokemonami. Ahh es ist einfach ein zuckersüßes Game und als Sahnehäubchen gibz auch noch Jirachi für die GBA Versionen <3


    Pokemon Colosseum/XD sind was die Story angeht stark. Dieses erwachsenere, düsterere Setting was sich selbst todernst nimmt und dabei noch einige richtig schöne Handlungsorte aufweist, ist awesome. In der Art würde ich mir zukünftigere Pokemon Spiele wünschen, wenn es noch die fehlenden Hauptmechaniken (mehr wilde Pokemon fangen, Pokedex, Boxen, begehbare Routen etc) einbaut. Aber leider wird das nie passieren, weil die Reihe ja kinderfreundlich bleiben muss. Schade. Die Bosskampfmusik finde ich aber heute noch etwas gruselig.


    F-Zero GX. Ja es ist sauschwer. Es bestraft jeden einzelnen kleinen Fehler schwer. Und nein, ich hab das Spiel nie komplett geschafft. Aber wer F-Zero kennt, weiß, wie süchtig es macht und "leider" hat dieses Dark Souls der Rennspiele auch noch eine krasse Optik und unfassbar coole Streckendesigns. Und weil es F-Zero ist, muss ich den Soundtrack denke ich nicht noch extra loben :D


    Star Fox Assault. Ohja. Hier haben wir das mit Abstand beste Star Fox Spiel. Und die Vorlage, wie zukünftige Star Fox Spiele aussehen sollten. Genau deshalb muss auch ein neues Team an das Franchise ran, denn mit Miyamoto gibt es wohl nur Starwing Teil 5 mit anderem Namen. In Assault haben wir abwechslungsreiche Flugeinlagen, eine andere und doch sehr interessante Story, geile Schauplätze und ein tolles Missionsdesign. Star Fox braucht mehr klassische Bodenmissionen.
    Und Miyamoto muss aufhören, die Existenz von Krystal und Co. zu leugnen. Es ist schade, dass sich die Story von Star Fox trotz Assault heutzutage zu Null Prozent weiterentwickelt hat im Vergleich zum ersten Teil. Zero ist quasi Star Fox 1 in anderem Gewand - und das 30 Jahre später. Maaan.


    Die Sonic Spiele. Mit den beiden Collections sowie Heroes und Adventure 1+2 hatte Sonic während der Cube Ära seine allerbeste Zeit. Ich würde letztere jederzeit einem Mario Sunshine vorziehen. Sonic hat jetzt zwar seinen Glanz verloren, aber die Musik wird für immer eine der besten der Geschichte bleiben. Boom!


    Honorable Mentions: Zelda Wind Waker, Metroid Prime 1+2, Kirby Air Ride und Wave Race Blue Storm.

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!