Im Herzen jung geblieben - Nintendo wurde vor genau 127 Jahren gegründet

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Herzlichen Glückwunsch Nintendo. Mein schönstes Erlebnis war als ich meinen Nintendo DS mit Super Mario 64 und New Super Mario Bros. bekam. Man war das geil. :love:
      Most Wanted:
      Metroid Prime 4
      Travis Strikes Again: No More Hereos
      Kirby Star Allies
      Yoshi
    • Zum ersten mal mit Nintendo in Kontakt kam ich in meiner frühsten Kindheit mit den Game&Watch Spielen. Bei Konolen war ich eher ein SEGA Kind welches mit dem Master System angefangen hat, was sich über die weiteren SEGA Konsolen und vor allem dem NeoGeo weiterzog, nach dem aus meiner beiden Lieblinge habe ich bei Sony und der PlayStation mein neues zu Haus gefunden. Trotzdem stand ich den Nintendo Konsolen stehts positiv gegenüber, vorallem die Geräte NES, GB, SNES und GC fand ich super, weniger gelungen fand ich N64, GBA. Der Absturz folgte ab den Geräten welche unter dem damals neuen Präsidenten Iwata entstanden waren. Mit Wii, DS, 3DS und Wii U verging meine Freude an Nintendo Konsolen. Auch die Qualität der Spiele liess ab diesem Zeitpunkt kontinuierlich nach, so dass es heute kaum noch Innovationen seitens Nintendo gibt welche mich begeistern könnte. Und dann zieht Nintendo auch noch geliebte Serien durch den Dreck (z.B. Starfox, Metroid FF) und tritt die Fans mit Füssen. Ich für meinen Teil hoffe, dass Nintendo den kommenden NX Flop (der noch auf Iwatas Konto geht) überlebt und wieder zu alter Stärke zurückfinden wird.
    • Alles Gute Nintendo! :) Es gab für mich so viele tolle Momente von Nintendo. Mit der Wii fing es bei mir an. Das erste Spiel war Mario Kart, was mich sofort begeistert hat. Als ich dann das erste mal Super Mario Galaxy gespielt habe, hatte ich sofort Gänsehaut bekommen...vorallem wegen dem epischen Soundtrack. Nach der Wii wurde auch der DS gekauft, zusammen mit Mario 64. Weihnachten 2012 bekam ich den 3DS zusammen mit Super Mario 3D Land, was auch ein sehr schöner Moment war, das erste mal zu spielen. Weihnachten 2013 kam dann die Wii U dazu. Den Kauf bereue ich auch bis heute absolut nicht. Spiele wie z.B. Mario Kart 8, Super Smash Bros und vorallem Splatoon haben mir sehr gut gefallen. Nächstes Jahr wird es mit NX sehr spannend, bzw. jetzt dann bald sogar wenn sie in paar Wochen oder so vorgestellt wird. Also nochmal alles Gute Nintendo und viel Glück für NX! ;) Danke für alles! :thx:
    • <3 -lichen Glückwunsch Nintendo.

      Es gab viele schöne Momente und Erinnerungen an Nintendo.
      Unsere erste Konsole war der GameBoy mit unterschiedlichen Games (Super Mario Land, Wario Land, Tetris, etc.), aber der Nintendo 64 war einfach genial. Dank Mehrplayer-Games hatten wir (Familie und Freunde) viel Spaß mit Mario Party, Snowboard Kids, Super Smash Bros., Pokémon Stadium uvm.
      Listen to my story...
    • Der bestmögliche Verkündungstag, Klarschiff über das ominöse neue Ding zu machen und sie nutzen ihn wahrscheinlich auch die letzten verbleibenden Stunden nach ihrer Zeitzone nicht. Das ist Nintendo, sie tun einfach nicht, womit man rechnen oder was man für cool halten würde... zumindest meistens. Wo bliebe schließlich der Überraschungseffekt dabei?~
      Ask | Twitter | Akira Channel | Sui-Forum

      Zum Bild - Warum wird das Bild nicht direkt angezeigt? Infos hier.


      "U3 befindet sich noch im der Aufbau." || Wann schreit der SEGA-Chor endlich "SÄÄÄÄGEEEE"?
      ♪♪♪ baGfYsGo5MI♥♥♥ | ZITRONENRANGER!

      E3+DinnerForOne "Hallo everyone! And Welcome!" [...] "Well, I'd like to ask Bill to translate for me."
      "The same procedure as last year, Mr Miyamoto?" ~ "The same procedure as every year, Bill."
      #FegMeineSchuhe | #Vorwärtsgeige | #TalesOfTheJassy | Pp3ehMXzFek| jFUdd9CPz00| BAfmW
    • Nintendo - I want it all

      Mein erstes Telespiel brachte mir mein Onkel aus Moskau mit.

      [image=2634,'medium'][/image]

      Es ist ein sowjetischer Clone eines Game&Watch.

      Damals hatte ich gar keine Ahnung über Marken und deren Produkte.

      Ich mochte auf Rummelplätzen immer die Flipperbuden,da spielte ich das erste mal Donkey Kong Jr.
      Auch im Winterurlaub in Oberhof stand im FDGB Ferienheim ein Polyplay Videospielautomat mit
      Hase und Wolf ein PacmanClone.
      Meine Nachbarn hatten ab 1987 ein Atari 2600 und im Jahr darauf einen Commodore64.
      ich hatte mein Telespiel und habe es heute noch.

      Erst nach der Grenzöffnung 1989 verstand ich so langsam die Materie der Hersteller
      und wünschte mir ein NES zu Weihnachten 1990, da man auf dieser Konsole das Donkey Kong Jr. aus der Flipperbude spielen konnte.

      In den laufenden Jahren begann ich so ziemlich alle NES Kracher zu zocken. Ich erinnere mich an Metroid, wofür ich mir mit kleinen PostIt Zetteln und nem Bleistift die Welt schematisch nachzeichnete und auf den Fußboden klebte. Spieleberater gab es keine und verlaufen wollte ich mich nicht mehr. Natürlich spielte ich auch die Marios,Zeldas,Castlevanias,DoubleDragons,MegaMans und so weiter. Auf dem Snes sind MarioWorld, Zelda, SuperGhoulsnGhosts, Castlevania4, Fzero, SuperMetroid,Secret of Evermore und Mortal Kombat 1,2,3 meine Favoriten


      Das letzte Spiel vor dem Super Nintendo war StarTropics, wo man einen Brief ins Wasser legen musste, um einen Code herauszufinden. In dem Jahr lag ich, wie auch in diesem und wie schon oft in meinem chaotischen Leben im Krankenhaus und danach zur Genesung zu Hause. Das ist eigentlich die schönste Erinnerung in all den Jahren die ich mit Nintendo verbinde.

      Nintendo war immer das beste Trostpflaser.

      Ich kaufte mir jede Konsole und jeden Handhelden.

      Das Highlight meiner Sammlung ist der europäische Donkey Kong Jr. Automat von env

      Meine Leidenschaft geht soweit, dass ich NES,SNES,GamBoy,GameCube,Wii undWiiU nagelneu beherberge um sicher Zustellen,dass jeder Tag Weihnachten sein könnte. NES,SNES,Wii und WiiU sind im gepflegten Zustand auch Spielbereit aufgestellt. Meiner Freundin, die mit Sega aufwuchs, gestehe ein Segaschränkchen und Platz für ihr geliebtes Master System mit Alex Kidd im Haus zu.Das ist doch wahre Liebe ;)

      Wie man auch an meinen Bildern im Profil unschwer erkennt,spielt Nintendo eine große Rolle in meiner Freizeit.

      Deshalb gratuliere auch ich recht herzlich zum Geburtstag und wünsche alles erdenklich Beste, viel
      Erfolg und vor allem Gesundheit und Schaffenskraft.

      Meine Lieblinge sind nach wie vor NES und Super NES, da diese Konsolen in mir die größten Emotionen wecken. Möchte aber meine WiiU nicht missen, mit ihr habe ich auch wundervolle Spielerlebnisse.

      Mit Garantie kaufe ich mir Nintendos Neue und warte wie so viele gespannt auf die Präsentation.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von PolyPlay ()