Off-Screen-Videomaterial zeigt die Nintendo 3DS-Version von Quest of Dungeons

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Off-Screen-Videomaterial zeigt die Nintendo 3DS-Version von Quest of Dungeons

      Wie jeden Donnerstag werden auch morgen wieder die beiden Nintendo eShop-Plattformen aktualisiert. Während Freunde des 3D-Handhelds erst Monate nach Release online shoppen gehen konnten, war der digitale Store der Wii U direkt am Erscheinungstag am Start. Seitdem ist das Angebot an Spielen kontinuierlich gewachsen. Neben einigen Titel, die besser umgangen werden sollten, existieren aber auch viele zum Teil kleinere Spiele, die voll und ganz überzeugen können.

      Wer momentan 8,99 € oder mehr auf seinem Nintendo eShop-Guthaben hat, kann sich am 29. September (morgen) Quest of Dungeons herunterladen. Das Spiel ähnelt auf dem ersten Blick dem typischen Dungeon-Gameplay des ersten The Legend of Zelda. Doch das ist nicht alles. Quest of Dungeons erscheint sowohl für Wii U, als auch den Nintendo 3DS. Kauft ihr eine Version, erhaltet ihr die zweite Version gratis dazu. Wir können euch nun erstes Off-Screen-Bildmaterial zur portablen Ausgabe präsentieren. Viel Spaß beim Anschauen!



      Quelle: YouTube
      Twitter
    • Zitat von Niels Uphaus:

      Das Spiel ähnelt auf dem ersten Blick dem typischen Dungeon-Gameplay des ersten The Legend of Zelda.
      Ich finde, es erinnert eher an die Mystery Dungeon Spiele, da das Spiel eindeutig Rundenbasiert ist und auch ein Feldbasiertes Bewegungssystem besitzt. ;)


      Meine aktuellen Spiele
      PC: Dark Souls 3 | Assassin's Creed Syndicate | Smite
      Switch: The Legend of Zelda: Breath of the Wild
      Wii U: Fast Racing Neo | Freedom Planet
      3DS: Pokemon Mond
    • Zitat von Raiser:

      Zitat von Niels Uphaus:

      Das Spiel ähnelt auf dem ersten Blick dem typischen Dungeon-Gameplay des ersten The Legend of Zelda.
      Ich finde, es erinnert eher an die Mystery Dungeon Spiele, da das Spiel eindeutig Rundenbasiert ist und auch ein Feldbasiertes Bewegungssystem besitzt. ;)
      Richtig, ein typisches Rouge-like-Game wie "Shiren The Wanderer" oder "Mystery Dungeon".. Aber auf den ersten Blick erinnert es schon ein wenig an das erste NES- Zelda :)